Pc-Zusammenstellung basierend auf MSI MPower Max Z87

Master C

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11
Guten Tag Community da ich einen neuen Rechner brauche habe ich mir folgende komponenten vorgestellt :

Mobo : MSI MPower Max Z87

CPU: Intel Core i7 4470K

Ram Speicher : Corsair Vangance LP Black oder Hyper X beast von Kingston jeweils 32GB

Kühlung wäre : Corsair Hydro H100i bez etwa ein Noctua der aufs Mobo passt

zudem ein 580 Watt be quiet! Straight Power E9 CM Modular 80+ Gold oder ähnliches

ein passendes Gehäuse welches gedämmt ist wäre gut

Eine 512GB SSD Samsung und eine WD 2TB HDD

und zu aller letzt eine Nvidia GTX 660Ti (Diese wird später gekauft und eingebaut)

MfG Master C
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.220
Holla.

Was machst Du mit der Kiste?
 

BacShea

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
1.591
Du möchtest uns ernsthaft erzählen, dass du dir die absoluten Overclocking Komponenten kaufst, dann aber eine GTX660Ti?
Davon abgesehen hast du weder eine Fragestellung definiert, noch ein Budget oder Einsatzgebiet benannt...
Ich bin nicht sicher, was du überhaupt möchtest...
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.666
Vollkommen daneben.
Mainboard viel zu teuer, braucht kein Mensch.
Große CPU, die nichts bringt aber zu kleine Grafikkarte!
Ne 128GB SSD reicht eigtl. überall hin, ebenso 8 oder 16GB RAM.
Lies dir erstmal die FAQ durch und versuchs dann nochmal!
 

ichgewinne123

Ensign
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
170
Ehm wenn du ein pc zum zocken nutzt dann würd ich ne bessere graka nehmen und das Netzteil ist überdimensioniert braucht keine 580Watt

Mfg
 

psy187

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.778
Hi,

alles ein bissl übertrieben

Mainboard viel zu teuer maximal 150€
Ram denke ich brauchste keine 32 GB ....
CPU ist OK
Netzteil 130Watt weniger maximal 500W
Grafikkarte ist für das System zu klein

besser ist wenn am Mainboard 100€ sparst und den Ram auf 16GB verkleinerst und das gesparte Geld in eine GTX770 steckst
 
Zuletzt bearbeitet:

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
21.565
Von der Zusammenstellung her geraten, du brauchst den Rechner zum Videos coden. Dafür sind i7 und 32GB RAM gut geeignet, wenn das Programm es unterstützt.
Grafikkarte würde ich dann onbord lassen, zum encoden braucht man keine gute GPU.
Mainbord kann man nehmen, für weniger Geld gibts aber ne absolut vergleichbare Leistung.
 

bksm v2.0

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
525

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.666
Wenn schon jemand "basierend" auf einem Pseudo-Gamer-Mainboard ne Konfig aufbaut.... :rolleyes:
 

Master C

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11
Also um etwas licht ins Dunkel zu bringen und eben meine etwas hohen teilweise übetriebenen komponenten in die richtige richtung zu lenken es soll bei diesem system eben in die richtung Video und musikbearbeitung gehen zudem brauche ich eben eine Wifi Karte da ich keine möglichkeit habe ein lankabel quer durch die wohnung zu verlegen . Um Budget einzugrenten bis 1200€ eben doch etwas sinnvolles und effektives kein wow effekt !!!
 

Rehtaftib

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
752
Hey, warum das MPower MAX? Finde das normale MPower (das ich mir gerade auch gekauft habe) schon recht übertrieben, aber naja, weil halt.... ;)
 

psy187

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.778
Hi,

wegen WiFi fürn MB extra 210€ ausgeben ? Meinst das geht nicht auch mit einem "guten" Z87 MB + PCI-Karte , da spart man auch gut 100€
 

Aw Online

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.304
Das Budget und der Verwendungszweck passen nicht zusammen.

Gruß Aw Online
 

effekt660

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.628
Wieso kein DLan? Benutzte ich schon seit knapp einem Jahr und hatte noch nie ein Problem/Ausfall/oder ähnliches(...).
Gibt es schon für knapp 30 Euro.
 

Master C

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11
Also Danke erstmal @Na-Krul für die zusammenstellung des Pc Systems auf basis des i7 3930K

habe mir das durch den kopf gehen lassen und da es nur Hobbymäßig ist reicht es denke mal masse wenn das System wie folgt aufgerüstet wird

Mainboard : MSI MPower Z77
CPU: Intel Core i7 3770K
Ram Speicher : Kingston Hyper X beast 32GB
480 Watt be quiet! Straight Power E9 CM Modular 80+ Gold
be quiet! Dark Rock Pro 2 Tower Kühler oder Noctua NH-D14 Tower Kühler
Seagate Barracuda2TB
als SSD Samsung 256GB
2048MB ZotaC GeForce GTX 760 Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
Alles in dem Gehäuse des Nanoxia deep Silence 1

wenn es wegen dem Gehäuse und oder Netzteils verbesserungsvorschläge gibt immer her damit Danke :)
 

Aw Online

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.304
Ich würde die Alte Generationen nicht mehr nehmen.
Zudem finde ich die Zusammenstellung immer noch etwas überdimensioniert, gerade wenn es nur Hobbymäßig ist.
Lieber dafür die Neue Generationen nehmen.

Gruß Aw Online
 
Top