PC Zusammenstellung Bewertung

xGlubbx

Newbie
Registriert
Sep. 2014
Beiträge
3
Ich habe mir auf hardwareversand.de einen Pc zusammengestellt. Nun wollte ich hier um Rat fragen ob denn alles kompatibel ist und es evtl Verbesserungsvorschläge gibt (Bitte nicht allzu kostspielig mein max Betrag sind eig. 600€:p). warenkorb.JPG
Schon mal im Voraus vielen Dank :)
 
Zuletzt bearbeitet: (toter link)
Willkommen.

Der Link ist leer.
 
Dein Link ist tot. Führt lediglich zum Konfigurator, welcher leer ist.
 
Willkommen im Forum,

der Link führt leider nur auf die Seite des Konfigurators von Hardwareversand, die Zusammenstellung wird nicht angezeigt.
Am besten du listest hier nochmal alle Komponeten auf damit wir wissen wie die Zusammenstellung zurzeit aussieht.
 
Link funktioniert nicht, zeigt leider nichts an
 
Der Link führt zu einer leeren Liste: deine Auswahl ist in deinem Browsercookie gespeichert welches wir nicht haben

Zudem ist der Konfigurator mies. Bei Hardwareversand sich immer via geizhals.de zu hardwareversand durchklicken, dann ist es billiger.
 
Hallo! Bei HWV nicht über den Konfigurator bestellen, sondern so: LINK (ist billiger). Zum Schluss dann noch folgendes in den Warenkorb legen: Zusammenbau. Und hier noch Gutscheine.

Hier ein Vorschlag von mir für derzeit ~ 600 EUR (genau 616 EUR) bei Hardwareversand:

1 x Toshiba DT01ACA 1TB, SATA 6Gb/s (DT01ACA100)
1 x Intel Core i5-4590, 4x 3.30GHz, boxed (BX80646I54590)
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24(BLS2CP4G3D1609DS1S00)
1 x Sapphire Radeon R9 280 Dual-X OC, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11230-00-20G)
1 x ASRock H97M Anniversary (90-MXGW40-A0UAYZ)
1 x Samsung SH-224DB schwarz, SATA, bulk (SH-224DB/BEBE)
1 x SilverStone Precision PS09 schwarz, schallgedämmt (SST-PS09B)
1 x FSP Fortron/Source Aurum S 400W ATX 2.3 (AS-400)

die Teile in den Warenkorb legen und so wie im obigen Link bestellen (+den Zusammenbau in den Warenkorb legen).

Optional: 1 x Crucial MX100 256GB, SATA 6Gb/s (CT256MX100SSD1) (könntest du statt der Toshiba-HDD nehmen, kostet dann aber in Summe 50 EUR mehr und du hast nur 256GB statt 1TB, aber dafür eine SSD, die das System ungemein beschleunigt. Also wenn dir 256GB reichen, hol dir die SSD, wenn du das Budget hast.)
 
Zuletzt bearbeitet:
erstmal danke aber dann brauch ich ja noch ein betriebssystem und dann bin ich bei dir schon bei 700€

Ich würde mal gerne hören ob meine Zusammenstellung funktioniert oder nicht
 
@xGlubbx, soweit ich das sehe, wird die CPU vom Mainboard offiziell nicht unterstützt. Gelistet sind auf der Homepage nur AM3+ FX-CPUs bis 95W. Ein Betriebssystem kostet keine 80 EUR, sondern 30-40 EUR, siehe zB hier: LINK. (Kannst aber auch auf ebay suchen). Dann wärst du so ca bei ~650 EUR.
 
@xGlubbx: Herzlich willkommen im Forum. Deine Konfig ist leider nicht sehr gut. Funktionieren würde sie auch nicht (s. Post über mir). Ich würde an deiner Stelle die Konfig von misa555 nehmen. Eine SSD kannst du auch später erst nachrüsten.
 
Zurück
Oben