PCI-Karte direkt unter Graka-Lüfter gesteckt - Temperaturprobleme?

tesky

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
812
Hallo Gemeinde,

der Threadtitel sagt eigentlich das meiste schon. Ich musste - weil mein Onboard-LAN defekt ist - eine PCI-LAN-Karte in den Rechner einbauen. Die steckt nun aber direkt unter dem Grafikkarten-Lüfter und verdeckt ihn halb. Nun frage ich mich, ob es dadurch zu Temperaturproblemen kommen kann?

Mainboard: ASRock A790GMH/128M
Grafikkarte: ATI Radeon HD 4870 (glaube ich)

Laut GPU-Z habe ich eine GPU-Tempereatur von 65°C (konstant). Ist das ausreichend "kühl" oder muss ich mir Gedanken machen?
 

Belfour

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
31
Bei 65°C sollte nichts passieren. :)
Es kann aber nicht schaden die Temperatur mal ab und an zu überprüfen.
 
Top