pdf automatisch ducken

nimo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
64
Hallo

ich bin auf der Suche nach einen Programm, dass einen Ordner überwacht und automatisch die pdfs in diesen ausdruckt und verschiebt. Es sollte als Dienst laufen, da nicht immer ein Benutzer angemeldet ist.

Ich habe schon eine Bat gefunden, welche das pdf öffnet und druckt aber leider hängt es, da der PDF reader (sowohl Acrobat9/10/11 als auch foxit) schließen sich nicht und taskkill funktioniert im Batch file nicht.

kann mir da wer weiter helfen?

Danke
 

ryan_blackdrago

Captain
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
3.780
>habe schon ein Bat gefunden
Code?

>taskkill funktioniert im Batch file nicht
Code? Fehlermeldung?

>...und verschiebt..
wohin? in einen gemeinsamen Ordner? Jede PDF einzeln in jeweils einen separaten Ordner?
Verschieben sehe ich kritisch, falls eine PDF gleich heißt, läuft man Gefahr daß eine vorhandene überschrieben wird.
 

nimo

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
64
Bat:
Code:
@echo off

:pdfprint

for %%p in ("C:\temppdf\*.pdf") do (

"C:\Program Files\Adobe\Reader 9.0\Reader\AcroRd32.exe" /p /h %%p

ping 127.0.0.1 -n 5
move "%%p" "C:\temppdf_move\"


)

ping 127.0.0.1 -n 5
goto pdfprint

wenn ich die Zeile taskkill vor dem move einfüge passiert gar nichts
Code:
taskkill /F /IM acroRD32.exe
Die pdf landen im C:\temppdf und sollen nach dem drucken in C:\temppdf_move verschoben werden. Wenn pdfs den selben Namen haben sollten, können diese auch überschrieben werden. Wichtig ist der Ausdruck
 

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.834
Hi,

Der hier:
https://www.coding-board.de/threads/batch-script-fuer-automatisches-drucken-einer-pdf.38610/
hat genau Dein Problem. Also ist bei Euch beiden selbiger "Fehler".

Nimm mal den Code und bau um fuer Dich. Vorher genau ansehen was den Unterschied macht.

Code:
cd /d "c:\Program Files (x86)\Adobe\Acrobat 11.0\Acrobat"
start Acrobat.exe /p /h d:\iphones.pdf
timeout /T 20 /NOBREAK
taskkill.exe /F /IM Acrobat.exe
Natuerlich auch Acrobat.exe durch Dein AcroRD32.exe ersetzen.
Seit W7 wird dieses krude Localhost pingen als Zeitschinderer durch TIMEOUT ersetzt.

@ryan_blackdrago
Taskkill zeigt nix weil keine "Fenster" dafuer da. ;)

BFF
 
Zuletzt bearbeitet:

nimo

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
64
Also, ich habs jetzt anders gelöst

ich verwende nicht den Acrobat reader sondern den SumatraReader - kannte ich bis jetzt auch nicht.

Code:
@echo off

:pdfprint

for %%p in ("C:\temppdf\*.pdf") do (

"C:\Program Files\SumatraPDF\SumatraPDF.exe" -print-to-default %%p

ping 127.0.0.1 -n 5


move "%%p" "C:\temppdf_move\"


)

ping 127.0.0.1 -n 5
goto pdfprint

für meine Zwecke macht es genau das was es machen soll.
pdfs werden ein einen Ordner gelegt - ausgedruckt am Standarddrucker - verschieben - fertig


Danke an alle
 

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.834
Ok.

Ein Einfuegen der Zeichen "start " am Anfang der Zeile 7 Deines Originalcodes haette gereicht.

Egal. Jedem Tierchen sein Plaesierchen. :D

Schoene Feiertage!

BFF
 
Top