Photoshop & AfterEffects: Ram oder System aufrüsten?

#basTi

Commodore
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
4.332
Hallo zusammen.

Mein aktuelles System könnt ihr meiner Signatur entnehmen.
Wie ihr seht, hab ich 4 GB RAM, welcher mir aber schon lange nicht mehr reicht für Photoshop und AfterEffects.

Nun ist die Frage, ob ich mir jetzt noch 2x4GB Riegel DDR2 kaufe ( damit wären es dann 12Gig gesamt ) oder doch lieber gleich auf DDR3 setze womit aber ein neues MoBo & CPU (X6?) anstehen würde.

Arbeiten tue ich hauptsächlich mit 1080p AfterEffects Files und Photoshop (+3d inkl Texturen >50mpxl) jeweils als CS5.

Schonmal danke für eure Anregungen.
 
M

MC BigMac

Gast
Wird eine große Aufrüstung werden, denn da würde sich ein X6 mit 8 oder mehr Ram gut machen, eine HD5770 dazu.
 

#basTi

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
4.332
Die sache ist die, dass ich eigtl net vor habe mehr als 400-500 eur auszugeben.
Eigtl hatte ich vor gar nix auszugeben, nur die dauernden Meldungen, dass ich zu wenig RAM hab ( von PS, AE UND Windows ) nerven und machen das arbeiten nicht mehr angenehm ( vor allem immer Programme schliessen zu müssen um andere verwenden zu können ).
Die einzigen Bedenken die ich habe sind, dass ich jetzt noch so viel Geld in DDR2 stecke.

Der RAM ( DDR2 , 8GB ) kostet mich 230 eur. DDR3 liegt ca im selben Bereich, d.h. ich zahle den Preis fürs Mobo & Cpu drauf + die extra 4gb die ich schon als DDR2 habe.
CPU (X6) wären 170eur + 80 eur Mobo + 350eur 12GB RAM ... ist eigtl zu viel, außer ich kriege mein jetziges Zeug gut los.
 
Zuletzt bearbeitet:

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.869
Wenn du schaffst dein altes Zeug noch zu verkaufen, würde ich auf jeden Fall auf einen X6 umsteigen, ich vermute mal bei 1080p ist die CPU auch immer am Arbeiten und bremst wohl dann sowieso wenn du neuen Speicher hast, aber das wirst du wohl selbst am besten wissen.

Aber in den alten Sockel 775 zu investieren würde ich ehrlich gesagt nicht mehr machen, wenn du später sowieso eine neue CPU brauchst, weil ein Quad für den Sockel ist auch nicht gerade günstig und die Power eines X6 bekommst du auch nicht mehr auf den Sockel.
 

#basTi

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
4.332

enteon

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.092
laut dem hier profitiert normales photochop nicht wirklich von noch mehr kernen.
noch nicht.
 

#basTi

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
4.332
Was wurde hier getestet? Grafik ohne Beschriftung ist nicht sehr aussagekräftig
Aber der Performancesprung zu meinem C2D sollte trotzdem groß sein denk ich.
Ich arbeite auch mit 3D - raytracing profitiert hier bestimmt noch mehr.
 

enteon

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.092
sollte nur als denkanstoß dienen um mal selbst google nach benchmarks abzugrasen ;)
 

#basTi

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
4.332
jaja gefakte Grafiken hier reinstellen oder was ? ;D

Hab mich jez für den X6 + 16GB RAM + Gigabyte 870A entschieden.
Aber erstmal die alten Sachen Verkaufen ... also wer Interesse an dem Zeug hat siehe Signatur :)
 
Top