Playstoreaccount unabhängig vom Smartphone-Google-Account möglich?

piffpaff

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.075
Hallo zusammen,

für mein altes Dienst-S7 hatte ich einen Google-Account erstellt den ich im Playstore dann durch meinen eigenen Account ersetzt habe.
So hatte ich einen leeren Google-Account, aber konnte im Playstore auf alle meine Apps zugreifen.
Bei meinem neuen S9+ wollte ich es wieder genau so machen, allerdings scheint Google da irgendwas umgestellt zu haben?
Oder bin ich einfach nur zu blind, die entsprechende Funktion zu finden?
Ich könnte zwar meinen Account unter Konto noch hinzufügen, aber dort wird ja mittlerweile alles einfach so synchronisiert ohne das ich eine Auswahl hätte was ich synchronisiert haben möchte und was nicht.
Evtl. kann mir ja jemand weiterhelfen, ansonsten muss ich halt mit 2 getrennten Playstore-Accounts leben.

Gruß,
piffpaff
 

Tarkoon

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.156
Ich hab das noch nie getestet, aber ich finde das ganze Konzept auch irgendwie unlogisch...
1.) Dann könnten sich ja beliebig viele Leute ihr Smartphone mit ihrem individuellen Account nutzen und aus einem gemeinsamen PlayStore-Account App-Sharing machen.
2.) Aber in welchem Account werden die App-Settings dann hinterlegt? In dem vom Smartphone oder dem vom PlayStore?
Finde das total unlogisch und total richtig, wenn Google das nicht zulassen würde.
Aber vielleicht verstehe ich das ja auch völlig falsch... Freue mich auf Antworten, von Leuten, die da genaueres wissen.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.653
Man kann doch mehrere Konten auf dem Handy einstellen, muss sich immer nur mit dem richtigen passenden Passwort einwählen. Habe ich auch so gemacht wegen Frau und Enkel, die lassen keine Updates machen. Dann kann man unter "Meine Apps und Spiele" das entsprechende Konto wählen, einloggen und sehen was upgedatet bzw installiert werden kann bzw man kann was Neues aufspielen. Man bekommt dann immer die Warnung aufs andere Konto wegen dem Fremdzugriff, aber sonst klappt es.
 

Tarkoon

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.156
Ja dann hast du aber doch immer die Oberfläche vom Account her passend zum Account im PlayStore und nicht voneinander unabhängig, oder sehe ich das jetzt falsch? Bzw. wenn du Updates in nem anderen Account tätigst, werden die auch nur dort aktiv.

EDIT: Ich hab jetzt einfach noch mal recherchiert und man kann wohl auch Apps von nem anderen Konto installieren, indem man einfach beide in Android anmeldet und im AppStore dann auf den anderen wechselt.
Aber ich finde das seltsam...
Wir könnten also einen Google-Account z.B. für alle CB-User erstellen, da alle möglichen Apps nur ein einziges Mal kaufen und mit tausenden Leute dieses Konto dann adden und alle die Apps nutzen?
Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen...
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.653
Bei den gekauften Apps geht das nicht, es ging ja hier nur um den Zugang zum Google-Playstore vom Smartphone, Du müsstest dann ja auch den Konten Zugang zu den Bezahlinfos haben.
 

piffpaff

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.075
Genau so wie du es darstellst meinte ich es Tarkoon ;-)
Blöderweise wird mittlerweile direkt alles synchronisiert, wenn man ein neues Google-Konto hinzufügt, sprich Kontakte/Gmail/etc.
Genau das ist es was ich nicht will - ich will nur im Playstore auf meine eigenen Apps zugreifen aber den Rest nicht synchronisieren.
Jedes Mal wenn ich aber mein Konto zu dem vorhanden hinzugefügt habe, hat er auch alles andere synchronisiert..das möchte ich auf meinem Diensthandy eben vermeiden :-/
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.653
Dann loge Dich nicht auf dem Handy ein sondern vom Rechner ins Konto, da stehen ja auch alle Geräte von Dir drin und installiere die Apps von dort aus. Und in den Einstellungen kannst Du doch auch wählen welche Daten gesynct werden bei z.B. Kontakten, Kalender usw...
 

piffpaff

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.075
Ja das ist aber auch wenig unkompliziert und mir eigentlich zu nervig.

Den Punkt welche Daten ich syncen suche ich momentan vergeblich.
Auf meinem privaten S9 kann ich es unter Konten --> Google per Schieberegler einstellen, bei meinem Diensthandy geht ging es nicht.

Für den Fall das jemand das gleiche Problem hat:
Wenn man unter Konten den Regler "Persönliche Daten automatisch synchronisieren" aktiviert, dann kann man beim Google-Konto eingeben was synchronisiert werden soll.
Ist er deaktiviert, dann geht es nicht...

Danke für die Hilfestellungen, damit sollte ich dann jetzt hoffentlich weiterkommen :-)
 
Top