Problem mit Crossover 27q Bild ist verzerrt

ytrap

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
469
Hier ein kurzes Videos zu meinem Bildschirm Problem bin etwas Ratlos und green-sum antwortet meist lang nicht und wen gibt es keine Lösung..

http://www.youtube.com/watch?v=KuJczdE1_IU

Das Problem tritt nur aus dem standby auf das heißt wen das er dann so "rumspinnt" kann ich den Bildschirm ein zweimal aus und wieder an machen, das hilft immer. Nur mach ich mir sorgen das es schlimmer wird oder gar irgendwann bei einem Defekt bleibt...

DVI Kabel hab ich bereits ersetzt.. Was kann ich tun das green-sum noch irgendwie hilft schließ ich inzwischen aus die sitzen halt bequem in Korea.. :/
 

ytrap

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
469
Das Kabel hab ich mal ersetzt, der Monitor hat nur nen DVI Eingang da ist nicht viel mehr testen
 

Pitam

Captain
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.999
Da das Kabel getauscht wurde würde ich auf Platinenschaden tippen.. Eventuell an den Pins für den DVI Eingang am Monitor.
Hättest du einen Zweiten Monitor zum testen? Damit könnte man deinen PC ausschließen. Alternativ diesen Monitor an anderen PC hängen.

Nutzt du einen VGA auf DVI Adapter oder geht das schon DVI aus deiner Graka raus?
 

ytrap

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
469
der PC wird es nicht sein , hab von 560ti auf ne 7970ghz gewechselt selbes Problem.
Ne es wird kein Adapter verwendet
 

born2fight1988

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
842
Kann das Video nicht ansehen, steht da es sei privat. Vielleicht kann ich dir helfen, habe eventuell Möglichkeiten an das Teil zu kommen, welches kaputt ist. Erst muss aber mal geklärt werden welches!

​MfG
 

born2fight1988

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
842
Jetzt müsste man nur noch wissen an welcher Platine es liegt. Es gibt drei und es kommt nicht die Led-Driver Platine in Frage. Bleiben noch 2 übrig und von einer dieser 2 habe ich noch 2 auf Ersatz.
Vielleicht ists aber auch ganz einfach und es ist bloß ein kabel innen etwas locker... solltest du mal nachprüfen und alle nochmal etwas andrücken. Dabei gleich schauen ob du Beschädigungen im Inneren des Teils siehst.

​MfG
 

ytrap

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
469
Hatte den Monitor bereits geöffnet sieht alles gut aus, Kabel hab ich schon mehrmals nochmal angedrückt leider keine Verbesserung... bzw eine leichte Verbesserung das verzerren war mal viel stärker inzwischen kann man alles schon recht gut erkennen wen der Fehler auftritt, dachte dann es wär ein loses Kabel und hab es nochmal mehrmals wiederholt dann leider ohne weitere Verbesserungen.

Davor hab ich eher aufs Netzteil getippt weil das Problem nur aus dem standby ist oder wen am ON/OFF Schalter an und aus macht, hab aber nicht wirklich nen Plan :/

Es nervt.. war schon am überlegen das ding wieder zu verkaufen aber wer kauft schon einen Monitor der rumspinnt..
 

born2fight1988

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
842
Das Netzteil kann man in der Tat auch nicht ausschließen.
Ich habe noch ein Netzteil übrig welches leise fiept. Hört man aber nur wenn man ganz nah ran geht und es ganz still ist.
Bin da etwas überempfindlich :-D
Über den Händler kannst du nichts erreichen wegen Austausch?
Ich würde dir das Netzteil gegen Versandkostenerstattung zukommen lassen.

​MfG
 

ytrap

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
469
Grenn-sum reagiert leider seit Wochen nicht mehr nachdem es paar mal hin und herging. Wär echt klasse wen ich das mit dem Netzteil testen könnte. :) Weiteres per pm
 

ytrap

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
469





Hab den Monitor heute nochmals komplett auseinander gebaut und diese Beschädigungen sichten können, ob das der Grund ist, ist halt die Frage da es sich glaube ich um die Backlight Platine handelt
 
Zuletzt bearbeitet:

born2fight1988

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
842
Ja, das ist die Led-Driver Platine. Ich kann dir eine zusenden, davon hab ich noch 3 Stück.
Man sollte vorsorglich einen kleinen Kühlkörper auf diesem Bauteil anbringen, vielleicht lässt sich dadurch der Schaden vermeiden.
Mittlerweile verbaut Crossover andere Led-Driver Boards.
Ob es der Grund für deine Probleme ist kann ich nicht 100%ig sagen, aber ich gehe davon aus.
 

ytrap

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
469
So hab vor ner Woche eine LED Platine als ersatz erhalten leider war das nicht der richtige Lösungsansatz.. naja wenigstens brennt die Platine nächsten Sommer nicht durch...

Falls noch wer Ideen hat bitte um Meldung.. Scheint ja fast ne Art Kaltelötstelle zusein aber ka..
 
Top