Problem mit OCZ PC2-8000 CL5 KIT XTC Platinum

Tannenbaum

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
90
Hallo,

Leider bekomme ich meine Rams nicht auf DDR1000!

Hier mein derzeitigen Einstellungen:
http://www.sysprofile.de/id15618

Spannungen sind derzeit noch auf Standart, habs aber auch schon mit höheren probiert! Ohne Erfolg!

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben!


Gruß Tannenbaum
 

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Speicherspannung und Northbridge-Spannung überprüfen, die brauchen glaube ich 2,1 oder 2,2 V für die 1000
Gruß
Nehme an sind die, wirst wohl auch mehr Northbridge-Spannung brauchen wenn du da 8 GB reinknallst.
http://geizhals.at/deutschland/a306025.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Tannenbaum

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
90
Ok danke erstmal,
werds nachher gleich mal testen

Gruß Tanne
 

Saturas

Captain
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
3.180
Reden wir vom 4GB oder 2GB Kit :confused_alt: ?

Bei 8GB RAM solltest du dringend an der Northbridgespannung spielen.
Und dem RAM seine gewollte Spannung geben.

Wie schon gesagt 2.1-2.2V
 

Keilinho

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.912
Sind laut Link wohl 4x2, da wirds schon heftig die 1000 zu knacken.
Gruß
 

LingLing

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
302
Hi,

stell mal bitte die Spannung auf 2.1V, eventuell, falls es nicht klappt 2,15. Dann stelle die Timings bitte auf 5-5-5-15.

1000Mhz und vollbestückung sind eine enorme Belastung für den Memory Controller, da musst du wohl aufjeden Fall die NB Spannung erhöhen.

mfg Dennis
 

Tannenbaum

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
90
Hallo nochmal,

Leider bekomm ich meine Rams immernoch nicht höher als 860Mhz.
Jetzt hab ich noch ein paar Fragen!
Kann es sein, dass ich Spread Spectrum ausschalten muss?
Außerdem frage ich mich welche weiteren Einstellungen ich bei den Rams vornehmen muss? Also ich meine meine Timings sind ja 5-5-5-15 und drunter kann ich noch TRFC, TWR, TWTR, TRRD und TRTP einstellen!

Hoffe ihr könnt mir nochmal helfen

Gruß Tannenbaum
 

Saturas

Captain
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
3.180
Also:
Zuerst einmal: Spread Spectrum aus.
Zuzweit einmal: Die andern Werte aufs Maximum setzen und hier posten wie die lauten und obs geht.

mfG
 

Tannenbaum

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
90
hi,
erstmal danke dir!
Hab jetzt Spread Sprectrum aus und die Werte folgendermaßen aufs Maximum geändert:
TRFC: 63
TWR: 15
TWTR: 15
TRRD: 15
TRTP: 15

Hab danach meine Rams auf 880 sofort bekommen (Habs höher noch nich probiert)

Also hat geklappt danke!

Gruß

EDIT: oh echt geil xD 1000Mhz geschafft!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Saturas

Captain
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
3.180
Jetzt probier mal die Werte:

TRFC: 48
TWR: 12 (oder dann 10)
TWTR: 12 (oder dann 10)
TRRD: 12 (oder dann 10)
TRTP: 12 (oder dann 10)

Sollten bei DDR2-1000 auch noch drin sein.
 

Tannenbaum

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
90
Die Werte funktionieren!

Werd nun noch versuchen bisschen noch was rauszukitzeln xD
 
Top