Problem mit Ordnerfreigabe im Netzwerk

MopedHeinz

Banned
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.576
Habe ein elendeds Problem mit Ordnerfreigaben im Netzwerk.
Problem ist vermutlich bekannt?

lt. dieser Anleitung, wurden alle notwendigen Parameter gesetzt/bzw. deaktiviert.
http://www.espend.de/artikel/windows-7-ordner-oder-laufwerk-freigeben-ohne-kennwort.html

Leider lassen sich die Ordner nicht öffnen, auch mit deaktivierter Passwordeingabe nicht.
Spannende Frage: " Wo hängt da der Hase im Pfeffer? ":freak:

ps. windows7 + Ordnerfreigabe? na ja...:D
Unter osx/linux/winXP weniger ein Problem; unter windows7 = Dreck/Hoch3.
 

marcol1979

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
8.199

LyCaN

Ensign
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
209
Sind die anderen Rechner in der gleichen Arbeitsgruppe? Vielleicht hilft es wenn du sie alle in eine Arbeitsgruppe steckst.
 

MopedHeinz

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.576
werde alles nochmal Nullen und die ganzen Parameter nochmal neu einstellen?

Die Arbeitsgruppen sind die Gleichen? Überprüfe ich aber noch mal ....

Wo finde ich die NTFS Freigabeberechtigung ( die Platten wurden alle von exFAT/HFS/ext auf NTFS formatiert; es sind nur NTFS-Formate im Netzwerk. Zudem nur 3 x Rechner im Netz/Gig-ethern )
Passwort wurde deaktiviert und es wird trotzdem der Ordner nicht frei gegeben? How Bizzarre!

ps. Hatte die letzten paar Jahre mit osx/linux kein so ein Trarrah, wie mit diesem geschissenen Windows7!
überlege ernsthaft, ob ich nicht auf osx wieder zurück-schwenke?
Windows XP war äußerst i.O.; Windows7 ist ein rechter Krampf geworden. Wird vermutlich mit Windows 8 kaum merklich besser werden?
Hilft alles nix; nochmal alle Einstellungen überprüfen? Was`n Scheixx, dieses windows 7, umständlicher geht es wohl kaum noch?
 
Zuletzt bearbeitet:

marcol1979

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
8.199

frogger9

Commodore
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
4.194
bei der Dateifreigabe unterscheidet man:

- Zugriff mit Jeder-Berechtigung zB. als Gast
- Zugriff mit Benutzer-Authentifizierung

Sobald man aber unter Windows/NTFS die erweiterte Dateifreigabe verwendet, braucht man ein Benutzerkonto mit Passwort, um auf die Freigaben zugreifen zu können, da hier auch die ACL ein Wort mitredet.

Zugriff auf NTFS Freigaben ohne Passwort hat man mit der Jeder-Berechtigung nur mit ACL Vollzugriff.
 
Top