Probleme mit der Leistung

DrikER

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
61
Hallo Leute,

ich hab ein RIESEN Problem.
Mein Rechner ist ist Komplett neu haut meiner Meinung nach nen haufen Geld gekostet damit so etwas wie es aktuell läuft nicht passieren darf noch nicht mal wenn das ding 10 Jahre alt ist.

Kurze Beschreibung des Fehlers:

Wie ich es Aktuell feststelle ist jedes mal wenn er auf meine 2 4K Monitoren ein Bildwechsel ( Hintergrund jede Minute auf jedem Bildschirm Bilder in 4k Auflösung oder zumindest 2 K sprich 5-10 MB groß )
Hängt sich der Rechner so gut wie für ein Paar Sekunden auf.
Mauszeiger verzögert die Fenster werden oben Weiß mit keine Rückmeldung und noch witziger sieht das aus wenn eine Scrollleiste anfängt Weiß zu Blinken.
Achso und jetzt wo ich das auch gerade Schreibe kann ich auch nochmal sehen, wie der Text den ich schreibe Teilweise erst Später erscheint.
Der Ordner der Bilder befindet sich direkt auf der Festplatte vom Hauptsystem nicht über das Netzwerk.

Nun zu meiner Hardware:

i9-9900K
64 GB Arbeitsspeicher Trident Z Neo
Asus RTX 2080Ti Strix
M.2 SSD1TB Samsung
Asus Maxiumus XI Extreme
Win 10 Pro
SoundBlaster AE-7

Das System habe ich mir direkt von Alternate zusammenbauen lassen.
Kann es sein das die reine Diashow das Alles so Runterzieht?
Aber das dürfte doch eigentlich nicht sein bei der Hardware. Oder?

Bitte um dringende Hilfe!!!!

Achso vlt hat hat jemand auch gleich noch eine Eingebung bezüglich der des 5gb Netzwerkanschlusses vom Mainboard warum der bei Voller Auslastung auf einmal Komplett die Netzwerkanbindung verliert. Der Normale 1 GB Anschluss hat das nicht.
Wie ich gelesen habe soll es da Probleme Bezüglich der Treiber geben.

Aber vielleicht liegt es auch allgemein an der Gesamten Konfiguration bitte um Hilfe
 

Sephe

Captain
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
3.915
Was für eine SSD ist das?
Netzwerkanschluss könnte ein schlecht geschirmtes Kabel schuld sein.
Wie schnell ist denn die Gegenstelle?
Welche Windows 10 Version?
 

Fuchiii

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2.001
Hört sich nach Ladehemmung an.
Hätte auch auf die SSD getippt...

Bitte mal eine Screenshot vom Taskmanager -> Leistung damit wir sehen wo die Auslastung liegt :)
 

Messiah

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
962
Im Task Manager mal geguckt ob sich irgend ein Prozess aufhängt? Und die Auslastung kontrolliert? Hast du die Temperatur von der Cpu im Blick?
 

Rumguffeln

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.246

Mr.Baba

Commander
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
2.942
.,- fertig ist das Mondgesicht


wenn du den bildwechsel abschälst wie verhält sich der rechner dann im vergleich zu aktuell wo du problem hast ist es dann besser oder gleich oder schlechter oder gar nicht anders und mit was für nem takt läuft dein ram und machst du noch was gleichzeitig das die ssd stark belastet oder ist das alles ingesamt würde ich da auf das 2x 4k bilder gleichzeitig wechseln tippen auch wenn das eigentlich nicht sein sollte hast du schonmal versucht im internet rauszufinden ob andere leute ähnliche probleme haben einfach bissl googlefoo anwenden da findet man meist was und hört sich ja auch so an als würde es daran liegen aber ich denke nur bei dem bildwechsel treten bei dir probleme auf und nicht bei der sonst normalen nutzung oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Graf von Zahl

Banned
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
348
hast du das problem nur bei 2 monitoren im 4k betrieb oder auch bei einem monitor? geht da bei dir aus der problembeschreibung nicht direkt hervor.
Ergänzung ()

und das passiert nur bei der hintergrund bilder automatik? klingt nach codec problemen der software und wirkt wie ein treiber problem.
 

NerdiAtCh

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
37
SSD als Fehlerquelle ausschließen und wenn Platte Ok, Windows neu aufsetzen, Chipsatztreiber etc. installieren.

Ich hatte andere Problematik, aber Fehlersuche hätte zu lange gedauert, also mit Windows Neuinstallation versucht und siehe da, es lief wieder. 30 Minuten und PC lief wieder.
 

DrikER

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
61
Also wenn der Wechsel des Desktop Backgrounds kommt Zeigt er einen Sehr Hohen Stromverbrauch beim Explorer an und die Auslastung der Graka geht auf Knapp 36% Hoch

Windows Version 10 Pro Build 10.0.18362

Ram Timings Timings: CL16 16-16-36
Netzteil 1200 Watt Asus
Samsung 970 EVO Plus 1 TB, Solid State Drive

36 Grad CPU Temp

das Mit dem Netzwerk fehler der 5GB Schnittstelle ist ja eher Zweitrangig und liegt auch Laut andere Foren an den Treibern

Ergänzung ()

Wenn ich den Hintergrundbild wechsel Abschalte ist das Problem weg.
Allerdings kann das doch nicht nur daran Liegen bei den Sachen die Verbaut sind.
Wenn so ein einfacher Laptop mit 8GB Arbeitsspeicher das genau so kann und besser sehe ich das nicht ganz ein bei der neuen Konfig
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Graf von Zahl

Banned
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
348
versuchs mal mit einer anderen software für hintergrundbilderdarstellung und diashow effekt.
 

DrikER

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
61
einen Vorschlag welche Gut ist ? Aber Liegt es den nicht direkt an Windows das Problem?
Ergänzung ()

Es ist ja aber tatsächlich so das sich das System dann irgendwie aufhängt an der Stelle

Also Windows neu Installieren vielleicht?
 

Graf von Zahl

Banned
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
348
kann auch eine verbugte bilddatei sein.
Ergänzung ()

check mal jedes einzelne bild und achte mal auf die ladezeiten jedes einzelnen bildes mit dem windows bildbetrachter.
Ergänzung ()

wenn es probleme gibt, siehst du es ja ob es am codec der windowsdartsellung liegt
 

DrikER

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
61
naja gut es sind knapp 100 Datein und es ist jede Minute

was ich jetzt Probiere wenn die Datein auch einem externen Netzwerk liegt
Ergänzung ()

Ne nix gebracht jedes mal geht die GPU Auslastung bei dem Dienst Desktopfenster-Manager hoch

kann es dann an der Graka Liegen?
 

Graf von Zahl

Banned
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
348
oder du musst die bilder sortieren nach format, codec und die dann in unterschiedliche ordner stecken. macht vielleicht der media codec von windows nicht wirklich mit, das hin und her. dann ist es ein fehlender oder nicht mehr aktueller codec von windows.
Ergänzung ()

mit irfan view die slideshow testen. dann siehst du ob es codec probleme sind und welche bilder da probleme machen.
 
Top