Notiz Produktvorstellungen 2020: Team Group zeigt AiO-Kühler, RAM und SSDs dreitägig Online

Cruentatus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
344
Nichts was einen vom Hocker reißt. Aber ein paar schicke Sachen bei. Die weiße AiO dürfte einige Abnehmer finden für weiße Aufbauten.

Mit gefällt vor allem der Arbeitsspeicher: Team Group T-Force Xtreem ARGB
Endlich mal schlichtes geradliniges Design, gefällt mir gut. Nicht diese unförmigen in Form gepressten Heatspreader. Hätte von mir aus gern auch ohne Beleuchtung sein dürfen. Mal das Datenblatt abwarten.

20-1260.fd01fae0.jpg

Grüße

Edit: Oh, der ist gar nicht neu. Lesen bildet... ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Alpha.Male

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
596
T-Create...
So wird Team Group endlich die ganzen Schrott-ICs los. Lager leeren für DDR5.
Ja, von denen hatte ich in 15 Jahren PC Bau und Nutzung zwei Kits (DDR3 und DDR 4) von denen, bei beiden Kits war jeweils ein Riegel defekt. Auch "ne Leistung" :rolleyes: . Immerhin, nach Registrierung und ausfüllen eines Online RMA Antrages, kam recht zügig Ersatz. Aber, nee...danke.
 

Fresh-D

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.292
Alle machen einen auf Creator, Creator ist das neue Gamer. :D
Aber immerhin die Kühler sind neu, da macht Teamgroup wohl auf Corsair und wir sehen demnächst auch Gehäuse, Headsets, Mäuse & Custom-Wasserkühlungsteile.
 

Londo Mollari

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
869
Ja, von denen hatte ich in 15 Jahren PC Bau und Nutzung zwei Kits (DDR3 und DDR 4) von denen, bei beiden Kits war jeweils ein Riegel defekt. Auch "ne Leistung" :rolleyes:
Haha, willkommen im Club :D Ich habe das (sündhaft teure) TForce Extreem ARGB 16GB Kit (3600CL14) gehabt und da war auch ein Riegel defekt. Ersatz ist aber unterwegs.
Aber die Teamgroup Dark Pro Red 16GB 3200 CL16, die ich daher noch im Rechner mit 3466 CL15 laufen habe, die sind gut. Nur sehen die ARGBS einfach unverschämt gut aus (in Natura sehen die nochmal deutlich besser aus, als auf jedem Bild oder Video), also mussten es die einfach sein. Schöner und ärmer sterben mit Teamgroup :heilig:
 

Alpha.Male

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
596
Haha, willkommen im Club :D Ich habe das (sündhaft teure) TForce Extreem ARGB 16GB Kit (3600CL14) gehabt und da war auch ein Riegel defekt. Ersatz ist aber unterwegs.
Aber die Teamgroup Dark Pro Red 16GB 3200 CL16, die ich daher noch im Rechner mit 3466 CL15 laufen habe, die sind gut. Nur sehen die ARGBS einfach unverschämt gut aus (in Natura sehen die nochmal deutlich besser aus, als auf jedem Bild oder Video), also mussten es die einfach sein. Schöner und ärmer sterben mit Teamgroup :heilig:
Ja, ich hatte damals mit einem Mitarbeiter "eines großen(mittlerweile insolventen Onlinehändler für Hardware" ;) telefoniert. Die hatten mit einigen verkauften Kits von denen wohl ziemlichen Stress. Ich bin jedenfalls bei der Marke kuriert. Aber, jedenfalls die RMA deswegen direkten bei Teamgroup lief problemlos...immerhin.:D
 

nrw

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2019
Beiträge
117
Lustig, dass es hier zur Ansprache kommt. Hatte auch eines der 3600c14 kits bestellt und die sind sowas von auf Kante gebinnt dass sie nicht einmal das XMP Profil auf allen Boards schaffen die in ihrer eigenen QVL sind.

Waren eure Austauschsets besser?
 

Londo Mollari

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
869
Mein Austauschset ist noch unterwegs und soll am 2. Oktober eintreffen. Ob die so auf Kante gebinnt sind, weiß ich nicht. Tester haben die locker auf 4400 mit CL17 bringen können. Das ist auch ein Grund für mich gewesen, mich für dieses Kit zu entscheiden: Weil ich damit innerhalb des ganzen Spektrums von sehr hohen Taktraten und/oder sehr scharfen Timings optimieren kann.
 
Top