Programme von der HDD zu SSD kopieren

Sabr

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.002
Hallo zusammen,

möchte mir gerne eine SSD kaufen und hätte vorher einige Fragen.
Ich hab auf der HDD aktuell meherere Spiele installiert, wie zb. WoW, BF3 etc.
Jede weißt wie groß die Spiele sind inkl. Addon und Patch.

Gibt es eine möglichkeit die Spiele 1 zu 1 von der HDD auf die SSD zu verschieben, so das ich sie weiterhin auf der SSD spielen kann?


gruss
 

arvan

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
7.111
Entweder du installierst die Spiele neu auf die SSD oder du verschiebst sich mittels Hard Copy (Junction) mit dem Programm Link Shell Extension. Also erst mit Windows verschieben und dann so wieder in den ursprünglichen Ordner, so denkt das Spiel weiterhin es ist so geblieben, aber du profitierst von der SSD.

WoW kannst du allerdings ohne Probleme einfach so verschieben.
 

Drullo321

Captain
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
3.444
Das kommt mehr oder weniger auf die SPiele bzw. Programme selbst an. In der Regel gibt es Registry-Einträge u.ä. zu den installierten Pfaden, die natürlich nicht automatisch angepasst werden. Dies kann dann später zu Problemen führen wenn z.Bsp. durch ein Auto-Update oder einen manuellen Patchvorgang etwas verändert werden soll.

Je nach Spiel und mit ein wenig KnowHow kann man die Pfade dann aber auch selbst nachträglich anpassen. Ob man das will und ob sich der Aufwand lohnt ist eine andere Sache.
Bei WoW funktioniert sowas problemlos, bei Warcraft 3 reichen 2-3 Änderungen in der Registry, bei Diablo3 ist grundsätzlich davon abzuraten (Der Installer ist so dumm dass er ein Laufwerk A und B grundsätzlich für Diskettenlaufwerke hält...).

Wenn du lediglich die SSD nachrüstest und z.Bsp. nicht Windows neuinstallierst kann es mitunter auch reichen die Dateien bzw. Ordner zu verschieben und dann korrekt aus dem ursprünglichen Verzeichnis zu verlinken. So hab ich das mit meinem "steamapps"-Ordner gemacht der statt auf BS-SSD auf einer zweiten liegt.
 

peter83

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
112
WOW kannst du verschieben. Bei anderen Spielen würde ich eine frische Installation empfehlen, um Probleme mit fehlenden Registry-Einträgen und Ähnliches zu vermeiden. Die Einstellungen und Savegames der Spiele kannst du ja vorher sichern, und später wieder einspielen.
 
Top