News Prolimatech stellt „Megahalems“ in Rot und Blau vor

Low

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
1.089
Bedeutet dies, dass auch auf dem Kühlermarkt eine Stagnation stattfindet? Die CPUs in einem halben Jahr werden wohl wieder weniger Strom benötigen und somit wieder leichter zu kühlen sein.
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.985

jackii

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.175
Wenn man die Möglichkeit hat seine internen Komponenten während dem Betrieb zu sehen, ist es sicher ganz nett.
Allerdings dürfte dass sehr, sehr wenige Leute bettreffen und 60€ finde ich zu viel, zumal kein Lüfter dabei ist.
 

Shririnovski

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.691
Naja alter Towerkühler in neuen Farben ... Kühlerfacelift ... naja wer Wert auf das Aussehen seines Gehäuseinneren legt wird hier wohl glücklich mit.

Und Stagnation auf dem Kühlermarkt? Ich glaube nicht, es wird blos einen gewissen Umschwung auf kleinere Kühler geben, einerseits weil die CPUs immer weniger Wärme produzieren und andererseits, weil kleinere Rechner immer populärer werden.
 

PuscHELL76

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.446
ich glaub ja das die blaue farbe den thermalwert verbessert :)
 

NitroGlycerin

Banned
Dabei seit
März 2012
Beiträge
123
total überteuert. hab den original megahalems mal für 45 eur erworben. nun ist neuer lack und exklusivvertriebt und nun soll er 35% mehr kosten?!
 

Deadsystem

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.120
die farben machen das ding auch nicht schöner, sogar hässlicher.
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.439
Der Exklusivvertrieb ist nur temporärer Natur. Danach ist zu erwarten, dass die neuen Farbvarianten preislich auf dem Niveau der "Black Edition" sinken, also etwa 50 Euro.
 

JamesFunk

Commodore
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
4.643
Was ist das denn für ein Satz?

Neben einem Paar Universalklammern für 120 und 140 Millimeter breite Lüfter liegen nun ein Satz an den Befestigungslöchern greifende Modelle für je einen 120- und einen 140-mm-Lüfter mit speziellem Rahmen wie den Be quiet! Silent Wings oder Noiseblocker Multiframe bei, deren Rotorblätter mit den normalen Klammern bauartbedingt kollidieren.

...an den Befestigungslöchern greifende Modelle... ist irgendwie komisch.

Den Kühler in blau finde ich schon schön!
 

Brandkanne

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.276
Sieht doch ganz nett aus. Und wenn es dann noch farblich zum Board passt... Wieso nicht?
Nur wäre mir das auch keine 60€ Wert. Dazu gibt es zu gute Kühler für deutlich weniger.
Vielleicht sollte ich meinen auch mal eloxieren ? ^^
 

marantz

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
818
Es gibt kaum vernünftige Towerkühler bis 125mm (mit 92mm Lüfter), damit der Luftstrom auch im HTPC stimmt.:rolleyes:
Nur irgendwelche billigen Dinger, außer dem Noctua NH-U9.
 

ITX

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.257
Zitat von CB:
Ach? Sagt wer? Die Pressemitteilung, und ihr habts abgeschrieben weil es dann ja stimmen muss? Oder habt ihr aktuelle Verkaufszahlen im Vergleich zu anderen Kühlern? Also manchmal wundert man sich wirklich was sich hier so News nennen darf.

Danke, für den kleinen Werbeartikel von Prolimatech. Nicht.
 
G

Godspeed0

Gast
Man braucht diese ganzen Kühler überhaupt nicht.
Und immer diese Farben und Formen alles Käse ein Kühler soll kühlen und nicht toll aussehen.
Was bringen ein bunte Lichter und spezial lackierte Kühler nichts außer einem teuren preis.
Ob eine cpu 60 Grad oder 40 Grad hat spielt keine rolle,dadurch läuft sie nicht 1% schneller.
Alles unnötig,wenn man einen Kühlen PC haben will braucht man nur ein 200mm Lüfter auf Rausblasend in die seitenwand einbauen.
Der zieht durch jeden spalt die Luft aus dem Gehäuse,Ergebnis cpu i5 2400 3,1GHz Boxed Kühler bei 100% auslastung 60 Grad:)
 
S

sonyfreak1234

Gast
gute abwechslung

aber das problem ist ja es gibt keine farbenfrohen topblow kühler, und hier aber auch nur blau/rot.

ich verwende schon seit jahren nur noch kupfer kühler ohne schnick schnack, da ich die nase voll hab immer nur silver/chrom.

und wenn ich es verspühre lackiere ich dann die kühler im pulver beschichtungs verfahren.
 
Top