Prozessor läuft ständig bei 100 Prozent auch bei kleinen anwendungen

Tobimonster

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
Hallo,

ich habe einer meiner meinung nach recht leistungsstarken Computer mit einem Intel i7-4770k 4x3,5ghz

Doch schon bei kleinsten anwendungen scheint der zu krepieren, seitdem ich windows neu aufgesetzt habe und eine SSD angeschlossen habe.

Beispielsweise, wenn ich die app spotify öffne, läuft er schon auf 100 % und ich kann nicht nebenbei noch Google Chrome öffnen.

Also 2 Anwendungen Gleichzeitig starten, Katastrophe, dass ging aber zuvor einwandfrei!

An was könnte das liegen ? Vielleicht Treiber vom Prozessor ? Wobei ich immer gedacht habe, dass da Windows meist auf dem aktuellen stand ist.

lg
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
21.885
seitdem ich windows neu aufgesetzt habe und eine SSD angeschlossen habe.
Welches Windows? Welche SSD? Ich hoffe, Windows ist auf der SSD.

Wie sieht der Takt und die Temperatur vom Prozessor aus? Core Temp liest das aus, vielleicht taktet der nicht hoch.
Crystal Disk Info laden und einen Screenshot von allen Laufwerken und allen Werten machen. Vielleicht stirbt ein Datenträger.
 

Feligs

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.701
Bisschen mehr Specs wären nicht schlecht.
 

Captain Flint

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
648
Wenn du Windows frisch installiert hast und dann direkt testest > kann es durchaus sein das im Hintergrund Windows Updates geladen/installiert werden?!? Das würde die starke Auslastung erklären.

...und ja, mal im Taskmanager checken welcher Task das verursacht,.
 

NameHere

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2.173
Wenn du schin herausgefunden hast wie du 100% CPU-Last ablesen kannst, dann kannst du auch den Prozess der die Last verursacht auch ablesen (Taskmanager)
 
L

Luzifer71

Gast
Würde mal den befehl msconfig ausführen und dann dort bei Start-->Erweiterte Optionen nachschauen ob nicht vllt. bei Prozessoranzahl ein haken gesetzt wurde/ist und dadurch Kerne deaktiviert sind.
 

Hauro

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
6.979
Zu prüfen
  • Windows Energiesparplan prüfen - Ausbalanciert
  • Welcher Prozess verursacht die Last - Task-Manager > Reiter 'Prozesse' odrr Reiter 'Details' > nach 'CPU' sortieren

    Alternativ: Im Reiter 'Leistung' den Ressourcenmonitor öffnen
 

Tobimonster

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
Wow ! Erst mal vielen Dank für die vielen Antworten!

ich werde nun ein paar bilder posten. einen Moment bitte
Ergänzung ()

hier ein bild meiner auslastung.

ich merke auch, dass die Auslastung schlagartig nach oben geht, sobald ich in ein anderes fenster oder ähnliches springe.

Das mag vielleicht normal sein, dass dort die auslastung erhöht wird, aber der prozessor sollte doch bei einfachen anwendungen wie surfen und videos schauen bei 90 prozent liegen oder ?
 

Anhänge

Chreeps

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
550
Neue Windowsinstallation und hohe CPU Last -> Du wirst einen Grafikkartentreiber installieren müssen. Dann funktioniert auch die Hardwarebeschleunigung wieder
 

Tobimonster

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
Luzifer71 du bist mein Held!
Der Haken war gesetzt und ich hab ihn mal rausgenommen, ich glaube jetzt funktioniert es viel besser !

Fühlt sich auf jeden fall schon mal viel flüssiger an !
 

Tobimonster

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
@NameHere danke dir, hab ich auch gleich mitgemacht. Die Tante hat mich schon genervt.

Und ich wollte schon fast die SSD verkaufen, weil ich kein leistungsunterschied gemerkt habe.

Gott wie schnell mein Rechner läuft! Ihr seid die Besten !


Eine Abschlussfrage noch!

Was würdet ihr auf die SSD Packen?

Hab eine Samsung 860 EVO mit 500 gb. Und nur für das Betriebssystem wäre sie schon fast zu groß oder ?
 

NameHere

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2.173
Wenn du genug Platz hast, alles auf die SSD
 

SimSon

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
963
Anwendungen und Spiele auf die SSD. Wobei ich nur Multiplayer Titel auf meiner SSD habe. Mehr FPS bekommste nicht durch eine SSD aber die Ladezeiten sind kürzer. Singleplayer Titel kommen weiterhin auf eine HDD.
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
21.885
Bei einem frisch installierten Windows 10?! Das halte ich für ausgeschlossen. Es sei denn, du oder ein Programm haben das verursacht.
Microsoft wird das niemals selbst aktivieren. Niemals, weil die Option schon immer für Entwickler gedacht war, die auf Testmaschinen Kerne deaktivieren wollen, zwecks Performance Test. Die Option ist nie dafür gedacht gewesen, dem System zu zeigen, wie viele Kerne die CPU hat.
 

iniinfi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
125
@NameHere danke dir, hab ich auch gleich mitgemacht. Die Tante hat mich schon genervt.

Und ich wollte schon fast die SSD verkaufen, weil ich kein leistungsunterschied gemerkt habe.

Gott wie schnell mein Rechner läuft! Ihr seid die Besten !


Eine Abschlussfrage noch!

Was würdet ihr auf die SSD Packen?

Hab eine Samsung 860 EVO mit 500 gb. Und nur für das Betriebssystem wäre sie schon fast zu groß oder ?
Ich bin der Meinung
1. Windows
2. Programme
3. Spiele
4. Lokale Datenbanken / Spreadsheets (einfach alles was du oft benutzt und was dir bei schnellerer Zugriffsmöglichkeit dein Leben erleichtert)

Auf HDD nur so Dinge wie, Filme / Bilder / Videos
einfach ein "Datenspeicher" quasi wie die gute alte Kiste auf dem Dachboden^^

HDDs kannst du btw auch super easy extern via USB 3.1 oder so benutzen-- einfacher als sie auch noch zu verbauen.

zumal SSDs auch wirklich nichts mehr kosten.. sogar die 970 EVO (m2) hab ich in 500gb für 107€ gekauft
 

Captain Flint

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
648
Mittwoch war eine 2,5" SSD mit 1TB Kapazität für 89,-€ Brutto im Angebot bei Conrad. 5,55€ gab es nochmals als Rabatt für Newsletter eintragen ;) > Versandkostenfrei!

Wenn irgendwann mal 4TB SSDs in diese Preisregion rutschen, rüste ich meine 4Bay NAS um :D
 
Top