R9 280X von HIS zu empfehlen?

E

El_Shadow

Gast
Hallo,
ich habe mir eine Konfiguration mit Hilfe des Forums zusammen gestellt und würde diese gerne bestellen. Leider treten bei mir noch Zweifel bei der Grafikkarte auf. Ich habe noch keine Erfahrungen mit der Version mit Radiallüfter gemacht und würde gerne mal ein Statement von euch hören. Den Preisunterschied zur MSI könnte ich noch verkraften nur leider lese ich in vielen Foren, dass viele Leute mit der MSI Bildfehler, etc. haben.

Hier die Konfiguration inklusive Graka:
http://geizhals.de/?cat=WL-456854

Welche Partnermodelle könnte ich denn bedenkenlos kaufen?

Gruß
El_Shadow
 
F

Farang Lao

Gast
Die HIS soll sehr gut sein (wenn auch nicht sehr schön ^^). Allerdings höre ich das erste mal von Problemen bei der MSi VGA mit TwinFrozr, die zählen normal als zuverlässig und sehr leise.
Bei dem Rest deiner Zusammenstellung würde ich mir aber schon eher nen Xeon holen, wenn du schon auf eine Non K CPU setzen willst ! 3.2 Ghz sind schon eher als durchschnittlich zu bezeichnen,dazu hat er auch nur 4 Threads,lieber 50€ mehr ausgegeben und dafür länger Ruhe bis zur nächsten Aufrüstung !
 
Zuletzt bearbeitet:
E

El_Shadow

Gast
Wenn ich bei Google "R9 280x MSI Fehler" eingebe bekomme ich lauter Threads, auch con computerbase, wo viele Bildfehler haben. (flackerndes Bild, etc.)
Das ist aber die HIS mit Radiallüfter. Die werden gerne verwechselt mit der X2 Version. Ist die MSI ansonsten auch zu empfehlen? Oder wie siehts es mit Sapphire aus.
Möchte nämlich nicht mein blaues Wunder erleben und die Karte am Ende dann einzuschicken. :rolleyes:

Die CPU würde aber men Budget sprengen. Wenn die in 3 Jahren dann am Ende ist, dann muss ich eben aufrüsten aber momentan wäre es zu teuer. Welchen Xeon hättest du sonst zur Auswahl? :)
 

ghostwriter2

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.434
Ich sage es mal so:
So viel Probleme wie ich (und bekannte) mit MSI haben (Grakas und Mobos), werde ich das nächste mal einem anderen Hersteller die Chace geben, sich zu bewähren.
 

Smartbomb

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.898
Die ASUS mit dem Direct CU II Kühler (DCII) ist die Beste! :)
Sonst hätte ich von der MSI mit Twin Frozr IV Kühler auch nur Gutes gehört und gelesen.
Bildfehler = Karte kaputt (meist liegt es hier am VRAM) = Austauschen, aber das kann dir jederzeit mit jedem Stück Elektronik passieren, selbst mit dem allerteuersten Exemplar!

Wegen den Kühlern auf R9 280x karten:
http://www.tomshardware.de/amd-radeon-r9-280x-roundup-test,testberichte-241401-5.html
Seiten 3 bis 6 sind alle daten und zum Schluss Lautstärkevideos.

--> ASUS DCII ;)
 
F

Farang Lao

Gast
In Sachen 280X ist schon wie gesagt mit die Asus mit Direct CuII am besten,vor allem Ultraleise,ich habe sie jetzt aber nicht genannt da Asus meist etwas teurer ist als der rest. Bei Sapphire würde ich erst zu einer Tri X greifen wenn du ne R9 290 kaufen willst !
 
E

El_Shadow

Gast
Also könnte ich bedenkenlos zur MSI oder Asus Variante greifen oder?
Die Bewertungen bei Mindfactory, meinem Vertrauenshändler, sprechen aber nicht für HIS oder MSI. Da hatten viele ein fehlerhaftes Modell. Beim Asus dagegen keine Probleme.

Da mir Asus aber zu teuer ist und MSI mehr schlechte Bewertungen hat, tendiere ich weiterhin zur HIS.

edit: Ich tendiere natürlich weiterhin zur HIS.
Ergänzung ()

Was haltet Ihr von der hier eigentlich:
http://www.mindfactory.de/product_info.php/tab/reviews/page/4/3072MB-Sapphire-Radeon-R9-280X-Dual-X-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Lite-Retail-_935700.html#reviews

Mich verunsichern die Bewertungen insbesondere bei MSI und Gigabyte. Bei der HIS gab es auch einige Rückläufer. Wobei es bei den HIS Bewertungen nicht so viele gewesen sind wie bei MSI oder Gigabyte.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

JackTheRippchen

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.255
Top