Radeon Dual Graphic Probleme

bernhard01

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
14
Ich habe in meinem neuen Medion Akoya E4070 D PC mit Win 8 zusätzlich zur Onboard Grafik Radeon HD 7660D noch die Radeon Grafikkarte 6570 eingebaut.

Auf diese Weise bekomme ich über das AMD VISION Control Center eine "AMD Radeon 7660 D + 6570 Dual Graphic". Das verbessert die Grafikleistung bei Spielen.

ABER: Ich bekomme ein Videosignal für den Screen NUR aus dem VGA Ausgang der Onboard-Grafik. Die 3 Ausgänge der Radeon 6570 sind tot.

Was kann ich da machen, dass ich das Bild-Signal aus der 6570 bekomme?

Habe einen neuen Medion Akoya E4070 D mit Win 8.
 

Netrunner

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.158
Muss man nicht erstmal im Bios die Onboard Karte aus schalten ?
 

bernhard01

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
14
Guten Morgen, Netrunner....

sollte man die Onboard-Karte auch bei "Dual Graphic" ausschalten, was meinst Du ?
 

Netrunner

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.158
Sorry ist noch früh am Sonntag Morgen :rolleyes:

Ich kenne mich mit AMD nicht aus aber kann man das in dem Catalyst Center bei Ausgabe nicht einstellen ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Andi27

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.803
würde mal pauschal sagen das funktioniert nicht
 
Zuletzt bearbeitet:

Netrunner

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.158
So Moment verstehe ich das richtig ?
Du willst deine 6570 zusätzlich also gleichzeitig zur Onboard Karte laufen lassen ?
 

bernhard01

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
14
Guten Morgen, Andi27, - was meinst Du? Deinem Link nach, scheint es doch (theoretisch) zu funktionieren.......
Ergänzung ()

Ja, Netrunner....siehe der Link, den Andi27 gerade gepostet hat.....
 

Andi27

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.803
falsch AMD Radeon HD 7660D --> AMD Radeon HD 6670

du hast jedoch
Ich habe in meinem neuen Medion Akoya E4070 D PC mit Win 8 zusätzlich zur Onboard Grafik Radeon HD 7660D noch die Radeon Grafikkarte 6570 eingebaut.
kann zwar sein das ich mich auch täusche ... aber ich finde keine Kombination dieser beider Karten (Onboard + HD6570)
 
Zuletzt bearbeitet:

bernhard01

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
14
Hallo Andi27, das AMD Vision Control Center bestätigt mir dire erfolgreiche Kombination meiner zwei Grafikkarten. Aber ich kann eben nur ein Bildsignal aus der Onboard Grafik bekommen. Irgend etwas stimmt da nicht, auch ist der Kachel-Start-Schirm völlig durcheinander gekommen.
Ergänzung ()

Hallo Luxuspur,
wie und wo im (kastrierten) BIOS erkenne ich, ob die Onboard-Grafik richtig eingestellt ist?
 

bernhard01

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
14
Ja, Jiggerman...danke.....aber, was ist, wenn aus der 6570 kein Bildsignal kommt? Was mach ich dann?
 
J

Jiggerman

Gast
Erstmal testen ob die 6570 seperat läuft. Vllt in einen anderen Rechner testen ob ein Bild kommt. Wenn ja, alle Treiber deinstallieren und sauber installieren. Bioseinstellungen prüfen.
 

bernhard01

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
14
Hallo Jiggerman...

die 6570 läuft, da mir das durch das Vision Control Center, den Gerätemanager und auch etwa durch Sandra und Heaven und Everest bestätigt wird. Die Treiber habe ich nach dem Einbau der 6570 neu installiert. Was meinst Du mit "Bios-Einstellungen prüfen"? Welche....?
 
J

Jiggerman

Gast
Hast du die 6570 als Primärkarte eingstellt im Bios? Surround View aktiv?

Die beiden Sachen sollten aktiv sein im Bios oder UEFI.
 

bernhard01

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
14
Hallo Jiggerman......Dieser Medion PC hat ein kastriertes BIOS. Der einzige Eintrag, der sich auf Video output bezieht ist unter "Advanced Chipset Setup Configuration" und dann "Primary Video Device" entweder "IGD" oder "PEG". Ein Wechsel zwischen diesen zwei Möglichkeit bewirkt aber nichts. Der Output der 6570 bleibt weiterhin tot.
 
J

Jiggerman

Gast
Hm, dann kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Vllt liegt das auch an dem Medion-Board. Ist ja keine neue Sache, das die OEM-Boards so spartanisch sind. Also bei mir läuft es mit diesen Einstellung im Uefi.
 

bernhard01

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
14
Dazu eine Frage, Jiggerman.....könnte ich das Problem ein für alle mal in den Griff bekommen, indem ich in den Medion PC ein anderes Motherboard einbaue?
 
J

Jiggerman

Gast
Könnte man auf jeden Fall versuchen. Besser wäre es, als dein jetziges Board.
 
Top