Ram aufrüsten?

HuBernd

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
65
Hallo zusammen.

Habe eine Frage das Aufrüsten meines PCs betreffend:

In meinem ASUS A7N8X-E Deluxe steckt derzeit ein PQI Ram mit 512MB (400MHz, CL2,5), betrieben mit 333MHZ (synchron zum XP2800+). Ich habe jetzt vor, noch mal 512MB reinzukaufen, um den Dual Channel Modus nutzen zu können.

Kann ich da einen x-beliebigen Speicher kaufen? Oder sollte es der gleiche sein (was vermutlich nicht möglich sein wird)?

Danke schonmal + mfG,
BFH
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
am besten gleiche Größe und gleiche Latenz. Kannst ruhig unterschiedliche Hersteller mischen
 

Arne

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
5.212
Ja!
Solange du keinen TwinMOS-RAM nimmst sollte da alles möglich sein, ich würde mir aber, falls du mal übertakten oder auf nen FSB400-Prozessor aufrüsten willst, einen weiteren 512MB PC3200-Riegel mit CL 2,5 kaufen.
 

verbal.orange

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
117
Bei den Boards gibts im Internet auch ne Liste, welcher Speicher unterstützt wird.
Und am betsen immer den gleichen Speicher nehemen , wenn du 2 Ramriegel in das Board machen willst.
 

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.692
Hast du zufällig diesen RAM?
http://www.geizhals.at/deutschland/a141142.html

Dann könntest du theoretisch das 2x256 MByte Kit kaufen und so bestücken:
DIMM1 = 256 MByte, DIMM2 = 256 MByte, DIMM3 = die 512 MByte

Damit würde das ganz auch im Dual-Channel laufen.

mfg Simon
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Kauf lieber den einzelnen 512 MB Riegel.
Dann hast du noch eine Bank frei und kannst dann mit einem zusätzlichen 1 GB Riegel auf 2 GB RAM aufrüsten mit Dualchannel.
 
Top