RAM-Frequenz BIOS Einstellung 2933 Mhz / 3000 Mhz

Dabei seit
Mai 2021
Beiträge
3
Hallo zusammen!

Ich habe mir vor kurzem nach sehr langer Gaming-Pause wieder einen PC angeschafft.
Hier kurz die Eckdaten:

Prozessor: Intel i5 11600k
Mainboard: MSI B560m pro-vdh Wifi
RAM: 2 x G.Skill Aegis DDR4-3000 8GB PC4-24000U
Grafik: Zotac Gaming GTX 1660 Super AMP

Mir ist direkt aufgefallen, dass der Arbeitsspeicher nur auf 2133 Mhz lief.
Nach ein wenig googlen habe ich im Overclocking (OC) Menu vom Bios den Punk 'Extreme Memory Profile' auf enabled gesetzt.
Der Speicher wurde sofort richtig erkannt, allerdings wird bei der Hardware-Übersicht im Bios nun 2933 Mhz angezeigt.

Es läuft soweit alles ohne Probleme, daher ist das ganze auch eher eine Verständnis-Frage.
Läuft so alles optimal? Oder habe ich etwas übersehen? Möchte natürlich gerne das Maximum (ohne großes OC) herausholen.

Danke im Voraus :)

Gruß
 
Das ohne XMP 2133 nur aktiv ist ist normal. Ob 2933 oder 3000 sollte von der Leistung quasi egal sein, aber ist doch so nicht ganz richtig.

Was steht im Reiter Memory des Tools CPU-Z und im Reiter SPD (hier links oben ein Modul auswählen)?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: too_much_poetry
Zitat von cvzone:
Das ohne XMP 2133 nur aktiv ist ist normal. Ob 2933 oder 3000 sollte von der Leistung quasi egal sein, aber ist doch so nicht ganz richtig.

Was steht im Reiter Memory des Tools CPU-Z und im Reiter SPD (hier links oben ein Modul auswählen)?
Danke erst mal für deine Antwort :)

CPU-Z checke ich heute Abend direkt mal. Ja ich finds auch komisch. Vor allem, da das Mainboard auch mit deutlich höheren Frequenzen klar kommen sollte laut MSI. Ich hätte natürlich auch die Möglichkeit über OC die Mhz manuell auszuwählen, aber es sollte ja auch so klappen...

Was die Leistung angeht hast du bestimmt Recht. Dachte nur falls ich mal aufrüsten sollte, wäre es vorher gut zu wissen, ob das Board in Kombination mit der CPU auch wirklich mitspielt :-D

VG
 
Zitat von Joc:
"When used with 11th Gen Intel Core processors, DDR4-3000 is not supported. Your motherboard may automatically run DDR4-2933 when XMP is enabled."

https://www.gskill.com/specification/165/185/1536026353/F4-3000C16D-16GISB-Specification
Ach verrückt! :-D Hab beim Mainboard und CPU wirklich alles durchsucht. So weit hab ich nicht gedacht 🙃
Vielen Dank! Dann werde ich beim Aufrüsten darauf achten :) Sollte mich ja jetzt erstmal nicht weiter ausbremsen.

VG
 
Zurück
Top