News RDNA 2: Next-Gen-Radeon erscheint vor den Next-Gen-Konsolen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
12.732
Die kommenden AMD-Grafiklösungen vom Typ Navi 2X alias „Radeon RX 6000“ oder auch „Big Navi“ erscheinen noch vor den Next-Gen-Konsolen von Sony und Microsoft und erhalten als erste Produkte Zugriff auf die neue GPU-Mikroarchitektur RDNA 2. Wie PC Gamer berichtet, hat AMD das während eines Webcast bekanntgegeben.

Zur News: RDNA 2: Next-Gen-Radeon erscheint vor den Next-Gen-Konsolen
 

Berlinrider

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.505
Na dann schauen wir mal, das NV noch nichts geteasert hat könnte man auch so interpretieren das sie es nicht für nötig halten. Hoffe "Big Navi" kommt wenigstens deutlich über der 2080 Ti an.

Dann wäre zu Weihnachten eine entsprechende Nitro+-Karte wünschenswert :D
 

Toprallog

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.463
Das klingt doch sehr vielversprechend. Vorstellung in Q3 und gute Verfügbarkeit zum Weihnachtsgeschäft.
So kann man Nvidia gut unter Druck setzen, sofern die Performance stimmt.
 

vencam

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
108

DarkInterceptor

Commodore
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
5.103
boah ich will nicht wissen wann es kommt sondern harte fakten und benches sehen. preise wären auch nicht schlecht.
 

Sturmwind80

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.130
Ich bin wirklich auf September / Oktober gespannt und hoffe meine Grafikkarte ersetzen zu können. Eigentlich tendiere ich zur 3080Ti, aber ich befürchte, das nvida preislich nicht sehr ansprechend sein wird, wenn man bedenkt, dass die aktuelle Ti nicht gerade ein Schnapper ist.
Meine 1080Ti habe ich für 700€ bekommen und noch immer kann sie gut mithalten.
 

Creeping.Death

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
657
Für die GPU-Preise wäre es ein Segen, wenn AMD mal wieder ein konkurrenzfähiges Produkt abliefern würde.
 

muschel91

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
241
Ich bin gespannt, ob sich dann wieder eine AMD Karte in meinen Rechner verirrt oder doch eine nVidia
 

trane87

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.903
Ich hoffe inständig das man hier deutlich schneller als eine 2080 Ti wird, sonst leider für mich wieder nichts. Ich brauch Leistung und das nicht zu wenig. Ich denke aber ich werde enttäuscht und Nvidia kann weiter ihren Film schieben.
 

Ruff_Ryders88

Commodore
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.728
Auf dem Graka-Markt ist selten so wenig passiert wie in den letzten zwei Jahren. Unter anderem, weil AMDs Produkte nicht mehr mit Nvidia in der Leistungsklasse mithalten können.
 

Ragemoody

Ensign
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
225
Ich weiß ja nicht. Nvidia hat jetzt schon einen relativ großen Vorsprung im Highend-Bereich und wenn sie da tatsächlich noch eine ganze Menge Leistung drauflegen können dann müsste der Sprung von AMD RIESIG sein um irgendwie in diesem Bereich mithalten zu können. Ich bin da nicht sehr optimistisch aber lasse mich sehr, sehr gerne eines besseren belehren. Der Markt hat Konkurrenz dringend nötig.
 

Piak

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.550
Die Karten sind doch in beiden Lagern lange fertig. Jeder wartet nur auf den anderen und Preisansagen.

Und da Huawei nun seine Lager füllt, herrscht immernoch massiver Chipmangel. Ich vermute AMD wird leider nur Tröpfchenhaft liefern können und die ersten Produkte werden nur schlecht taktbar sein, weil sie sogut es geht alle Chips verwerten müssen.
 

hippiemanuide

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.059
Ich hoffe auf eine GPU mit min 16 GB VRAM und mit der Leistung über einer RTX 2080 ti. Dann darf die auch gerne einen Euro mehr kosten. :daumen:

Wenn dann Ryzen 4000 noch was kann, dann überlege ich mir ggf. zu Weihnachten noch mal ein Upgrade zu machen.
 

Major_Fogger

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
27
Hoffentlich stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis, im September steht Cyberpunk 2077 an und dann benötige Ich eine neue Grafka :)
 

Ice-Lord

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.143
Ich hoffe auch das RDNA2 wieder mehr liefert
( Upgrade wäre dringend )
auf der anderen Seite hab ich bis jetzt mit meiner 7 Jahre alten 290x
nicht wirklich Probleme gehabt.
Was irgendwie erschreckend ist :D
Und ich spiele 2560 und fast alle Spiele mit allem.
 

Rage

Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2.837
@klpp Immerhin müsstest Du mit ner neuen Grafikkarte auch alles andere upgraden, sonst verpufft die Leistung ja einfach :)

Bin gespannt! Hoffentlich wird das endlich mal ein ordentlicher Launch mit Partnerdesigns und guter Verfügbarkeit... glaube aber nicht dran. Wenn, dann müssten die Boardpartner ja bald schon mit Chips versorgt werden und es könnte schon bald ein paar Leaks geben :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top