repack-cooling SLOT-IN

ak1ra

Ensign
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
212
Hallo zusammen..

Hab heut mein neues Gehäuse bekommen.. ein modifizierten Ready2Go Thermaltake Armor gehäuse mit Wasserkühlung. Dadrunter befindet sich der repack-cooling SLOT-IN als Ausgleichbehälter..

Nun meine Frage:

Wie fülle ich Wasser im Ausgleichbehälter? Leider steht nichts in der Gehäuse beschreibung und ebenso nicht auf dem Beleg von Alphacool.

Vielen Dank für eure Hilfe!

aki
 
M

Matze/O²

Gast
Hi,
also ich kenn den Slot-In AB nicht aber normal müsste es entweder im innenraum neben den Anschlüssen eine öffnung geben oder man muss ihn ein stück raus ziehen und des Loch ist im Deckel.
Kannst ja mal nachschaun.

MFG Matze
 

-=Sp1d3r_J4y!!=

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
475
Jap, muss den AGB ein Stück herausziehen. Oben ist dann ein Loch, in das allerdings eine Entlüftungsschraube reingedreht ist. Die muss raus, und dann kannste das ganze auch befüllen.
 
Top