Richtige CPU / RAM zum PC

cHuu

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
286
Hallo,

ich brauche einen Leistungsstarken PC für die Arbeit. Ich arbeite zu 90% mit Photoshop indesign / Illustrator und ich erstelle / bearbeite fast ausschließlich aufwendige 3D Animationen. Die anderen 10% würden zum Spielen / Surfen genutzt werden. Meine Vorstellungen bisher sind sehr nahe am [FAQ]Gaming-PC (1000€ Budget). Aber hier mal mehr:


CPU: Intel Core i5 3470 Boxed | oder wäre ein i7 sinnvoller?
MB: ASRock H77 Pro4/MVP
RAM: 8GB Corsair Vengeance LP Blue DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit | da weiß ich nicht ob ich von mehr als 1600er profitiere? Oder vllt doch 16gb?
NT: 480 Watt be quiet! Straight Power E9 CM Modular 80+ Gold | reicht das aus?
Graka: XFX Radeon HD 7970 1000M Black Edition


Wäre toll, wenn der ein oder andere meine letzten Gedanken bzzgl. CPU / RAM mir beantworten könnte =)
Ich danke schon mal sehr im Vorraus und bin gespannt auf eure Antworten :-)

mfg cHuuu
 

Mika911

Captain
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
3.328
RAM kauft man soviel wie man braucht und davon dann den günstigsten,
außer bei APU´s, da kann man schonmal schnelleren kaufen.
 

cHuu

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
286
Ok welchen der i7 Reihe wäre optimal vom P/L Verhältnis? oder ist das relativ egal? Budget liegt bei rund 1100€ für alles.
 

knuF

Banned
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Wenn Du viel mit Bild/Video-Bearbeitung machst ist ein i7 sehr empfehlenswert.
=> i7-3770 (ohne K wenn Du die CPU nicht übertakten willst)

8 oder 16 GB..
=> Bei den aktuellen Preisen darf es auch 16 GB sein (1600 MHz).

NT sollte reichen.
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
xeon 1230 v2 ist das Zauberwort der ist schnell wie ein i7 und günstig wie ein i5 wenn man kein OC braucht
 

Jokeboy

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.854
Vielleicht eine GTX 670 statt einer AMD, dann kannst du bei Photoshop auch noch CUDA nutzen.
 

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.375
Xeon E3 1230v2 reicht und ist billiger als der i7.
Nimm 16GB (2x8GB)
Das Netzteil passt.
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.960
i7 ohne K (der kleinste aus der Ivy Serie), 16GB RAM 1600er - 1,5V, CL9, - NT reicht

Rest mMn ok.
 

Uwe F.

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.736
Wie schon gschrieben, Xeon 1230 V2.
Ist, grob gesagt, ein i7-3770, also 4 Kerne + HT, nur ohne IGP zum Preis eines i5.

Wenn kein OC gewünscht, eine gute Wahl.
Allerdings muß man auch dazu sagen, das ein übertakteter i5-3570k auf die gleiche Multicore Leistung kommt.
 

cHuu

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
286
Vielen dank für die vielen raschen antworten. Ich denke dann wirds zu nem xeon + 16gb 1600er hinauslaufen. Noch eine Frage. Kann man mit dem xeon auch gelegentlich Spiele spielen?
 

conf_t

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
5.556
Xeon? i7? In der Performance ist nur der Name unterschiedlich. Dem Spiel ist der CPU-Name egal.
Ein Xeon E12xxV2 ist mit 3,4 GHz ist so schnell wie ein i7-3xxx mit 3,4 GHz.
 
Zuletzt bearbeitet:

cHuu

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
286
Ah perfekt danke :-) gut dann kann das hier geschlossen werden. Vielen dank an alle. Immer wieder Top hier!! :-)

chuuu
 
Top