RX580 Upgraden

Blizzy135

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
317
Moin,

ich bin am überlegen meine RX 580 auszutauschen gegen eine bessere Karte, jedoch habe ich den Überblick verloren und würde dazu gerne ein paar Meinungen & Vorschläge einholen.
Ich würde nämlich gerne Battlefield 5, Ghost Recon Wildlands usw. auf sehr hoch spielen können.
Mein Budget liegt bei ~400-450€
Gespielt wird auf Full HD mit einem Samsung C24FG73 Monitor mit 144hz und Freesync.

Mein System:
AMD Ryzen 2600X

8GB Sapphire Radeon RX 580 Nitro+
16GB G.Skill Flare X schwarz DDR4-3200
Be Quiet Pure Power 10 CM 500W
 

Killer1980

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.269
Normalerweise sollte es die 580er fullhd alles auf sehr hoch flüssig darstellen können. Wenn du aber dein Monitor dank 144 Hz ausreizen willst dann empfehle ich dir eine Vega 56 oder vega 64
 

maikrosoft

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.905
Bei Freesync natürlich ne Vega. Aber bei nem 500W Netzteil könnte es auch mit ner Vega56 eng werden wenn man das Powertarget voll ausreizt.
 

fahr_rad

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
792
Da du ein Freesync Display hast, würde ich mal sagen, nimm die Nitro+ Vega 56 (so 450 +/- 10€) oder die Pulse für ca. 380€. Das müsste mit dem Netzteil eigentlich noch passen, bin mir da aber nicht ganz sicher.
 

maikrosoft

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.905
Die Pulse gibts übrigens grad im mindstar für knackige 359€...
 

Killer1980

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.269

fahr_rad

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
792
Na dann, zuschlagen solange es noch geht :D
 

Blizzy135

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
317
Wie undervolte ich denn?
Andernfalls, ich wäre auch bereit mir ein größeres netzteil zu holen, welches würdet ihr da empfehlen?
Und wäre es bei einem größeren Netzteil auch direkt besser eine Vega 64 zu nehmen?

Ich schaue mir die Vega 56 mal eben an^^
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.754
@Blizzy135:
GRW ist ein richtiger grakakiller, da kriegt man jede graka für maximal 500€ auch in FHD auf unter 60fps gedrückt.

ansonsten schließe ich mich der empfehlung für die 56 Pulse an. wobei ich auch da keine garantie dafür aussprechen will dass das NT stark genug ist.

dazu werden sich mit sicherheit anleitungen finden lassen.
 

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.646
@Blizzy135

Die Asus ROG V64 gibts bei MF für 449 -35€ Cashback + Spielebundle, musst dann halt noch ~80€ für ein Netzteil mit einbeziehen.
Also ca. 40€ über Budget mit neuem Netzteil, aber wäre eine Überlegung wert.
 

Blizzy135

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
317
Okay, dann wird es wohl die 56 Pulse - die 64 scheint ja in vielen fällen auch sehr starkes Spulenfiepen zu haben.
Zum Netzteil nochmal - welches würdet ihr mir empfehlen?
 

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.646
Die 56 wird auch mit deinem aktuellen Netzteil laufen.
Aber für 25€ mehr ne Vega 64:heilig:
 

fahr_rad

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
792
Ist das nicht die Vega 64 wo die Pads auf den VRMs teilweise schief sind und die allgemein nicht so pralle ist? mMn lohnt sich das nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blizzy135

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
317
Die Pulse kostet ja "nur" 398€ sind also 50€ mehr ;)
Auch habe ich bei der Asus Vega 64 ziemlich viel von Spulenfiepen gelesen.

Es wird wohl die Vega 56, hat anscheinend sogar weniger Watt Verbrauch als meine derzeitige RX 580 Nitro+, sollte also hinhauen mit dem Netzteil :)
 

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.646
@fahr_rad jein, VRM wird halt heiß, bei der ROG sollte man nur das PT nicht überstrapazieren, UV bleibt eh das Mittel der Wahl, die beste 64 bleibt die Nitro.

@Blizzy135 Gibt ja 35€ Cashback also 414€,GPU kann nie genug Power haben aber mit der 56 wirst du garantiert auch deinen Spaß haben.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.754

Killer1980

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.269

Sicco125

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
40
Ich habe ein BeQuiet Sraight Power 10 500W Netzteil. Wenn ich mein System im BeQuiet! Stromverbrauchsrechner eingebe, komme ich auf 470 W Stromverbrauch. Das sollte doch keine Probleme bereiten solange man eine Vega 64 nicht übertaktet?
 
Top