Ryzen 5 3600 Kühler

03andreas02

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
110
Hallo Leute,
Ich suche einen neuen Kühler für meinen ryzen 5 3600, dieser ist auf einem b450 tomahawk verbaut.
Der boxed Kühler ist mir etwas laut und nervig
Ich habe noch nicht unbedingt vor zu overclocken, da die CPU erst einige Tage alt ist und ich somit die Garantie verlieren würde
Mein Budget liegt zwischen 40-50€,je weniger, desto besser. Platz habe ich im Gehäuse Genug
 

ergibt Sinn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
274
Scythe Mugen 5.

Läuft beim nichts tun mit 300 U/min und wenn Last anliegt ist er mit dem mittleren Drehzahl Bereich von 700 - 800 U/min immer noch unhörbar.
 

Slashchat

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.205
ich hab den noctua nh d15 se am4 auf einem 2600er, selbst unter last unter 1000 rpm und unhoerbar. der mugen 5 reicht auch, dann aber als pcgh edition mit 2 lueftern. der 3600er ist 20grad waermer unter last als der 2600...
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
10.696
Meine Empfehlung in dem Preisbereich wäre auch der Scythe Mugen 5 PCGH-Edition.

Wenn ein paar Euro mehr drin sind, der Noctua NH-U14S oder direkt der NH-D15.

Wenn's wirklich preiswert sein soll, ist der Arctic Freezer 33 eSports nicht nutzlos.

Ich habe noch nicht unbedingt vor zu overclocken, da die CPU erst einige Tage alt ist und ich somit die Garantie verlieren würde
Bei Zen 2 kannste OC eigentlich komplett knicken, das wird nichts gescheites. Die CPUs laufen schon am Limit.
 

Übersoldier75

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
783

Slashchat

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.205
@Übersoldier75 schau dir mal das bild an. test hier auf cb :-)
vielleicht gibts ja ein bios update oder sowas, aber bis jetzt ist der 3600 nicht zu empfehlen, lieber gleich den 3700XXXXX
 

Anhänge

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
10.696

Übersoldier75

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
783
Wegen 5% mehr Spieleleistung und dafür 140€ mehr bezahlen, nein Danke!
BtT: Gerade mal Cinebench R20 laufen lassen, CPU wird laut "Ryzen-Master" 75 Grad warm, also noch weit weg von deinen 81 Grad. Bei mir sind das 12 Grad Unterschied. Bis 95 Grad ist unbedenklich.
Wahrscheinlich hat "CB" schlechte Wärmeleitpaste benutzt, oder deren Tool hats falsch ausgelesen.
 

ergibt Sinn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
274

Slashchat

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.205
@Übersoldier75
mit dem boxed cooler?
@Everlast
kauf dir den normalen mugen 5 oder den pcgh edition tuf ist nur designaufpreis
 

Everlast

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
369
@Slashchat: Naja, die paar Kröten mehr wärs mir noch wert, wenn er in real vernünftig ausschaut. Hat den jemand und kann was sagen ?
Im Netzt findet man ja noch nicht so viel drüber...
Wäre halt in Kombi mit diesem hier genau passend gewesen. Durch die aktuelle 35€ Ryzen Cashback Aktion auf Alternate sehr interessant...
 

Slashchat

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.205
@Everlast soll die gleiche kuehlleistung wie der normale mugen 5 haben also ganz okay
 

Everlast

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
369
@slashcat: Danke für die Info - sollte dann ja für nen 3700x ausreichen, wenn man kein OC betreibt...
 

Übersoldier75

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
783

Slashchat

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.205
klar mit dem hyper 212 ist das anders
 

Uncreative

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
46
Ich bin auch auf der Suche nach einem Kühler für den Ryzen 5 3600. Übertaktet wird nicht. Das Design des Kühlers sollte schlicht sein und zu laut sollte er auch nicht werden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist mir am wichtigsten. Budget: 30 bis 35 Euro. Größe des Kühlers spielt keine Rolle. Viele Kühler scheinen Kompatibilitätsprobleme mit AMD-Plattformen zu haben, deshalb frage ich hier jetzt noch einmal nach.
 
Top