s.m.a.r.t. Fehlermeldung c6

snaggels

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
12
Huhu,

ich bekomme folgende Fehlermeldung von s.m.a.r.t..
Hoffe jmd. weiß, was das zu bedeuten hatt und kann mir helfen.
id: c6
Eigenschaften Beschreibung: off-line uncorrectable sector count
Grenzwert: 10
Wert: 1
Schlechtester Wert: 1
Daten: 855
Status: Vorfehler: Bevorstehender Datenverlust wird angekündigt!

Es handelt sich um eine relativ neue Samsung SP 1614N HD,
mein Betriebssystem ist XP pro incl. aller updates,
hab die Win Fehlerüberprüfung laufen lassen.
Motherboard: ASRock K7S8X v3

:heul:

Gruß Olli
 

pwittwer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
89
mach eine datensicherung - schnell :)

ich denk da wird deine festplatte bald hops gehen. die fehlermeldung an sich sagt mir nichts; aber ich würde nicht damit spaßen.

achja - beileid ^^
 

snaggels

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
12
Jo, erstmal danfür Deine Antwort und Dein Beileid;) .
hoffe aber trotzdem weiter, ich find den Kassenbeleg nicht.....:stock:
 

Rag3

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
674
evtl kannst du ja auch mit dem produktionsdatum argumenteiren...oder du hast mit der karte gezahlt und zeigst denen den entsprechenden kontoauszug...
 

snaggels

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
12
JO, thx muss mal die Kontoauszüge durchforsten,
wenn niemand mehr Rat weiss,
THEMA GESCHLOSSEN!
Gruß Olli
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.790
lies ma die smartwerte mit nem prog aus und poste mal die daten
scheint ein defekter sektor zu sein, aber normalerweise werden die erstzt, bis keine ersatzsektoren mehr da sind
sprich es hätte schon viel eher auffallen müssen
 

snaggels

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
12
Nábend,

was meinst du denn genau für s.m.a.r.t. Werte? HAb diese (1. post) Infos con Everrest und wenn ich z.B. Diskcheckup nehme erhalte ich die gleiche Angabe:
Drive 0 SMART enabled



IDE REGISTERS:

Features: 0x0 Sector Count: 0x1 Sector Number: 0x1

Cylinder Low: 0x0 Cylinder High: 0x0 Drive Head: 0xA0

Command: 0xEC



DRIVE INFORMATION:

Serial Number: S016J10X546528

FirmWare Rev: TM100-24

Model Number: SAMSUNG SP1614N

Cylinders: 16383 Heads: 16 Sectors per track: 63

Cur Cyls: 16383 Cur Heads: 16 Cur Sectors/Track: 63

Bytes per track: 34902 Bytes per sector: 554

Gen Config: 1114 Buffer Type: 3 Buffer Size: 16384

Vendor Unique: FFFF 0 0 More Vendor Unique: 0x8010

ECC Size: 4 Double Word IO: 0 Capabilities: 12032

PIO Timing: 512 DMA Timing: 512 BS: 7

Current Sector Capacity: 16514064 Total Addressable Sectors: 268435455

Mult. Sector Stuff: 272 Single Word DMA: 0 Multi Word DMA: 7



SMART ATTRIBUTES:

ID Description Raw Value Status Value Worst Threshold
--------------------------------------------------------------------------------------------
1 Raw Read Error Rate 1890 OK 100 100 51
3 Spin Up Time 5952ms OK 65 54 0
4 Start/Stop Count 1282 OK 99 99 0
5 Reallocated Sector Count 14 OK 94 94 10
7 Seek Error Rate 0 OK 253 253 51
8 Seek Time Performance 0 OK 253 253 0
9 Power On Time 969163 OK 99 99 0
A Spin Retry Count 0 OK 253 253 49
C Power Cycle Count 667 OK 100 100 0
C2 Temperature 31 C OK 145 94 0
C3 (Unknown attribute) 583470418 OK 100 100 0
C4 Reallocation Event Count 872 OK 1 1 0
C5 Current Pending Sector Count 0 OK 253 253 10
C6 Offline Scan Incorrect. Sector Count 863 FAIL 1 1 10
C7 Ultra ATA CRC Error Count 0 OK 100 100 51
C8 Write Error Count 2 OK 100 100 51
C9 Off Track Errors 714 OK 100 100 51

Und jaaa es ist mir schon vorher aufgefallen, nur s.m.a.r.t. leider nicht, die Festplatte wurd schon 2x nach nem reboot als unformatiert angezeigt, habs aber, da ich mit etlichen tools nie was fand, nicht auf´n Hardware-Fehler geschoben......:D
 

Frightener

Commodore
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
4.621
Bei den SCSI Platten spricht man von predictive Errors (evtl. Deine 'Vorfehler'), wenn eine Platte keinen freien Platz mehr hat, um fehlerhafte Sektoren zu remappen, also umzulagern. In diesem Fall sollte die Platte ausgetauscht werden.
 

Frightener

Commodore
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
4.621
Dann kannst Du Dich ja beruhigt zurücklehnen...:freak:
Da das S.M.A.R.T. Fehlermeldungen sind, ist es wahrscheinlich, daß das bei Dir das gleiche bedeutet.
 
Zuletzt bearbeitet:

snaggels

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
12
Kontoauszug gefunden, also wayne!
Danke an alle die geholfen haben. Thema ZU!
Greetz Olli
:n8:
 

Amiga500

Captain
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.284
Sorry muß deinen Thread mal missbrauchen ich hätte da auch noch eine Frage zu smart.
Will nicht extra einen neuen Thread eröffnen

Bei mir steht (c8) Write Error Rate auf 253 Current, ich kann mich aber daran erinnern das dieser mal auf 100 stand. Aber umso höher der Wert umso besser ist es oder wie habe ich das zu verstehen?

Und Treshold bedeutet das der Current nicht auf diesen Treshold wert fallen sollte !?

:edit der Wert viel von 253 runter auf 100 soll ich mir darüber sorgen machen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Amiga500

Captain
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.284
Zitat von bensen:
ja würde ich mir schon machen
wie sieht denn der raw wert aus?
teste mal mit nem hersteller tool
Hi meinst den (01) Raw Read Error Rate?Wenn ja, das steht bei mir laut Hdtune Health auf 100 Currten und 100 Worse Treshold 51

Hier mal 2 Bilder

:edit nach einer zeit wenn der Rechner ist geht der (c8) runter auf 100
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.790
nein raw werte sind bei dem programm unter data

scheint aber alles in ordnung zu sein, da ja die explizite fehleranzahl bei 0 ist
allerdings ist der normalwert bei meiner samsung bei 253
ich weiss nicht ob das innerhalb der p120 reihe verschieden ist
 
Top