Samsung Galaxy S3 bootet nur bis zum Logo, nichts verändert , Recovery Mode möglich

curtisSs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
417
Hey Leute,

ich weiß im Internet steht viel dazu aber nichts davon hat mir weiter geholfen, da ich

1. Nichts an dem Handy veränderte also es nie gerootet habe oder geflasht
2. Noch in den Recovery Modus rein komme aber dennoch nichts am Handy veränderte
und 3. ich wirklich sehr gerne noch irgendwie ein Back Up meiner Bilder machen möchte, da dort Bilder mit dabei sind über die letzten Monate die ziemlich schwer waren aber sie dennoch Erinnerungen mit sich bringen.

Also, es fing vor 4 oder 3 Tagen an, mein Handy startete jede 3 Stunde ca. neu. Ich wusste nicht was ich dagegen machen sollte und habe gedacht das dies vllt nur ein Fehler ist der sich über ein paar Tage hinzieht aber dies war nicht so.

Heute um 11 Uhr ca. startete es in meiner Hosentasche wieder neu und ich dachte mir nichts dabei nur gleich nachdem ersten Neustartton vom Samsung Zeichen, kam nochmal der Neustartton und dann wieder. Die ganze Zeit startete es neu also nahm ich den Akku raus und wartete bis ich wieder zuhause war.

Nun der Fehler besteht immernoch und ich weiß nicht was ich machen soll/kann, da ich wie gesagt gerne die Bilder behalten möchte aber ich möchte natürlich auch ein funktionierendes Handy.

Also installierte ich Kies und als ich das Handy im Recovery Modus hatte erkannte Kies sogar das Handy aber ich wartete 15 Minuten und in Kies stand immernoch "Verbindung wird Hergestellt", also brach ich das wieder ab.

Dann fand ich im Internet noch was , da meinte jemand bevor ich das Handy auf Werkeinstellungen zurückstelle könnte ich noch den Cache wipen. Also ging ich in den Recovery Modus und tat dies aber das brachte auch nichts.


Kann mir irgendjemand von euch weiterhelfen?
 

yaegi

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.770
ich weiss nicht ob das bei nem original rom geht:
bei nem rootkernel kannste im cwm recovery die externe und interne sd karte mounten und dann vom pc aus per usb kabel direkt auf deine daten zugreifen. so könntest du deine bilder sichern. außerdem sollten bilddaten auch nach einem factory reset (ausm recovery) noch vorhanden sein.

du könntest evtl. einen rootkernel per odin flashen und so deine daten sichern.
 

curtisSs

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
417
Okay danke für deine Antwort =),

Einiges Fragen hätte ich dann aber und zwar, was ist mit dem cwm Recovery gemeint?

Und ich bin mir nicht sicher ob nach dem factroy reset noch die Bilder da sind, da ich keine SDKarte drin habe sondern alles über die interne Karte läuft

Edit1:

Oh doch ich habe sogar eine 16 Gb Sd Karte drin xD
 

curtisSs

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
417
Und sind nach dem CWM Recovery die Bilder dann weg?
Ergänzung ()

Also ich habe das jetzt mal mit dem CWM Recovery probiert aber der Stock Rom überschreibt automatisch die CWM wieder, d.h. es ist immernoch alles standart
Ergänzung ()

Habe jetzt einen Factroy reset gemacht =( und es funktioniert immernoch nicht ...
 

_Systemfehler_

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.958
Dass ein Gerät aus heiterem Himmel einen Bootloop fabriziert, obwohl nichts daran geändert oder geflasht wurde, ist mir auch noch nicht untergekommen. Ich nehme an, es hat den Bootloader -wie auch immer- zerschossen, weil es selbst nach dem Zurücksetzen nicht mehr booten will.

Wenn du deine Fotos auf der Speicherkarte hast, sind die ja noch da.

Du könntest nur eins versuchen, wenn selbst das komplette Zurücksetzen des Gerätes nicht mehr klappt, nämlich eine originale Stock-ROM runterladen und per Odin flashen.
Sollte das auch nicht klappen, bleibt wohl nur das Einschicken.

Original Stock-ROM´s bekommst du bei android-hilfe.de und die Anleitung zum Flashen mit Odin auch.
 

curtisSs

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
417
Ja also es klappte nichts mehr, musste es einschicken und habs wieder. Natrülich ohne meine Bilder.

Aber trotzdem danke für eure Hilfe
 
Top