News Samsung: Galaxy S7 mit Force Touch, USB Typ-C und microSD-Slot

Mister79

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.057
Die unterschiedlichen Prozessoren werden sicher dazu beitragen das dieses Gerät langfristig mit Updates versorgt wird. *Ironie off*

Später heißt es dann, ist zu aufwendig das auf die unterschiedlichen Geräte anzupassen und die eigene Oberfläche auf kommende Android Versionen zu bringen und man lieber dann Juni 2016 schon das S8 in den Startlöchern hat.

Das mit dem SD Slot beim S7 und vermutlich beim S7 Edge nicht, sehe ich als Pilotprojekt an. Floppt das S7 wird man beim S8 sagen, wollte doch keiner. Das auf Grund des Displays das S7 Edge wohl das interessantere ist...
 

nieman

Banned
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
29
Ganz zufällig hat das Galaxy S7 jetzt auch Force Touch :D.

Schon extrem, wie immer alle von Apple kopieren, obwohl die meisten Features derer Produkte ohnehin unnütz und unerwünscht sind:

  • Nicht austauschbarer Akku
  • Keine Slot für Speicherkarten
  • Nicht reparierbar
  • Geschlossenes, proprietäres Betriebssystem, kann nicht ersetzt werden
  • Keine Installation von Apps ausserhalb des App Store möglich
  • Force Touch
  • Fingerabdruckscanner
  • Itunes, Icloud
  • etc.

Obwohl man durch den Kauf eines Apple-Produkts zum Sklaven wird und deren Produkte auch noch 2-5x so teuer sind, wie die der Konkurrenz, ist Apple trotzdem das Unternehmen mit dem höchsten Gewinn weltweit. Haben die Menschen vielleicht doch einen Hang dazu, sich freiwillig zu versklaven? Echt Irre :lol:
 

Paachan

Newbie
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
6
Naja, eigentlich ist das ja irrelevant mit einem Root bekommt man den Mist runter genauso wie die 3-Jahres Garantie :lol:

Das das S7 sowieso nur ein Klone des S6 nur nach der Diät wird ist für mich fast klar. Vom Design her finde ich es Top endlich ist Samsung mal von diesem Plastikzeug weg!

Trotzdem bleibe ich wohl lieber bei Alu HTCs...wäre ja schon längst auf WIN Phone umgestiegen wäre da nicht der Mangel an Apps.. :o Das neue Lumia haut mich einfach vom Hocker!
 

Paachan

Newbie
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
6
Ganz zufällig hat das Galaxy S7 jetzt auch Force Touch :D.

Schon extrem, wie immer alle von Apple kopieren, obwohl die meisten Features derer Produkte ohnehin unnütz und unerwünscht sind:

  • Nicht austauschbarer Akku
  • Keine Slot für Speicherkarten
  • Nicht reparierbar
  • Geschlossenes, proprietäres Betriebssystem, kann nicht ersetzt werden
  • Keine Installation von Apps ausserhalb des App Store möglich
  • Force Touch
  • Fingerabdruckscanner
  • Itunes, Icloud
  • etc.

Obwohl man durch den Kauf eines Apple-Produkts zum Sklaven wird und deren Produkte auch noch 2-5x so teuer sind, wie die der Konkurrenz, ist Apple trotzdem das Unternehmen mit dem höchsten Gewinn weltweit. Haben die Menschen vielleicht doch einen Hang dazu, sich freiwillig zu versklaven? Echt Irre :lol:

•Bloatware :D
 
A

areyouinsane

Gast
Obwohl man durch den Kauf eines Apple-Produkts zum Sklaven wird und deren Produkte auch noch 2-5x so teuer sind, wie die der Konkurrenz, ist Apple trotzdem das Unternehmen mit dem höchsten Gewinn weltweit. Haben die Menschen vielleicht doch einen Hang dazu, sich freiwillig zu versklaven? Echt Irre :lol:

Menschen sind in größerer Ansammlung wesentlich dümmer, das war schon immer so.
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.978
lol, kaum ist das Phone da kommen wieder die viele Rumgeheule wegen den Updates. Ich euch echt verstehen... nachdem es keine Updates mehr gibt kann man das Smartphone in die Tonne werfen, da es ja nicht mehr läuft... warte... oder doch? :rolleyes:


@ Thema

USB Type C und eine MicroSD Slot wäre für mich ein K.O. Kriterium gewesen, hoffe dass das neue S7 dies beide hat, ansonsten begrüsse ich die billig Geräte aus China ala Oppo / Meizu / Xiaomi usw.
 

Prinzenrolle_

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.948
Also ich mag TouchWiz gar nicht, aber das Edge finde ich momentan das schoenste Geraet. Es sieht super aus mit den abgerundeten Kanten (auch wenn ich da den Nutzen nicht so sehe) es fuehlt sich auch sehr Wertig an. Wirklich tolles Geraet! Nur eben, TouchWiz.
 

CaptainCrazy

Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.169
...
Obwohl man durch den Kauf eines Apple-Produkts zum Sklaven wird und deren Produkte auch noch 2-5x so teuer sind, wie die der Konkurrenz, ...

Was für ein Beitrag. Für den Preis eines iPhones wird man also 5 Galaxy S7 bekommen? Oder auch nur 2? Eher nicht. Btw. macht sich somit jeder zum Sklaven, der nicht zu 100% Open-Source-Software nutzt. Selbst als reiner Linux-User greift man in der Regel auf den ein oder anderen proprietären Treiber etc. zurück. Wahrscheinlich bist du selbst Windows-User?
 
E

Emphiz

Gast
lol, kaum ist das Phone da kommen wieder die viele Rumgeheule wegen den Updates. Ich euch echt verstehen... nachdem es keine Updates mehr gibt kann man das Smartphone in die Tonne werfen, da es ja nicht mehr läuft... warte... oder doch? :rolleyes:

Wenn man ein 800€ (und mehr) teures Gerät auf den Markt wirft und es in einem halben Jahr wieder vergessen hat und Updates fallen lässt, ist das doch etwas grenzwertig. Keiner sagt etwas über die 200€ Geräte von Samsung, die ein oder eventuell gar kein Update bekommen haben, aber das Flaggschiff sollte mindestens zwei oder drei Updates bekommen. Alles andere ist Kundenverarsche und Gewinnmaximierung der übelsten Sorte...
Ergänzung ()

Obwohl man durch den Kauf eines Apple-Produkts zum Sklaven wird und deren Produkte auch noch 2-5x so teuer sind, wie die der Konkurrenz, ist Apple trotzdem das Unternehmen mit dem höchsten Gewinn weltweit. Haben die Menschen vielleicht doch einen Hang dazu, sich freiwillig zu versklaven? Echt Irre :lol:

Das Edge wird wieder teurer als das iphone! Genau wie das letzte auch. Du bekommst also nicht 2 bis 5 S7 Geräte, sondern gerade mal so EINS.
Zumindest was die Preise nach Release angehen. Denn das Edge bekommt man mit der Weile für knappe 600€ und bekommt noch ein zweites Smartphone hinterhergeschmissen... Der Laden ist echt verzweifelt.
 

DonDonat

Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.831
Ich hab ein S5 und bin, bis auf das ein oder andere Problem durch OS Updated, doch ziemlich zufrieden mit dem Gerät.
Am S6 hat mich vor allem: a. der Preis, b. die fehlende Wasserresistenz und c. das Fehlen eines SD Card slots gestört...

Sollte man beim S7 alle drei von mir erwähnten Kritikpunkte überarbeiten, wird das wohl mein neues Gerät mitte 2016 werden, wenn mein aktueller Vertrag ausläuft ;)
 

KlaasKersting

Commander
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
2.414
"Als weiteres Ausstattungsmerkmal wird eine verbesserte Kamera genannt, die im Gegensatz zu den aktuellen Modellen nicht mehr aus dem Gehäuse hervorstehen [...]"

Quatsch, das wäre zu sinnvoll.
Das Smartphone muss doch dünner werden, weil das ja so besonders ergonomisch ist und überhaupt!
 

trialgod

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.524
Gibt es überhaupt schon einen einzigen Anwendungszweck für 3D Force-Touch?

Ansonsten wird das mal wieder Geld verbrennen auf hohem Niveau sein. Solange sich solche Geräte verkaufen, braucht niemand rumzuheulen, dass er zu wenig Geld in der Tasche hat.
 

zero389

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.685
Hab noch gelesen das es vielleicht beim edge eine version geben könnte die keinen physischen home button hat. Das war das problem meines s6 weshalb ich zum g4 gegangen bin.

Des weiteren soll die kamera nicht mehr rausstehen beim s7 und für eu soll der exynos prozessor eingebaut werden. SD slot hab ich nie gebraucht weshalb das für mich kein Problem ist. Ich bin gespannt auf das s7 vielleicht könnte es diesmal so werden wie ich es mir wünsche. Muss sich ja nicht immer alles komplett ändern stimmts apple :D.

Das neue iphone 6s hat sich ja auch kaum verändert und das is auch ok. Also ich vermute einen etwas stärkeren akku ich hoffe das die auflösung nicht steigt, 4gb ram und sd slot bei dem nicht edge...das ganze mit flach verbauter kamera und release preis 10% günstiger als s6 startpreis.

gogo samsung
 

flappes

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
6.157
Irgendwelche Anschlüße (wie ich die Fummelei hasse) sind für mich eh kein Kriterium.
Qi sei dank geht das Laden drahtlos und bequem.
Für den Datenaustausch langt mir WLAN dicke.
 

Wattwanderer

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.957
Hoffe die Drucksensitivität bekommt Samsung beim ersten Versuch richtig hin. Beim Fingerabdruckleser ging der erste Versuch im S5 doch etwas daneben.

SD Slot konnte man erwarten aber ich habe die Hoffnung auf wasserdichtes Plastikgehäuse und Wechselakku noch nicht ganz aufgegeben.
 

StockholmSyndr.

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
568
Ich besitze ein Galaxy Note III - es hat einen Micro-SD-Kartenslot und ich kann den Akku problemlos austauschen.
Das Gewicht beträgt gerade einmal 160g bei 5,7 Zoll. Ich will gar kein schweres Metall oder Glas - das Teil soll leicht und robust sein. All dies kann man sich bei den aktuellen Galaxies getrost in die Haare schmieren. Das sind iphones mit Android.

Was mich am meisten aufregt, ist, dass Samsung das Note (welches sogar noch teuer ist als das S) nach nichtmal anderthalb Jahren fallenlässt wie eine heiße Kartoffel - mehr als Android 5.0 wird es nicht geben. In einem halben Jahr habe ich das sicherheitstechnische Äquivalent von Schweizer Käse in meiner Tasche. Ich bin mir nichtmal sicher, ob ich einen Fix gegen Stagefright erhalten habe - na, vielen Dank auch.

Da Samsung weder von der Hardware noch vom OS etwas bietet, was ich haben will,
wird mein nächstes Handy garantiert kein Samsung.

Ich sehe nicht im geringsten ein, mein Note3 wegzuwerfen, nur weil Samsung das gerne so möchte.
 

Cumonu

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.008
Solange das S7 die Vorzüge des S6 beibehält (für mich: QI, OIS, geringes Gewicht, Gehäuse nicht breiter/länger), wird es mein Nexus 5 beerben. Die Kamera des S6 finde ich jetzt schon sehr gut, auch wenn Scharfzeichnung und Farbsättigung etwas zurückhaltender sein könnten.
Eine nicht hervorstehende Kamera wäre schon sehr nice, da ich mein Handy ohne Case nutze.

Ich hätte mir als Nexus-Fan viel lieber das 5X gekauft, aber leider hat es Google dieses Mal total verkackt (kein QI, keine OIS, nur magere 32 GB max, nur USB 2.0).
 

Stahlseele

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.202
Wenn mit Android 6 nicht mehr Hersteller Micro SD Slot anbieten würde mich das doch SEHR wundern . .
 
Top