Samsung S3 mini konfigurieren .

GoodForYou

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
285
Guten Tag,
habe eben das Samsung S3 Mini bekommen ;) erster Eindruck ist top, schöner Bildschirm,leichtes Handy etc .
So nun aber... ich habe meine micro SD rein getan und meine NOCH prepaid-Karte ( Bis das Guthaben darauf verbraucht ist) .
So jetzt Starte ich das handy zum ersten mal. Uhrzeit,Land etc alles eingestellt. Dann das Software Update (automatisch) gemacht und danach erstmal sofort mit meinem Wlan von der Fritzbox gekoppelt, damit es nicht von meinem Prepaid Guthaben abgebucht wird sobald das Handy irgendwas Updatet ;)
So jetzt meine Frage : Das Handy hat ja eignetlich 8GB aber irgendendwo stand da glaube 317MB von 4GB belegt ( Das sollte wohl Anroid sein) .
1.Wo/wie erkenne bzw erkennt er meine Micro SD mit meinen ganzen Bildern,Musik,Videos etc? .
2.Beim Start habe ich ja das Startmenü halt mit der googlezeile und dann ist ja Unten : Nachrichten,Telefon,Internet,Menü etc. Das würde ich gerne ändern so dass dort z.B Chrome,Telefon,Youtube,Facebook etc ist. Und auf den nächsten Seiten das gleiche( Menüseiten) da ist soviel " müll" was ich erstmal garnicht brauche was ich einfach gerne löschen würde ;) aber wie? .
3. Dort sich meine Kontakte von der Sim Karte direkt übernommen werden ( +Punkt) allerdings auch ein paar Alte kontakte die ich gerne löschen würde, aber wie? Man kann ja nur Anrufen,Mitteilung senden, und halt bearbeiten z.B nummern & namen ändern... aber nicht löschen -.-
4. Wo bekomme ich eigentlich die Apps her? ist das der Samsung Store oder wie?
5. Ja man muss dazu wissen das ich total neu in dieses Thema gehe (merkt man sicherlich) ich denke auch ich muss mich erstmal da rein fuchsen den wird das schon , aber die Standartdinge wären am Anfang schon wichtig ;)

Hatte bisher nur ein Nokia handy was kein Internet und kein Wlan einfach nichts hatte ;)

Gruß
 
T

Tegnur

Gast

GoodForYou

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
285
Hallo ja ein Google Konto habe ich ;) Das kann ich ja auch mit Youtube verknüpfen oder?
 

Nuke8472

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
781
1. Eine eingelegte SD-Karte wird nach Videos, Bildern usw. gescant und dann z.B. in der Gallerie angezeigt. Sonst einfach einen Dateimanager runterladen und mit dem dann drauf zugreifen.
2. Länger draufdrücken und die Symbole nach belieben verschieben. Auch aus dem Appdrawer (wo alle drin sind) einfach länger drauf gedrückt halten und dann auf den Startbildschirmen anordnen.
3. Länger drauf drücken bis sich sowas wie n Kontextmenü öffnet.
4. Google Playstore ist wohl der bekannteste. Kannst aber auch Apps aus anderen Markets laden (Amazon, Samsung usw.)
5. Einfach mal nach "Einführung Android" auf Youtube oder so gucken. Gibts sicherlich Videos welche die Grundtätigkeiten lehren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top