Samsung Spinpoint F1 320GB mit Nforce4

Matthias206

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
885
Hallo,

ich wollte mir die Samsung F1 mit 320GB kaufen.

Die Festplatte hat meinen Erkenntnissen nach keinen Jumper mehr für den SATA I Mode und lässt sich nur per Firmware umstellen.

Quelle Samsung

Funktioniert die Samsung F1 an meinem Nforce4 ohne Firmware Patch bzw. kann ich die Platte falls nötig dort patchen oder brauche ich einen anderen Computer mit SATA II Anschluß.

(Bitte keine Antworten wie probier es einfach aus)

Ich such Erfahrungswerte!

System: 1. Computer aus Signatur

Danke im Vorraus
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1668mib

Gast
Die Platte patchen? oO
Eine SATA2-Platte funktioniert i.d.R. auch an einem SATA1-Port... nur gibt es da manche Funktionen wie NCQ nicht.
 

Matthias206

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
885
naja nicht ganz - muß nicht funktionieren - deshalb frage ich nach Erfahrungen!

Hier haben doch sicher noch viele Nforce 4 Boards

Samsung FAQ SataII an SATA
 

javajo

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
612
hi, hab auch noch ein DFI LP NF4...die Pladde funzt, mußte nix machen.
 

Matthias206

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
885
OK danke :):):)
 

Nikolaus117

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.669
jede STA 2 geht auch an einem STA 1 Port

es gibt nur manchmal probleme mit einem alten BIOS oder chipsatz treibern
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.453
mal ganz davon abgesehen das der nforce4 auch den 3gbps modus(sataII) unterstützt

EDIT:
ok, nur fast alle
die billig variante des nforce4 kann tatsächlich nur max. 1,5gbps
 

Matthias206

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
885
Also ich habe einen Nforce 4 SLI.

- einmal steht SATA 1,5GB und dann wieder SATA 3GB?
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.684
Beim nForce 4 SLI sollten bezüglich des SATA-Übertragungsmodus keine Probleme zu erwarten sein. Jener kann mit beiden umgehen, welcher genutzt wird entscheidet die Festplatte. Hängt eine dran die nur 1.5Gbps supportet, dann läuft sie halt nur so, wenn eine dranhängt mit 3Gbps, dann switcht der SLI in diesen Modus.

Das Problem betrifft eigentlich nur solche Fälle wo das Mainboard nur 1.5Gbps beherrscht, die Platte aber mit aktivierten 3Gbps daherkommt. Also hättest du beispielsweise einen Nforce4, dann hättest wohl ein Problem. Beim SLI aber nicht, weil der beherrscht beide. ;)



Bye,
 
Top