SAPPHIRE HD5850 Extreme

I_am_Potatoe

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.886
also wenn die vür dein Sys ist wird es sich sogar verschlechtern...
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
13.148
bringt doch nix ...
der leistung schub zu deiner 470 is nicht so groß bzw gleich 0

laut test graka rangliste ... <

is ne GTX 470 auf platz 15 und ne 5850 auf platz 17
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
13.148
naja ... bei ner 110,- karte lohnt sich nen 30 € lüfter nicht würde ich sagen, wenn dann nur die karte an sich udn falls sie wirklich zu lt ist kannst ja immernoch den anderen kühler raufhauen
 
R

Ramu91

Gast
der zalman ist gut und passt auch drauf. karte müsste ein referenzdesign sein.

guck dir mal den accelero xtreme plus an.
 

Tschörgi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
61
Nein diese Karte ist nicht im Referenzdesign.
Kühler Wechsel ist im Normalbetrieb nicht notwendig, d.h. es ist ein sehr effizienter und leiser Kühler verbaut.

Gruß, Jörg
 

_EverGreen_

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.490
Also ich würde zuschlagen ist ein guter Preis...Fragt sich wie lange noch ;D
 

mo_ritzl

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.515
ja ist schon klar, dass ich es erstmal so mit Afterburner und so weiter probier die Karte leise zu bringen. Aber falls sie dann immer noch zu laut ist könnte man ja den Kühler wechseln.

Der Arctic Cooling kostet aber schon etwas mehr aber mal sehen wie laut die Karte @stock ist.

Aber die ursprüngliche Frage ist noch unbeantwortet, ist das Ref. Design oder nicht?
Ergänzung ()

Edit: OK mal testen und sonst mal Kühler runterschrauben und schaun ob da was Kollidieren könnte
 

Rodney McKay

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
593
Hi

ich habe mir die Karte gestern bestellt und hoffe auch das der Kühler einigermasen leise ist.
Beim genaueren betrachten der Bilder ist mir aufgefallen, das sowohl Kühler, als auch PCB zumindest äußerlich identisch mit dem der Sapphire HD6850 ist. Ob das gut oder schlecht ist (der Kühler hat nur 2 Heatpipes und muss mit 150W TPD fertig werden...) kann ich erst nach Lieferung wahrscheinlich am Dienstag sagen.

Gruß
Rodney
 

manu0815

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
5.356
Habe 2 bestellt aber dauert noch bis ich sie einbauen kann! Könnt ihr mir Nr PN schreiben?
 

manu0815

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
5.356
Die HD 5850 ist ca. 24 cm lang!
 

manu0815

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
5.356
Also sobald jemand Info's hat bzgl. Lautstärke, bzw. Unterschiede zur "normalen" HD 5850 erkennt würde ich mich freuen wenn ihr euch meldet, das gleiche mache ich dann auch!
 

Stretch

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
45
Ich habe ein Gigabyte P35-DS3 Mainboard, sprich keinen PCIe 2.0 Slot. Soweit ich weiß, sind PCIe 2.0 Grafikkarten wie diese hier abwärtskompatibel, d.h. sie sollte eigentlich bei mir laufen und wäre ein Upgrade zu meiner Geforce 8800GT (wohl auch PCIe 2.0 -.-). Auch mein Netzteil (Zalman 460W mit kombiniert 34A auf zwei Schienen) sollte ausreichen. Ich wollte dennoch zur Sicherheit nachfragen, ob ich mit Performanceeinbußen rechnen müsste, da ich keinen PCIe 2.0 Slot habe.

(restliche Hardware: Core2Duo E6750 übertaktet mit Scythe Mugen Lüfter, 4GB RAM von A-Data)
 
Zuletzt bearbeitet:

manu0815

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
5.356
Du hast mit Sicherheit Einbußen, allerdings sind diese nicht derart hoch! Würde so ca. 10 Prozent maximal schätzen was du an Einbußen haben würdest. Zumal deine CPU die GPU etwas ausbremsen dürfte.
 

Tinpoint

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
9.887
deine GT ist ja auch schon PCIe 2.0 also mach dir da kein Kopf, die HD5850 dürfte etwa doppelt so schnell sein wie deine aktuelle.

ja klar Einbußen wirst du haben aber geringe

das Netzteil sollte genug power haben, auch wenn es nicht das beste ist
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbebanner
Top