Sat- und HDMI- und Audio-Kabel

KingRex

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2011
Beiträge
47
Moin,

ich bräuchte mal Empfehlungen/Erfahrungen mit

a) Sat-Verbindungskabel PC >> Sat-Dose
b) HDMI Mainboard >> Fernseher
c) Klinke >> Cinch (Y-Kabel für Audio)

Da kann man ja Geld ausgeben oder auch nicht.

THX

KingRex
 
Zuletzt bearbeitet:

KingRex

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
47
was meinst du mit recht günstig ?

10 Euro pro m ?

KingRex
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.761
Lidl hatte zuletzt ein optisches S/PDIF-Kabel mit vergoldeten Steckern im Angebot - sehr zu empfehlen ;)

Bei kurzen Koaxialkabeln zwischen Sat-Dose und Empfänger ist keine hohe Qualität nötig - das merkt man erst bei viel längeren Kabeln. Bei HDMI kannst du bis ca. 3m so gut wie alles nehmen, darüber sollte das Kabel etwas teurer sein, da es sonst häufig zu Blockbildung bzw. keinem Bild kommt. Am ehesten merkt man Qualitätsunterschiede bei einem analogen Audiokabel wie deinem Klinke-Cinch-Kabel - allerdings würde ich auch hier nicht zu viel ausgeben.
 

MasterDiablo

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
766
Früher war ich auch mal auf den Trip teure kabel sind besser.
Aber naja es ist nicht so. Z.B mein HDMI Kabel 10m früher(vor 1 Jahr) ein teures gehabt. War ok.

So anfang des Jahres einfach mal ein günstiges gekauft war im Angebot bei Atelco. 10m angeschlossen und ich sehe wirklich kein unterschied, und auch keine Bildwackler oder sonst was.

Also sage ich mal bis 10m kannste was billiges nehmen.
 

KingRex

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
47
Hey, max. Länge bei allen Kabeln liegt bei mir bei ca. 2 - 3m.

Wie sieht es aus mit Kabelbruch/Ummantelung ?

KingRex
 

hongkongfui

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.305
ich habe ein 3m-hdmi-kabel für 2,99 und es erfüllt seinen zweck. pc->tv.

amazon basics sind mittlerweile etwas teurer, sollen aber auch ganz ordentlich sein.
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
21.596
bei HDMI würde ich ca. 3€/Meter ausgeben.
man will ja was Günstiges und nichts Billiges!
Achte auf das Logo: "Highspeed with Ethernet"
Das und zwar nur DAS Zählt!
Alle anderen Logos sind Ausnahmslos Marketing geblubber!

Bei Sat Kabeln tuen es auch 1€/m
bei Audiokabeln ebenfalls.

Günstige Kabel gibt es z.b. bei Reichelt.de
(Markenware wie Purelink, Clicktronik usw.)
 

KingRex

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
47
@hongkongfui

Hm, gedanklich war ich mehr in der goldenen Mitte: von Oehlbach, Inakustik gibts preislich ja Alternativen, oder ?

KingRex
Ergänzung ()

Günstige Kabel gibt es z.b. bei Reichelt.de
(Markenware wie Purelink, Clicktronik usw.)

Guter Tip, liegt bei mir in der Nähe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top