schlechte grafikleistung unter windows

centuri

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.159
hallo zusammen,

bei dem laptop meines vaters (win vista 32bit, GeForce 9200M GS, 2x2Ghz, 4GB RAM) ist die leistung unter windows echt schrecklich. die windows bewertung der graka liegt im 3D bei noch guten 4,7 und im Aero bei nur 3,4. das kann doch iwie nicht sein. nun ja, jedes öffnen von fenstern, schließen, diashows angucken... es hängt alles. treiber habe ich schon 3 versch. probiert, und ein anderes (weniger leistungsbenötigendes) design auch schon!
Hoffe ihr könnt helfen, da es echt nervt, so mit dem notebook zu arbeiten!

Danke
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.015
klingt nach typischem Notebookproblem - komplett zugemüllt mit Programmen die kein Mensch braucht. Für Aero selbst ist auch eine Intel Grafikkarte mehr als ausreichend - meine GMA 4500MHD ist superflott.
Das Problem ist dass Notebooks überlicherweise mit duzenden Programmen vorinstalliert ausgeliefert werden - vieles davon ist völlig nutzlos und macht den Rechner nur langsam. Das ist auch meistens der grund für grottige Performance unter Windows. Eine Andere Fehlerquelle ist ein überfülltes Laufwerk C: - da sollten mindestens 10% frei sein damit Windows platz zum Arbeiten hat. Gibt es diesen Platz nicht wird das Betriebssystem sehr langsam. Und die Festplatte gehört defragmentiert - die automatische Defragmentierung ist oft nicht wirklich ausreichend. Der Vorgang kann schonmal drei, vier Stunden dauern - wenn dem Notebook die Zeit nicht gelassen wird kann die Defragmentierung nicht ausgeführt.

mfg
 
Top