Schlieren & Schleier mit neuer XFX 7850 Core Edition

m3ntI

Ensign
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
132
Hallöle,

wie schon gesagt, habe ich irgendwie Probleme mit Schlieren und Schleiern während ein paar Games. Die Grafikkarte hat defenitiv keine Macken und ist richtig an den Monitor angeschlossen. DVI/VGA Adapter zu VGA Bildschirm.

Bei Diablo 3, Civilization 5, League of Legends habe ich nach aktivierem von VSync keine Probleme mehr und das Bild ist 1A. Deaktiviere ich die Option im Spiel allerdings, zerreißt es mir leicht das Bild beim Schwenken und die Schleier treten wieder auf.

Bei Skyrim kann ich aufgrund nicht vorhandenem Vsync Befehl net viel machen.

Splinter Cell Convicition und Guild Wars 2 allerdings haben richtig krasse Schleier und flimmern und das selbst bei aktiviertem Vsync.

Mein Bildschirm ist laut Treiber 60 Hz zu 60 Hz vom Bildschirm selbst eingestellt. Hab da auch schon rumgespielt..kein Erfolg.

Jemand ne Idee worans liegen könnte?
 
S

Schrauber01

Gast
Es liegt wahrscheinlich daran, daß Du vsync nicht immer eingeschaltet hast und es bei den letzt genannten Spielen vielleicht automatisch immer deaktiviert ist!

Warum hat die Grafikkarte definitiv keine Macken?


Was meinst Du mit 60Hz zu 60Hz?
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HW-Mann

Gast
Bei Skyrim kannst du VSync über die Skyrim.ini ein- & ausschalten:

"iPresentinterval" auf 1 = Vsync an, auf 0 = VSync aus
 

m3ntI

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
132
Laut Catalyst ist meine Wiederholungsrate auf 60 Herz eingestellt. Und laut Einstellung vom Bildschirm ist diese ebenfalls bei 60 Herz. Komisch an dem ganzen find ich halt das bezüglich meiner alten HD 3870 X2, ich nie vsync an hatte und auch nie probleme mit tearing , schleiern und flimmern hatte. da hats mir eher die fps eingebrochen sobald ich das mal aktiviert hatte. Mit der neuen Kra wird das ja anscheinend zum Muss.
 
S

Schrauber01

Gast
Vermutlich liefert die neue Grafikkarte mehr fps und da sieht man das Tearing deutlicher.

Von welcher Art ist Dein Bildschirm?
 

m3ntI

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
132
Fujitsu E22W-5

Würde nen direktes DVI Kabel zu DVI ne Verbesserung bringen ?
 
S

Schrauber01

Gast
Wenn der Monitor einen DVI- Eingang hat, dann würde ich wegen der deutlich besseren Bildqualität eine DVI- Verbindung nutzen.
An den Schlieren wird das aber nichts ändern.

Warum hast Du überhaupt den VGA- Eingang benutzt?
 
Zuletzt bearbeitet:

m3ntI

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
132
Ich habe zurzeit nur nen VGA Kabel...nen DVI Kabel müsst ich mir erst kaufen.
 
S

Schrauber01

Gast
Das würde ich sofort in Angriff nehmen!

Einen TFT analog anzuschließen sehe ich eher als Notlösung.
 
Top