Seit Stunden Update !

Kandira

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.672
Hallo,
Habe aus der Garantie en nagelneues Laptop bekommen . Als ich es wieder ausschalten wollte, wollte er 133 !!! Updates insatllieren bevor es runterfährt . Nun gut , aber bei 107 von 133 Updates ist er stehen gebliebrb . Schon seit mehr als eine Stunde steht da : Schalten sie den Computrr nicht aus . Installiert wird Update 107 von 133 ...
Das Kreis zum laden dreht sich weiter und auch die Pünktchen hinter 133 bewegen sich hin und her .
Was solltr ich machen ? Ist es riskant wenn.ich einfach den Ausknopf drücke ? Kann doch nicht solange dauern !
 

DiabloJulian

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
418
Wenn du ne Festplatte hast tust du mir leid. Nachdem ich Win7 auf meiner SSD neu aufgesetzt habe, hatte er ca. 230 Updates installiert und das hat schon ewig gedauert.
Ist normal, dass er bei einem Update halt lange braucht, war bei mir auch schon so. Hab, wie du, überlegt ob ich ausschalten soll, hab es aber trotzdem laufen lassen.
 

-Razzer-

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.640
Manchmal ist es so, dass du eigentlich was aktzeptieren musst und dann macht er das nicht automatisch.
Ich würd das Notebook ausmachen, anmachen und die Updates direkt in Windows installieren.
 

Skeidinho

Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
2.367
Wie wäre es, wenn du erstmal Service Pack 1 installierst? Dann kannst du dir ca 100 Updates sparen und musst nur 60 laden ;)
 

alex_k

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.138
Ermal SP 1 installieren, und dann halt updaten lassen. - Völlig normal....
 

easy.2ci

Commodore
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
4.223
dumm nur dass SP1 über Windows Update nicht angeboten wird, wenn nicht andere Patche vorher drauf sind ^^


Mein Rat: Laufen lassen..... ne SSD bringt hier doch auch nix, denn es ist sicherlich nicht die Festplatte die bremst. Dann müsste sie ja konstant rattern und du würdest Aktion merken.


Vielleicht installiert er ja gerade sogar das fette SP1, daher dauert der aktuelle Step halt länger.
 

Skeidinho

Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
2.367
Aber das wäre doppelt gemoppelt. Er installiert Updates, dann das SP1 wo die Updates integriert sind, und dann noch einmal Updates. Lad dir SP1 hier von Computerbase und dann haste nurnoch weniger Updates und weniger Zeitverlust
 

Berserkus

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.096
Es gibt im Netz haufenweise Win7 images inkls. SP1 zum DL, auch offiziell.

Oder man integriert das SP1 direkt in die DvD, auch dazu findet man haufenweise Seiten im Netz.

Damit spaart man im Endeffekt einen ganzen Haufen Zeit.
 

Kandira

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.672
Es ist immer noch bei 107 . Ich starte es jetzt neu
 

HOOKii

Banned
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.269
Hi, ich hätte keinen Neustart gemacht. Bei 107 bleibt er deswegen stehen, weil er auf eine Bestätigung wartet, bezüglich des IE und die ist im Hintergrund. lol Du mußt mal auf den Desktop klicken und Hurra, da ist die Bestätigung. Anklicken und es geht weiter...
LoL, der User wartet das es weiter geht und der IE wartet auf den User. Hihi...
 
Zuletzt bearbeitet:

Kandira

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.672
Das kam jetzt zu spät . Habe es bereits neugestartet ujd lade die Updates jetzt direkt von Windows.Update runter . Aber konnte bei den Updates nichts mit SP1 finden
 

HOOKii

Banned
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.269
Fahre den Computer einfach hoch, Windows holt das nach. Das SP1 kommt erst später, da wird Windows erst paarmal rauf und runter fahren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top