Server/Gaming PC Kaufberatung

D.Fuchs1996

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
23
Hallo liebe Leute,

Ich habe mir letztes auf one.de einen Computer zusammengestellt und hätte gerne mal euren Rat dazu.
Und nein nicht den Rat zu einer anderen Webseite weil sie angeblich teurer ist ich habe viele vergleiche gemacht und finde die Seite einfach zu bedienen und sie gefällt mir :D

Nun habe ich eine Komponenten so gewählt da ich und Leistung brauche.
Ich bin ein leidenschaftlicher gamer und stehe auf videobearbeitung mit Programmen wie Cinema 4D oder Blender Animationen.

Sehr gerne hätte ich einen computer mit diesen Werten.

-Grafikkarte 8GB
- Arbeitsspeicher 64GB
- CPU Intel i7

Der Computer hatte außer dem Arbeitsspeicher Standard mäßig Alles verbaut habe aber auch ein anderes Mainboard gewählt, WLAN Karte etc.
Une wollte einfach mal fragen was ihr von diesen Komponenten haltet, ob diese zusammen passen und ich damit die maximale Leistung raus holen kann.
Das Preislimit liegt mit Bildschirm, Tastatur, Maus und Computer bei 2000€ zurzeit liege ich bei 1900€

Nachfolgend werde ich einfach mal die Komponenten auflisten:

ZUB Windows Betriebssystem Windows 8.1 64Bit OEM inkl. Installation u. Datenträger
+ 89.99 €

ZUB Garantie Inklusive 12 Monate Hersteller Garantie

PC Modem/ISDN/WLAN WLAN Karte 300MBit PCIe
+ 19.99 €

PC Soundkarte Onboard Sound

PC Netzteil 735 Watt Raidmax RX-735AP 80+ Bronze

PC 1. Laufwerk DVD+-RW Double Layer Brenner Laufwerk

PC 1. Festplatte 120GB SATA III PNY CS1311 SSD

PC 2. Festplatte 1000GB SATA III 7200upm

PC Mainboard 1151 Gigabyte Z170X Gaming 3 inkl. WOT Bonus Code (Chipsatz: Z170/ATX)
+ 49.99 €

PC Kühler Intel zertifizierter Kühler 95W

PC Arbeitsspeicher 65536MB DDR4 2133MHz (4x 16GB)
+ 244.99 €

PC Gehäuse Antec GX505 Window Blue Edition Midi-Tower USB3.0 schwarz (ATX)
- 10 €

PC Prozessor 1151 Intel Core i7-6700K 4x 4.00GHz 95W

PC Baukosten BAU incl. Kleinteile

ZUB Zusatzinfo One Informationsblatt

PC Grafikkarte PCI-E 8192 MB NVIDIA Geforce GTX 1070, DVI, HDMI, Display Port

ZUB Service Pakete Inklusive 6 Monate Pickup & Return, Technischer Support

ZUB Tastatur GB Ultimate Bundle beleuchtete & programmierbare Gaming-Tastatur + 7 Tasten Gaming-Maus
+ 34.99 €

ZUB Monitor 27"/66.58 cm LG 27MP47HQ-P 16:9 VGA/HDMI (1920x1080) AH-IPS Panel

Schon mal vielen Dank im voraus euer BadAng3lDoM :)
 

T3mp3sT1187

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.872
Das Netzteil geht für mich gar nicht, der Intel-zertifizierte Kühler ist nichts anderes als der boxed-Kühler und fällt auch durch. Der Rest könnte passen, ist aber für das gebotene viel zu teuer!
 

Hanfyy

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.125
- Netzteil zu groß
- SSD zu klein
- HDD fände ich auch zu klein (wenn bearbeitetes Videomaterial darauf gespeichert wird. Oder machst du das extern?)
- Monitor mit 27" nur FHD? Keine gute Wahl!

Auch wenn du es nicht hören willst:
Es gibt andere Shops, die 1. günstiger sind und 2. mehr Freiheiten bei der Zusammenstellung haben.
 

nebulein

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
6.436
Liest sich für mich eher so als hättest du versucht und möglichst teures System bei one.de zusammen zu klicken, als das die Zusammenstellung wirklich Sinn ergibt.

Das Netzteil ist billiger scheiss und völlig überdimensioniert. Die SSD ist viel zu klein gewählt, die HDD ist bei Videobearbeitung auch direkt voll, auch weiss man nciht genau welche Marke und Hersteller dabei verbaut wurde. 64gb Ram machen auch in meinen Augen keinen Sinn. Monitor wenigstens schauen das der WQHD kann, sonst brauch man so ein System nicht. Der CPU Kühler ist in so einem System auch so lala...

Tastatur und Maus, kauf dir lieber einzeln und was gescheites als so nen Bling Bling Zeug, dass nichts taugt.
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Nun habe ich eine Komponenten so gewählt da ich und Leistung brauche.
Ich bin ein leidenschaftlicher gamer und stehe auf videobearbeitung mit Programmen wie Cinema 4D oder Blender Animationen.

Sehr gerne hätte ich einen computer mit diesen Werten.

-Grafikkarte 8GB
- Arbeitsspeicher 64GB
- CPU Intel i7
..
ich damit die maximale Leistung raus holen kann.
Das Preislimit liegt mit Bildschirm, Tastatur, Maus und Computer bei 2000€ zurzeit liege ich bei 1900€
AUf die nicht sehr guten Komponenten und dem noch schlechteren Shop wurde ja schon mehrmals hingewiesen. Stelle den PC z.B. bei alternate zusammen inkl. Zusammenbau.

Was genau soll das mit "Server" im Titel? Welche Serverprogramme laufen da?

Wofür genau brauchst du Leistung? RAM bringt dir, vor allem bei soviel, eher keine.
Maximale Leistung ist das nicht, weder für dieses Geld noch allgemein. Mittelmäßig würde ich sagen, bis teilweise sehr schlecht (SSD z.B.), mit zuviel, zu teurem RAM.
 

BuffyYasha

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.031
Ich schließe mich meinen Vorrednern gerne an:

Überdimensioniertes Netzteil (und nur Bronze!)
extrem kleine SSD (Da passen ja grad mal 2 aktuelle Spiele drauf) (min 500GB! und Markenhersteller, Test dazu findest du auf CB)
sehr kleine Festplatte (grade wenn du Videobearbeitung machen willst - nimm lieber gleich 3-5 TB)
schlechter Kühler (Das ist der Boxed-Kühler, macht Lärm und Kühlt schlecht)
27" Monitor mit nur FHD - würd ich mir nicht antuen - entweder 24" und FHD oder 27" und WQHD
35€ für Maus und Tastatur - erwarte bitte nicht dass beides länger als die Garantie hält

Wenn du Kopfhörer benutzt würd ich dir eine Soundkarte empfehlen, extern oder intern ist egal.
Beim RAM würd ich tendenziell schnelleren nehmen (>2400).

Und was für Serveranwendungen sollen drauf laufen?
 

D.Fuchs1996

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
23
Erstmal danke für die ganzen Antworten.

Also Festplatte ist mir jetzt auch aufgefallen werde ich nochmal drüber schauen.
Maus, headset und Bildschirm waren Hauptsache irgendwas.
Also ich bin zwar ein gamer aber spiele zum Großteil mmorps also ich brauch ich keine gamer Tastatur, Maus etc.

Mit Server waren Programm wie virtual Box gemeint die bei einem Server ja am besten hohen Arbeitsspeicher zugewiesen bekommen.

Kühler, Netzteil etc war alles Standard.
Und ihr meintet ja einen anderen Shop, also ich will das der Computer fertig zusammen gebaut bei mir ankommt und man auch finanzieren kann bin azubi und verdiene nicht all zu viel.

Also was würdet ihr mir in der Preisklasse empfehlen?
Also mit allem drum und dran Bis höchstens 2000€?

Soundkarte wird eigentlich nicht benötigt onboard Sound reicht habe nur ein 30€ headset aus dem Media Markt und keine Musik Anlage, boxen etc.

Danke schon mal Euer BadAng3lDoM

Edit: ich hab mich eben mal auf der Seite alternate versucht - aber ich hab 0 Ahnung welche Komponenten zueinander passen!
Ich kann jetzt wie vorher sagen oh das sieht schön aus das nimm ich aber mehr Ahnung hab ich davon nicht :)
Vielleicht kann mir jemand ja ein schönes Angebot zusammenstellen wenn es keine Umstände macht :p
Ist der Shop wirklich billiger oder Qualitativ hochwertiger als andere Shops?
 
Zuletzt bearbeitet:

acidarchangel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
738
Lies dich HIER ein, und stelle deinen Rechner anhand dessen z.B. bei Alternate zusammen. Die bauen auch alles zusammen.
 

mykoma

Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
8.879
Finanzieren ist eine schlechte Idee, wenn es um Luxusgüter wie einen PC geht.

Wie sieht denn dein Budget aus, wenn du nicht finanzieren würdest?

Hast du noch einen alten PC auf dem man evtl aufbauen kann?
 

D.Fuchs1996

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
23
Nachdem ich jetzt den Motorrad Führerschein gemacht habe, eingekleidet und das Motorrad gekauft habe liegt mein Budget zurzeit bei 200€ deshalb die Finanzierung.

Nein einen alten computer habe nicht :)

Habe oben noch ein Edit hinzugefügt

Mfg BadAng3lDoM
 

Gohst

Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
2.326
Bei Virtualisierung zählt nicht einfach die Devise "So viel Ram wie irgendwie möglich wird schon passen".
Wenn du virtuelle Maschinen betreibst, ermittelst du immer eine sinnvolle Menge an RAM, du musst den ja gescheit zuteilen.

Für was brauchst du 64! GB RAM?
Was sollen diese VM's machen?

Die Zusammenstellung bei one.de die du gemacht hast ist nicht so toll und auch recht teuer.
Und auf nem 27" Bildschirm nur 1080p Auflösung ist auch nicht toll.
Du hast da ne GTX 1070 gewählt, die würde sich doch langweilen...

Bei dem Geld erhälst du meist schon i7 Systeme mit mehr als 4 Kernen (macht bei Virtualisierung durchaus Sinn) und mit ner GTX 1080 sowie hochwertigen Kühlern/Lüftern/Gehäuse/Netzteil und oben drauf ne vernünftige SSD. Da müssten minimal 256GB drin sein.

Wenn du echt viele Virtuelle Maschinen benutzt, dann ist die Festplatte aber auch schön beschäftigt...
 
Zuletzt bearbeitet:

xamoel

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.062
Wie kommst du denn auf die Werte

-Grafikkarte 8GB
- Arbeitsspeicher 64GB
- CPU Intel i7

wenn du sonst keine Ahnung hast, was du damit machen willst?

Für LoL brauchst du das alles nicht.
 

D.Fuchs1996

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
23
Ich weiß es ist schwer aber ich versuche derzeit mit Kollegen ein eigenes mmorpg zu erstellen ähnlich wie wow oder metin2.
Wir arbeiten mit Programmen wie blender.
Damals hatte ich einen metin2 Server dem ich 4gb ram zugewiesen habe und der war schon bei 100 Spielern überfordert.
Ich würde gerne noch spielen können während der Server läuft!
Vorlallem benutze ich für 3D Animationen Programme wie Cinema 4D die zum rendern sehr viel Arbeitsspeicher verwenden.
An dem computer meiner Freundin mit 4 GB RAM bekomme ich ständig die Nachricht Arbeitsspeicher nicht ausreichend wenn ich größere Terrains für unsere Spiele Maps entwerfe möchte.

Also wie gesagt ich kenne mich nicht viel aus so Riesen Festplatten für Video Material benötige ich auch nicht das beschränkt sich als ich würde sagen eine kleine fürs Betriebssystem so wie die wo ich drin hatte und eine ca 2 Tb für Programme, Spiele und Filmmaterial reichen da aus! Ansonsten hol ich mir noch eine externe.

Wie gesagt es wäre sehr nett vielleicht von verschiedenen Seiten von euch Angebote zu bekommen mit Preisvergleich.
Mit Komponenten die zusammen passen da ich wirklich keine Ahnung habe.
Es wäre sehr toll wenn sich einer von euch mit Ahnung sich 15 min opfert um einem kleinen verzweifelten jungen auszuhelfen :p

Mfg BadAng3lDoM
Ergänzung ()

Ich spiele kein Lol und verzichte derzeit ja nur auf die Spiele da ich kein richtiges computer habe.

Gerne würde ich auch Spiele wie Call of duty, far cry etc spielen.

Einfach gesagt ich komme auf die Werte weil ich was richtiges will und nicht in 4 Jahren einen neuen computer kaufen.

Er soll Leistungsfähigkeit sein und auch in Zukunft mit den Spielen klar kommen.

Den vielen RAM will ich für Videos, virtuelle Server und spiele will halt mehrere Sachen gleichzeitig bewältigen.

Also wenn es was in der Preisklasse mit diesen Werten gibt das was taugt hätte ich das gerne so xD

Oder ganz einfach gesagt :

Ich will einen computer Bis 2000€ mit Bildschirm, Tastatur und Maus.

Komponenten und Marke sind mir egal.
Höchste Priorität hat der Computer Alles andere weniger

Mfg BadAng3lDoM
 
Zuletzt bearbeitet:

Gohst

Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
2.326
Ich bin überzeugt dass ihr da was falsch macht wenn so viel RAM notwendig ist.
Was denkt ihr denn auf was für Systeme Entwickler heute arbeiten?

Da sind nicht mal 32GB oder 16GB Ram die Regel.

Aber hier ein sinvoller Vorschlag wenn das Budget so hoch ist:

HDD für Datengrab: Seagate Desktop HDD 3TB, SATA 6Gb/s (ST3000DM001)
SSD für VM's: Samsung SSD 850 Evo 500GB, SATA (MZ-75E500B)
SSD für OS: ADATA Premier SP550 240GB, SATA (ASP550SS3-240GM-C)
CPU: Intel Core i7-6800K, 6x 3.40GHz, boxed ohne Kühler (BX80671I76800K)
RAM: G.Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-2400, CL15-15-15-35 (F4-2400C15Q-32GRK)
Grafikkarte Inno3D iChill GeForce GTX 1070 X3, 8GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (C107V3-1SDN-P5DNX)
Mainboard ASRock X99 Extreme4 (90-MXGVL0-A0UAYZ)
Monitor: Dell UltraSharp U2515H, 25" (210-ADZG)
CPU Kühler: EKL Alpenföhn Brocken 2 PCGH-Edition (84000000136)
Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 3 schwarz, schallgedämmt (NXDS3B)
Netzteil: Corsair CS Series Modular CS550M 550W ATX 2.4 (CP-9020076-EU/CP-9020076-UK)

Preis total ca. 2030€ (ich würde fast alles oder alles bei Mindfactory kaufen da sehr gute Preise).

Das System ist sehr schnell und d.H auch sehr teuer. Ich würde auch sagen überdimensioniert, aber in dem gleichen Preisrahmen.
 

xamoel

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.062
Ok, dann verkauf ich dir meinen alten 286er für 2000€. Dann hast du genau was du willst, einen PC für 2000€.

Ganz ehrlich, lies dir das FAQ mal durch, oder nimm einen der zig Threads hier, in dem bis zu 2000€ ausgegeben werden, und fertig.

Dieses Rätselraten, was du brauchst, wenn du es selbst nicht weiss, das führt zu nix. Wenn du keine Eigeninitiative zeigen willst, oder keine Zeit hast dich einzulesen, dann kauf das Teil bei One.de und fertig.
 

Killer65

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.257
Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber deine Aussagen sind schon heftig. Ich will für EUR 2000,00 alles, egal was die anderen Member sagen. Informiere dich doch erst einmal ausführlich und stelle dann noch einmal spezifizierte genaue Fragen.
Du schreibst selbst das du durch Motoradführerschein, Ausrüstung und Bike ziemlich knapp bei Kasse bist, andererseits aber bereit bist dieses Systems bei One auf Kredit zu kaufen, obwohl es bessere Zusammenstellungen gibt, aber ohne Finanzierung.

Das andere Problem ist keine Branche ändert sich schneller als Hardware. Soll heißen dein Wunsch nach mehr als 4 Jahren Nutzung auf aktuellsten Level ist illusorisch, Das System ist in Teilen schon in höchsten 2 Jahren nicht mehr uptodate.
 
Zuletzt bearbeitet:

D.Fuchs1996

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
23
Danke Gohst.

Das sieht doch mal sehr gut aus.
Ich lese mich heute mittag mal ein bin zurzeit arbeiten.

Stellt mindfactory die Sachen auch zusammen?
Also der Zusammenbau ich will mich da im nichts kümmern will die Komponenten auswählen und das Ding fertig zusammengebaut Zuhause stehen haben ;)

Ich wollte auch nicht das ihr mich alle falsch versteht.
In 2-4 Jahren will ich nicht uptodate sein ich möchte einfach das wenn in 2 Jahren ein Spiel raus kommt das ich mir kaufe nicht mal auf niedrigster Grafik mehr läuft.
Ich möchte also einfach was das dem Preis Leistungs Verhältnis entspricht und da so viel raus holen wie halt möglich.
Ist doch jetzt egal ob 16gb RAM reichen wenn ich fürs selbe geld 64 GB bekommen würde so meine ich das.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Mit freundlichen grüßen BadAng3lDoM
 

Gohst

Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
2.326
Meine ganz ehrliche Meinung wäre, dass du mit einem deutlich günstigerem System besser fährst und halt in zwei Jahren z.B mal die Grafikkarte aufrüstest.

Da hast du eigentlich mehr davon.
Ich selber gebe nie so viel für PC's aus, obschon ich es könnte.

Einen Computer auf Finanzierung zu kaufen finde ich schlecht.
Autos und Häuser haben deutlich geringen Wertverlust (Immobilien sind klar am stabilsten) und daher ist dort eine Finanzierung / Kauf auf Kredit wohl etwas sinnvoller. Auch wenn es ganz andere Summen sind.

Meiner Meinung nach fährst du auch mit einem System um die 1300€ gut (Preis ohne Monitor).
Einzige echte Vorteile eines Systemes wie ich es für ca. 2000€ vorgeschlagen habe, bemerkst du vielleicht NUR in Blender, Virtualisierung und andere CPU Intensiven Berechnungen.

Rein von der Spieleleistung her wäre zu einem PC der kaum 1300€ kostet keine hohe Differenz.

Was ganz genau deine Anforderungen und Anwendungsgebiete sind, hast du noch zu wenig genau mitgeteilt.
Vorallem was die Virtualisierung angeht.

Das Zusammenbauen des PC's macht Mindfactory auch (soweit ich weiss), jedoch kostet das noch extra.
Selber zusammen bauen ist nicht schwer und macht doch auch mehr Spass. Es gbt viele Leute die dir da helfen können sowie Video-Tutorials etc.
 
Zuletzt bearbeitet:

mykoma

Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
8.879
MF baut auch zusammen, kostet 99€, CPU Kühler musst du aber selbst anbringen, das macht kein Versandhaus, da die Dinger mit zT 1KG Gewicht beim Transport Beschädigungen am Mainboard verursachen können.

Alternativ baut Caseking auch zusammen (haben auch schon diverse vorgefertigte Systeme die zumindest halbwegs brauchbar sind), Montage ist dort günstiger, aber Einzelpreise höher. MF ist mit der günstigste Anbieter bei vielen Komponenten.

Und wo bekommst du 64GB RAM zum Preis von 16GB? Da hätte ich gern die Adresse, dann kauf ich ein.

Ich würde dir dennoch abraten für ein Luxusgut 2000€ Kredit aufzunehmen, da zahlst du lang dran ab und wenn du mit der Ausbildung fertig bist, fehlt dir das Geld für andere Anschaffungen, die man dann haben möchte oder ggf. sogar braucht.
Tust du dir keinen Gefallen mit.
 
Top