Silent Gamingsystem?

kiste83

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
42
moin hab da ne frage ob das so als silent durchgehen würde

AMD Phenom II X4 945 Box 95W, Sockel AM3
MSI 870A-G45, Sockel AM3, ATX, PCIe
MSI N460GTX Hawk, 1024MB GDDR5, PCI-Express
4GB-Kit Corsair Valueselect DDR3-1333 CL9
Scythe Grand Kama Cross, für alle Sockel geeignet

preis bei Hardwareversand 466,15 € was mein budget von 500 € nun wirklich nicht übersteigt

Nt 500W und Xigmatek Asgard vorhanden und gedämmt (mein jetziges system noch drinne amd x2 4400 @ 2,3 ghz orginal takt mit Scythe Katana 3 gekühlt, MSI K9N Neo V2 Am2, Sparkle geforce GTS 250 mit Scythe Musashi gekühlt , wd 500 gb sata2)

ich will auch nicht übertakten oder ähnliches es soll leise , kühl und ne gute leistung haben
 

HeLlWrIteR

Commodore
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.668
Was haste für ein NT ?
Das darf dann auch nicht wesentlich lauter sein. Kühler für CPU würd ich Mugen 2 empfehlen.
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.499
sieht gut aus, nur bei der cpu würde ich eher den x4 955 nehmen da dieser bei den meisten händlern das gleiche kostet. bei bedarf kannst du dann noch runtertakten und die spannung senken.
 

ebai.slavic

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.626
Guter Preis für gute Hardware! *'Gefällt mir' anklick *;)

@Nightfly09: 30 Watt weniger (Phenom II 945 vs Phenom II 955 BE) sind auch nicht zu verachten, was die Abwärme angeht. Edit: Ausser du nimmst den normalen 955er (kein BE), der is auch mit 95 Watt TDP zu haben!

Wie wärs mit nem Orochi auf dem Proc (ohne Lüfter) und 2 leise 120 bzw 140mm Gehäuselüfter?
Der Mugen II is auch keine schlechte Wahl, allerdings dreht da wieder ein Lüfter.
 
Zuletzt bearbeitet:

kiste83

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
42
Nt ist von coolermaster (4 jahre alt aber funzt noch)mit neuen lüfter drin Scythe Slip Stream 120 mm Lüfter, 800rpm
sowie auch 2 davon im gehäuse
 

Hibble

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.893
Wenn du nicht übertaktest, würde ich sagen, dass du keine Hawk brauchst. Schon das Referenzdesign ist schön leise und solange wir dein Netzteil nicht kennen, wird die Grafikkarte bestimmt das Leiseste im Rechner sein.
Wenn du Power willst, wäre die EVGA 460 FTW eine gute Entscheidung (und trotzdem leise).

CPU Kühler ist der Ninja 3 die beste Wahl für dich, denn er kühlt v.a. bei niedrigen Drehzahlen exzelent.
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.499
@Nightfly09: 95 Watt (Phenom II 945) vs 125 Watt (Phenom II 955) sind auch nicht zu verachten, was die Abwärme angeht *'Gefällt mir' anklick *
ich glaube du solltest dich mal damit auseinander setzen wie die tdp zustande kommt und wie viel die mit den tatsächlichen werten zu tun hat. der x4 955 erzeugt nur minimal mehr abwärme als der x4 945 und keinesfalls 30w mehr wie du uns hier erzählen willst.
Edit: Ausser du nimmst den normalen 955er (kein BE), der is auch mit 95 Watt TDP zu haben!
wo gibt es den denn zu kaufen? link bitte
 
Zuletzt bearbeitet:

ebai.slavic

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.626
ich glaube du solltest dich mal damit auseinander setzen wie die tdp zustande kommt und wie viel die mit den tatsächlichen werten zu tun hat. der x4 955 erzeugt nur minimal mehr abwärme als der x4 945 und keines falls 30w mehr wie du uns hier erzählen willst.
.. wie du uns erzählen willst ..
Entschuldige vielmals, ich habe auch mein Post nocheinmal ediert :freak:
 

kiste83

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
42
@ 666 Stimmt auch wieder! die Hawk raus die Cyclon rein neuer preis 448,48 €

mal sehn wo ich den 955 be mit 95W günstig bekomme

@ slavic Scythe Orochi bekomme ich nicht rein wegen der dämmung und tower zu schmal sonnst ne gute alternative
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.499
mir ist nicht bekannt das es den überhaupt schon irgendwo zu kaufen gibt, meine aussage bezog sich übrigens auch auf den mit 125w tdp.
 

kiste83

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
42
erlich gesagt ich auch nicht lol aber die 4x3ghz reichen mir persönlich aus

noch ne andere frage dazu vieleicht noch ne ssd 60gb bringt das mehr leistung in anwendungen und zocken als nur ne sata2 500gb
 
Zuletzt bearbeitet:

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.499
eine ssd verkürzt die ladezeiten von allem was darauf gespeichert ist (bei einer 60gb ssd ist es meist das os und das ein oder andere wichtige programm das man darauf installiet) deutlich, da kann keine festplatte mithalten.
wichtig: die ssd niemals mit daten voll packen!
 

kiste83

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
42
also die 60 gb bekomme ich nicht voll
win 7 ulti 12gb
bad company 2 1,8 gb
assassins creed2 ca 6gb

plus antivir usw was man noch nebenbei braucht komme ich nicht auf 25 gb
fazit doch ne 40gb ssd ? auch schon des preises wegen weil billig sind die nicht!
 

Hibble

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.893
Wenn das die einzigsten Spiele sind, dann reicht auch 40 GB (dabei musst du allerdings beachten, dass auch die SSD Hersteller einen verarschen, also die 40GB sind keine 40GB und du solltest ja ~10% frei lassen, damit du keine Performanceeinbrüche hast).

Außerdem sind die Controller bei den 40 GB SSDs auch abgespeckt, aber trotzdem noch völlig in Ordnung. Der Vorteil einer SSD ist ja die Zugriffsgeschwindigkeit und die ist bei allen enorm hoch.
 
Top