Sind externe Festplatten gut ?

Fry

Lt. Commander
Dabei seit
März 2002
Beiträge
1.754
Hallo,
ich spiele mit dem Gedanken mir eine externe Festplatte zu zulegen. Allerdings traue ich denen nicht so ganz wegen der Wärme und so. Sie würde bei mir permanent 24 Stunden am Tag laufen und über einen USB 1.1 Anschluss angeschlossen sein. Und wenn ich dann die Daten brauche würde ich sie an meinem anderen Computer rüberholen und per USB 2.0 Anschluss die Daten auf die Lokale Festplatte ziehen oder direkt Brennen. Sind in der Regel 15-20 GB. Festplatten grösse wäre ca. 160-250 GB.

Kann man das einer externe Festplatte antun ohne Probleme mit ihr zubekommen ?

Ausserdem was ist besser ? Eine interne Festplatte + externen Gehäuse oder direkt eine komplette externe Festplatte ?
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
63.911
Bei mir werkeln mehrere 160er Platten in USB 2.0 Gehäusen ZX5. Bin sehr zufrieden damit, einzig wenn sie am USB 1.1 angeschlossen werden sind sie mir extrem zu langsam. Von fertigen Laufwerken halte ich persönlich weniger, da meistens billige Platten verbaut werden (Exelstore).
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Zitat von Fry:
Kann man das einer externe Festplatte antun ohne Probleme mit ihr zubekommen ?

Ausserdem was ist besser ? Eine interne Festplatte + externen Gehäuse oder direkt eine komplette externe Festplatte ?

Ich würde einfach das billigste Verfahren nehmen - Fertig montiert oder selber bauen kommt aufs selbe.

Musst nur achten, das du mindestens Windows 98 benutzt. wenn es beim langsamen Rechner mit USB 1.1 schneller bei der Übertragung gehen soll dann kauf dir für paar euros einen PCI USB 2.0 Controller. Dann hast du auch 60 mbs Übertragungsrate.
 

Fry

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2002
Beiträge
1.754
OK
Danke Euch Beiden.
 

Knallfrosch

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
85
Guten Morgen Jungs!

Ich wollte net extra einen Thread öffenen. Ich überlege auch mir eine ext. Festplattte zuzulegen. Es geht um dieses Angebot:
http://www.lidl.de/de/home.nsf/pages/c.o.20050309.p.Externe_Festplatte_250_GB.ar4

250 GB für 139 Euro ist doch eigentlich kein schlechtes angebot. Oder? Was haltet ihr von diesem Teil? Wollte speziell wissen ob man Performance verluste hat wenn man von dieser USB 2.0 Festplatte zocken tut????
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Latenzen - eine USB Festplatte hat eine höhere Latenz und der Datendurchsatz ist auf 60 MBs begrtenzt (bei USB 2.0)
 

der.bruce

Ensign
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
229
Ist zwar schon vorbei, aber die Festplatte von Lidl finde ich sehr gut.

Habe sie mir gekauft und muß sagen: gutes Teil!

Zwar etwas laut (Lüfter) aber ansonsten schneller Datentransfer und das Metallgehäuse

gibt mir ein gutes Gefühl( bei Transport).
 

TDK

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
17
Hallo Leute!
Habe externe Festplatte von "TrekStor" mit 160 GB schon über 6 Monaten,auch etwas laut, aber ich bin absolut zufrieden.
 

re5k

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
709
hab auch eine damals bei E-bay bestellt mit nem billigen Gehäuse. Hab eigentlich keine Probleme und kann Spiele sogar auf der Festplatte spielen.
Nur irgendwie würd ich darauf achten, dass die HDD nen Lüfter hat. Meine wird richtig heiß und ich lass sie schon aus, weil sie einfach zu viel Hitze entwickelt :(
 
Top