News Single-Platter-HDD im 1,8"-Format von Toshiba

Parwez

Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
Toshiba hat vier neue 1,8-Zoll-Festplatten der MKxx34GAL-Serie für den Einsatz in portablen Consumer-Electronics-Produkten wie MP3- oder Media-Playern vorgestellt. Die Single-Platter-Festplatten, mit einem Gewicht von maximal 48 Gramm sind mit Speicherkapazitäten von 60, 80, 120 oder 160 GB erhältlich.

Zur News: Single-Platter-HDD im 1,8"-Format von Toshiba
 

MasterFX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
462
Zuletzt bearbeitet:

MasterFX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
462
Für kleine Geräte werden kleine Platten niemals aus der Mode kommen. Wer will schon eine 3,5" Platte im "portable" Mp3-Player haben :evillol:
 

MasterFX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
462
Noch... warte mal noch ein Jahr.
 

beckenrandschwi

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.354
Sehr genial! Auch für das Auto sind diese kleinen Platten hervorragend geeignet.
 

Hypocrisy

Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
8.690
Toshiba hat auf der IFA neben Mini HDDs auch eigene SSDs vorgestellt. Da waren auch einige mit 1,8" bei.
 

hardstylerrw

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.044
Die 1,8" Festplatten werden bestimmt die ersten sein, die das Feld für SSD´s räumen werden.
Bei Intel z.B gibt es jetzt schon 160 GB SSD im 1,8 " Format - noch dieses Jahr soll die 320 GB folgen.Sie sind schneller und vor allem resistenter gegen Erschütterungen, was gerade beim mobilen Speicher sehr wichtig ist.
Da die 1,8" Platten im Vergleich zu den anderen 2,5" und 3,5" Magnetspeicher ziemlich teuer sind, wird es wohl nicht mehr lange dauern bis selbst der Preis bei gleicher Kapazität von SSD´ s im 1,8" günstiger sein werden als Ihre Magnetspeicher Kollegen.
Ich könnte mir vorstellen das dies nächtes Jahr schon der Fall sein wird.
Irgendwann danach werden die 2,5" abgelöst.
Die 3,5" Magnetspeicher werden auf Grund Ihres guten GB/ € Preises noch am längsten überleben.Das Feld wird also mit Sicherheit von unten her aufgeräumt.
 

Sharkoon05

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
1.247
Watt pro Gigabyte? langsam geht der Ökowahn echt zu weit

mich würde zum Beispiel noch interessieren ob der neue iPod Classic auf diese Single Platter Geschichte zurückgreift
Ich bilde mir ein das das weniger mit dem Öko gedanken zu tun hat als viel mehr damit, das die Akkulaufzeit der Geräte gesteigert wird die so eine Hdd verbaut haben!

Wer will zb. eine Rapor hdd im 1.8" mit 16k rpm und 10W in nem Mp3 player verbaut haben?
 
H

H@ckinTosh

Gast
@fox40phil: Du meintest sicher Eruptionen (= Erschütterungen) oder? Erosion ist die Abtragung von Gesteinsmaterial oder ein nässender, nicht blutender Substanzverlust einer Zahnfleischwunde. Die Festplatte wird im Auto weder nässen noch abgetragen werden glaub ich:D

@topic: Mit S-ATA wäre die ganze Geschichte irgendwie bedeutend attraktiver.
 

GaBBa-Gandalf

The Overclocker
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.633
Hab mir vorgestern eine Samsung S1 Mini bestellt. 160GB als 1,8" HDD.
Super Gerät und besser als ein USB-Stick, da bei diesen das Lesen/Schreiben limitiert ist.

Grund des Kaufes: Mein Kingston Stick hat Probleme beim Schreiben...
 
Top