Single Platter vs. Multi Platter

Baweng

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.723
Heya

ne neue Daten Platte muss her - mein Hautpaugenmerk hierbei liegt auf Lautstärke und Zuverlässigkeit ( auf lange Sicht ) - und mit geringer Lautstärke meine ich wirklich flüsterleise im Leerlauf - Bei Zugriff ist mir die Lautstärke wurscht - genauso Speed ist auch nicht wichtig!

Bei der Gelegenheit dachte ich mir, probieren wir doch mal ne single-Platter HDD aus - und nun die Frage, sind sie wirklich deutlich leiser als Multi-platter???

Und gibts auch 500 Gb single Platter?? Die hier sieht zumindest danach aus: http://www.alternate.de/html/product/Festplatten_3,5_Zoll_SATA/Maxtor/STM3500320AS_500_GB/249441/?articleId=249441&tn=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=SATA&l3=3,5+Zoll

ja ja ich weiß die Abb. kann abweichen - und die müsste Baugleich zur Gleichnamigen Seagate sein - dennoch stelle ich mal die Frage.

Und welche Single-Platter HDD ist im allg. am empfehlenswertesten? ( bitte keine Samsung empfehlen !!!! )

greetz baweng
 

T-DSC

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.588
Soweit ich weiß gibts bisher noch keine 500er als single. Habe bisher nur 320er gesehen.

Also Platten die leise sind bekommste heutzutage fast nurnoch, da gibts auch von Hersteller zu Hersteller kaum Unterschiede.

Das mit dem zuverlässig ist schwer zu sagen. Abgesehen von im Netz bekannte Baureihen die sich gerne verabschieden oder den Deinst verweigern kannst mal bei www.mindfactory.de nachschauen die haben immer angegeben wieviel % des Artikels getauscht oder zurück gesendet wurden.

Mal gerundetet Zahlen für Rücklaufquote:

WD: 0,99%
Seagate: 1,40%
Maxtor: 1,65%
Samsung: 1,73%
Hitachi: 2,40%

Quelle: PCGH 09/2008

Hoffe das hilft dir schonmal ein bisschen.

Peace
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.684
Also wenns leise sein soll und Speed, wie du schreibst, auch nicht so extrem wichtig ist, dann könnte evtl. die Hitachi Deskstar P7K500 etwas für dich sein.

500 GB auf einer Scheibe gibts derzeit noch nicht, wird wohl noch ein bissl dauern.
Derzeit hängt man irgendwo bei ~375 GB/Platter rum. Singleplatter deutlich leiser als Multiplatter? Kaum. Laufgeräusche sind, so der Hersteller willig dazu ist, kein Problem. Ähnlich verhält sichs mit den Zugriffsgeräuschen. Je nachdem wo der Hersteller halt seine Schwerpunkte gesetzt hat. Machbar ist das heutzutage alles.

Mörder-Speed und Null Geräusch geht mit HDDs derzeit allerdings noch nicht. ;)




Bye,
 

Mummi74

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.170
Also wenn Du wirklich nur eine reine Datenplatte brauchst, solltest Du Dir die WD10EACS anschauen. Die Caviar Green-Serie gibt es auch 500GB,750GB und eben 1000GB. Sehr leise und stromsparend, aber keine Geschwindigkeitswunder. Ich benutze die 1000GB-Variante als Datenbplatte seit einigen Monaten und bin sehr zufrieden.
 

bartio

Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.282
Single Platter? hm die WD Blue 320GB.
Aber die WD Blue 640GB (2 Platter) ist schneller und genauso leise (kaum bis nicht hörbar, weder in Betrieb noch beim Zugriff)
 

Baweng

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.723
ahh thx für die vielen produktiven Antworten , hat mir echt weitergeholfen :)

erm@ Mummi - jo die WD CS serie ist klasse hab bereits ne 500 er drinne und die hört man wirklich fast nicht - eigentlich wollte ich mir nochmal so eine holen - aber erstmal schauen obs auch andere in dieser Lautstärkeliga gibt - und single platter dachte ich zumindest das es was bringen würde - tja dann nicht - aber dennoch die 640 er WD hört sich ja auch nicht schlecht an - mal schauen :)

bei den Hitachis bin ich vorsichtig - hab da nicht so das Vertrauen in die - ich weiß sind keine Deathstars mehr - aba dennoch :p


Zwecks HDDs hab ich noch ne Frage - und zwar plane ich mehr oder minder gleichzeitig auch meine raptor in den Ruhestand zu schicken ( oder in den 2 t Rechner ;) ) und gegen ne SSD auszutauschen - z.B. gegen die OCZ Core die ja mittlerweile bezahlbar sind :
http://www.alternate.de/html/product/Solid_State_Disk_2,5_Zoll_SATA/OCZ/Solid-State_Disk_2,5_32_GB/277635/?articleId=277635&tn=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=Solid+State+Disk&l3=SATA

Allerdings hab ich gehört das es noch die einen oder anderern Probleme gibt - lohnt es sich gleich so ne SSD zu holen oder sollte man noch ein wenig warten auf neue Frimwares und eventuelle Preisregulierungen?

greetz baweng
 

T-DSC

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.588
SSD würde ich definitiv noch warten die wirklich guten sind noch teuer http://geizhals.at/deutschland/?cat=hdssd;xf=251_2.5~252_32768~220_SLC~257_SATA&sort=p

Warte einfach mal ca. halbes Jahr dann ises standard ;)

Also die WD Caviar Blue 640GB hab ich heute bekommen^^

Werde ich morgen einbauen kann dann ja mal paar screens von Benchs posten wenn du willst un dir sagen wie "laut" sie bei mir is hab Sharkoon Rebel 12 Gehäuse vorne druchlöchert und bau die Platte vorne ein kaum Dämmung also da merkt man dann wie leise sie wirklick is.

Peace
 

T-DSC

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.588
Also hören kann ich das Ding garnicht obwohl ich alle Lüfter ausgestellt hatte^^

Und Speed Omfg ;)

Naja guckste Screens

Peace
 

Anhänge

Top