Skalierung auf IMac mit Windows 10 nicht einstellbar

Toiletpeipa

Lt. Junior Grade
Registriert
Sep. 2019
Beiträge
338
Hallo,

vorab wir sind totale Laien in diesem Thema, also bitte etwas Rücksicht nehmen.

mein Bruder wollte über sein IMac 27 late 2015 GTA 5 spielen, dazu hat er auch das Windows 10 Betriebssystem auf sein IMac heruntergeladen. Da er unter Windows die Skalierung nicht einstellen kann, hat er gehofft diese auf seinem Monitor vorzunehmen.
Dieser wird aber unter Windows nicht erkannt. Er verwendet dazu das Thunderbold Adapter und ein HDMI Kabel. Allerdings kann nur unter den macOS System die Skalierung vorgenommen werden.

Wenn er das Spiel startet werden ihm auch 8GB Speicher angezeigt, obwohl laut Hersteller nur 2GB zu Verfügung stehen.


https://support.apple.com/kb/SP731?locale=de_DE
 
Zuletzt bearbeitet:
Was ist die Hardware vom iMac?

Habt ihr die Treiber dafür unter Windows installiert? Der Grafikkartentreiber wird wohl fehlen, deswegen geht die Auflösung nicht.

Zum Zocken scheint das Ding relativ ungeeignet... vorallem mit 5K Auflösung.
 
Eben, auf Mac OS muss man sich ja idR nicht mit Treibern rumschlagen, Windows tickt da anders:
https://www.amd.com/de/support/grap...s/amd-radeon-r9-300-series/amd-radeon-r9-m390

Teilweise zieht Windows einige Treiber nach dem ersten Setup selbst über Windows Update, aber meistens ist es nicht die aktuellste Version und bei den Grafiktreibern war man mit selbst herunterladen und installieren meist schneller.
 
Wäre auch mal die bescheidene Frage, wie viel Speicher die Grafikkarte hat. @Toiletpeipa du listest zwar die diversen Ausstattungsoptionen des 27" iMac auf, aber sagst nicht, welche wirklich zur Verfügung steht.

Mal so als Gradmesser: GTA 5 krallt sich in Full-HD mit hohen / sehr hohen Details (aber nicht ultra) schon mal gerne 3,5 GB oder gar mehr Videospeicher.

GTA 5 auf einem iMac sehe ich als schönes Experiment an, aber ob da wirklich Spielspaß bei aufkommt? Naja.
 
Hi nochmal,

ja welche Treiber müssen denn aller installiert werden?
Er hat bereits versucht den Grafiktreiber dazu herunterzuladen, aber die Installation ist fehlgeschlagen, da keine Grafikkarte erkannt worden ist.

Er wollte ja sowieso ein wenig mit mir spielen und wenn dann auch auf maximal HD - Full HD und nicht in 5K.

Anbei ist ein Screenshot zu der verbauten Hardware. diese zeigt aber doch keine Graka an.
Wenn keine Graka verbaut ist, dann verstehe ich aber nicht warum im Spiel 8GB Grafikspeicher angezeigt werden.
 

Anhänge

  • fffff.png
    fffff.png
    63,9 KB · Aufrufe: 163
Toiletpeipa schrieb:
Wenn keine Graka verbaut ist, dann verstehe ich aber nicht warum im Spiel 8GB Grafikspeicher angezeigt werden.
Da wird dann der normale RAM verwendet.
 
Achso ok schade dann wird das so wohl nichts.

Könnte er denn mit Shadow spielen ?
Wird die Auflösung dann automatisch herunter skaliert?
Denn Shadow bietet ja 4k mit 60fps an.
 
Ihr müsst euch dieses "Auflösung skalieren mal aus dem Kopf schlagen.

Wenn auf dem Windows-Rechner die Treiber richtig installiert sind, dann kann man auch die Auflösung anpassen.

Shadow scheint ein Cloud-Gaming Anbieter zu sein, da brauchst du ja dann gar kein Windows mehr auf dem iMac, oder?

Bei Shadow hat man ne GTX 1080, nicht für 4K geeignet beim Zocken von modernen Games.

Der iMac ist einfach nicht zum zocken gemacht.

Ob das mit dem Cloud-Gaming in Frage kommt, müsst ihr halt testen.

Ich persönlich würde mir - wenn ich unbedingt zocken will - einen Windows-Rechner mit ausreichender Hardware oder eine Konsole kaufen.

Hier: https://shadow.tech/de/requirements

Da braucht ihr kein Windows, da gibts nen Client für OSX.

Die gewünschte Auflösung kann man dort auch einstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben