Soliden 22Zoll TFT zum Zocken

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
Da ich Grafikfetischist bin und oft die maximal möglichen Settings fahre, möchte ich gern einen soliden 22Zoll 10680x1050 TFT, der besonders in Kontrast, Verbrauch,MS Reaktionszeit und Input Lag überzeugt. Vor allem soll kein Tearing entstehen.
Allzu teuer sollte er aber nicht sein. Ein einigermaßen gutes P/L wäre wünschenswert.
Soll meistens zum Zocken und Filme gucken verwendet werden.
Sparsam sollte er auch sein, allerdings kosten die Full LED TFT´s ne Stange Geld oder?

Wäre nett, wenn ihr mir ein paar Vorschläge machen könntet, bin was Bildschirme angeht ein Noob. :D

MFG Schaffe89
 

dorndi

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
12.350

Blackdead91

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
49
Der Samsung Syncmaster 2494 hat zwar 24", aber die Bildquali is 1A. Wir haben den selber daheim und die Farben sind einfach brilliant, zumindest aufm Mac Mini.
 
Zuletzt bearbeitet:

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.587
Samsung SyncMaster P2250 - Top Gerät!
 

Schaffe89

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
Der LG Flatron L227WTP scheint wirklich für den Preis n guter Bildschirm zu sein, gibts schon ab 138 Euro.
Ich glaub da greif ich zu thx :)
Weiter Vorschläge wären allerdings auch sehr interessant, mein Kauf will gut überlegt sein.
 

giorgiogabbana

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.439
Den LG Flatron L227WTP hab ich auch! Top Gerät!!! :) Leß doch mal den Testbericht auf prad.de dazu!! :)
 

grandcharles

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.058
Hallo,
habe den vorgänger L227 wt

sehr zufrieden !
 

Bl4ckIce

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
868
LG L227WTP günstig bei amazon lieferung kostenlos und sehr gutes gamer teil in meinen augen.
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
18.866
Hallo!

Mit "Grafikfetischist" meinst Du anspruchsvolle Spielegrafik, keine Fotobearbeitung. Wie die Leute schon richtig vorschlagen, kommt fürs Spielen in erster Linie ein TN-Monitor in Frage. Für die geringen Preisunterschiede kann es aber schon ein 1920x1080 werden. http://geizhals.at/deutschland/?cat=monlcd19wide&sort=eintr&xf=98_1920x1080~950_Samsung~106_TN~100_DVI~104_8


"...Vor allem soll kein Tearing entstehen."

http://de.wikipedia.org/wiki/Tearing
http://en.wikipedia.org/wiki/Screen_tearing

Tearing (Zerreißen) hat man immer, wenn die Grafikkarte mehr Bilder liefert als der Monitor darstellen kann. Jeder 60 Hz Monitor, wirklich jeder, hat Tearing, wenn mehr als 60 fps dargestellt werden sollen. Um das zu verhindern gibt es die Funktion V-Sync in Spielen. Damit werden die fps bei einem 60 Hz Monitor auf 60 limitiert.

Sind einem 60 fps zu wenig und man will kein Tearing haben, muss man einen 120 Hz Monitor kaufen. http://geizhals.at/deutschland/?cat=monlcd19wide&sort=artikel&bpmax=&asuch=120hz&asd=on&v=e&plz=&dist=&pixonoff=on&filter=+Liste+aktualisieren+&xf=


Edit: Samsung scheint demnächst günstige LED-Monitore auf den Markt zu bringen.

http://geizhals.at/deutschland/a534356.html
http://www.notebooksbilliger.de/samsung+syncmaster+bx2235

http://geizhals.at/deutschland/a524852.html
http://www.notebooksbilliger.de/samsung+syncmaster+bx2240
 
Zuletzt bearbeitet:
Top