Sony M4 Aqua oder Samsung J5

Ask-me

Banned
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.300
Hallo,

meine Mutter sucht ein Smartphone mit folgenden Kriterien:


- mind. 5"
- Android
- "ordentliche" Marke
- schöne "Optik"


Ich würde gerne wissen, welches Handy ihr kaufen würdet und wieso.



Das M4 Aqua könnten wir für 150€ und das J5 für ~165€ kaufen.


Gerne könnt ihr mir auch Alternativen in diesem Preisrahmen(um die 150€) nennen.



Danke :)
 

riff-raff

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.619
Ich habe selbst das M4 Aqua und auch meine Mutter mit diesem versorgt.

Wir sind beide soweit zufrieden.

Vorteile:
- dünn
- robust (da Kunststoff)
- leicht
- sehr ausdauernd (WLAN+LTE+NFC 2 Tage, STAMINA 3-4 Tage)
- passable Kammera
- abwaschbar
- übersichtliche, wenig zugemüllte UI
- 5": schön groß für alternde Augen :D

Nachteil:
- 8 GB Speicher (Problem behebt sich hoffentlich mit Andriod 6)
- Lautsprecher zur Raumbeschallung schepprig
- 5": sperrig in der Hosentasche
 
Zuletzt bearbeitet:

PongLenis

Banned
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
1.254

riff-raff

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.619
Der interne Speicher des M4 Aqua ist mit 8 GB sehr knapp bemessen. Im Auslieferungszustand bleiben vielleicht 1-1,5 GB frei nach Abzug der Bloatware, Apps und des OS. Nach Entmisten kommste auf etwa 2 GB, welche sich aber durch Systemupdates und z.B. Mailspeicher (ich synce nur 14 Tage) schnell belegen. Viele Apps lassen sich zwar auf die SD auslagern, aber ein großer Teil bleibt trotzdem im internen Speicher. Android 6 soll ja SD-Karten als internen Speicher verwalten können womit sich das Problem erledigt.
 

phm666

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
409
Ich habe hier das Sony M4 aqua dual. Das hat 16GB, aber es gibt es auch als Single-SIM mit 16GB. Allerdings musst du dann in ausserhalb Deutschlands bestellen. Ist über Amazon zum Glück kein größeres Problem. Meins hab ich in Frankreich bestellt. Ich bin mit dem Telefon sehr zufrieden. Allerdings spielt es MP3s nicht ruckfrei ab, aber bislang noch keine Ahnung, woran das liegen mag.
 

riff-raff

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.619
Bei der 16 GB Version entfallen die Probleme natürlich. Ich hab meins am Releasetag geliefert bekommen, da war die 16er Variante noch nicht verfügbar. ;)
 

Ask-me

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.300
Danke für die Antworten.

Das Speicherproblem sollte mit 6.0 erledigt sein und meiner Meinung nach hat Sony ein Update für das M4 Aqua bestätigt.

Weitere Fragen:
Überlebt das Gerät auch mal einen Sturz?
Ruckelt das Gerät oder läuft es flüssig?
ist das Display gut lesbar?

Danke
Ergänzung ()

Bei der 16 GB Version entfallen die Probleme natürlich. Ich hab meins am Releasetag geliefert bekommen, da war die 16er Variante noch nicht verfügbar. ;)
Ich glaube, dass die 150€ die 8GB Version attraktiver machen. Meine Mutter installiert auch keine 100 Apps.
 

drahtbein

Ensign
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
230
Das beste ist immer das Gerät mal in die Hand zunehmen und sich davon vor Ort zu überzeugen. Habe das Z1 liegt so in der selben Richtung wie das M4 und bin damit recht glücklich zumal Sony immer wieder Updates raus bringt und ja das M4 ist vorgesehen für Andriod 6.0.Solltest du es kaufen ist eine solide Hülle anzuraten da übersteht es auch mal einen kleinen Absturz.
 

Smartbomb

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.900
Kein Samsung und gut!

MfG
 

riff-raff

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.619
beim M4 ruckelt nix, zocken geht auch passabel, fallen lassen hab ich es bisher nicht, Display ist selbst bei minimaler Helligkeit draußen gut lesbar.
 
Top