News Sony stellt Xperia T, V und J Smartphones vor

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Registriert
März 2001
Beiträge
8.869
Vor wenigen Augenblicken hat Sony im Rahmen der Pressekonferenz auf der IFA 2012 in Berlin drei neue Xperia-Smartphones angekündigt. Hierbei handelt es sich um das Xperia T, V und J. Das Xperia T ist wie erwartet das neue Flaggschiff in Sonys Xperia-Reihe.

Zur News: Sony stellt Xperia T, V und J Smartphones vor
 
13 Megapixel Kamera und Linsen aus dem Altglas ;)
Frag mich wie groß die einzelnen Pixel noch sind und wie lang die Auslöseverzögerung ist.

Ansonsten kann ich nichts erkennen, was das Smartphone von anderen unterscheidet...

@ryan: du hast zweimal das xperia t verlinkt
 
Zuletzt bearbeitet:
Rickmer schrieb:
@ryan: du hast zweimal das xperia t verlinkt
gefixt :D, danke für den Hinweis.

Finde trotzdem das Xperia T schön aber ob sich das ganze bewähren wird, Lockscreen-Taste usw. auf Daumenhöhe zu montieren... naja mal sehen.
 
Artikel-Update: Auf Sonys offizieller Webseite sind bereits erste technische Daten zum Xperia T aufgetaucht. Das Xperia T wiegt somit 139 Gramm, misst 129,4 × 67,3 × 9,35 mm, bietet eine Auflösung von 1280 × 720 Pixel, setzt auf Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich, einen 1,5 GHz-Qualcomm-MSM8260-Dual-Core-Prozessor und soll bis zu 5 Stunden Video-Wiedergabe oder 16 Stunden Musikwiedergabe ermöglichen. Es soll in Kürze in den Farben Weiß, Grau und Schwarz verfügbar sein.
[Embed: Zum Betrachten bitte den Artikel aufrufen.]
 
Rickmer schrieb:
13 Megapixel Kamera und Linsen aus dem Altglas ;)
Frag mich wie groß die einzelnen Pixel noch sind und wie lang die Auslöseverzögerung ist.

Ansonsten kann ich nichts erkennen, was das Smartphone von anderen unterscheidet...

@ryan: du hast zweimal das xperia t verlinkt

laut präsentation soll die auslöseverzögerung noch kürzer sein als beim SXS 1.5sek und nahezu sofort statt finden. dies ist mit sicherheit dem eingesetztem S4 Snapdragon zu verdanken.
 
Mir gefallen die Geräte ganz gut. Das T setzt noch ordentlich einen auf das Xperia S und ergänzt so die Produktpalette nach oben bei den größeren und Leistungsstarken Geräten (es ist wohl ein 1,5GHz S4 Dualcore verbaut). Ein sicherlich gutes Konkurrenzprodukt zu One X, Galaxy S3 und LG 4X HD.

Das J rundet die Produktpalette dann nach unten ab als Konkurrent zu Modellen wie dem Huawei G300 oder auch dem LG L7. Hier hat Sony bisher nur maximal 3,7" im Angebot, so ergänzt das 4" Gerät ganz gut.

Ein wasserdichtes outdoor Gerät darf auch in keiner guten Produktpalette fehlen.

Also durchaus einige nette Produkte. Auch finde ich gut, dass Sony hilft NFC weiter zu verbreiten. Finde die Technologie echt praktisch und das wird der Verbreitung sicherlich helfen. Ich hoffe auch, dass Sony seine sehr gute Updatepolitik weitermacht und es schon bald ein 4.1 Update für die Geräte gibt.
 
Hat das Gerät etwa wie das Galaxy Nexus die 3 Tasten unter dem Bildschirm auf dem Display?

Wäre damit das erste Gerät das nicht von Google direkt kommt mit dieser Funktion, oder ?
 
Ist das T jetzt eigentlich das Mint oder das Hayabusa? Es sollten doch eigentlich auch beide gerüchteweise vorgestellt werden wenn ich das richtig in Erinnerung habe..
 
an sich ganz nett, aber jetzt reicht es auch mal wieder. Gefühlte 40 Xperia's auf dem Markt sind eindeutig zu viel.
 
PiEpS schrieb:
Ist das T jetzt eigentlich das Mint oder das Hayabusa? Es sollten doch eigentlich auch beide gerüchteweise vorgestellt werden wenn ich das richtig in Erinnerung habe..

das SX/GX gibt es in Japan und wird dort schon verkauft. Es ist ausschließlich für den Markt gedacht (LT29) und das T ist das Mint (LT30) und wird das neue flagschiff. Das Xperia S erhält einen refresh mit dem SL.
es ist auch keine ergänzung der produktpalette mehr, sondern wohl eher eine nachfolgegeneration.
 
PhilAd schrieb:
das SX/GX gibt es in Japan und wird dort schon verkauft. Es ist ausschließlich für den Markt gedacht (LT29) und das T ist das Mint (LT30) und wird das neue flagschiff. Das Xperia S erhält einen refresh mit dem SL.
es ist auch keine ergänzung der produktpalette mehr, sondern wohl eher eine nachfolgegeneration.
Das GX soll in Form des TX auch außerhalb Japans verkauft werden.

http://www.sonymobile.com/global-en/products/phones/xperia-tx/
http://www-support-downloads.sonymobile.com/lt29/whitepaper_EN_lt29i_xperia_tx.pdf
 
Wenn das T jetzt noch Wasserdicht wäre, wäre es meins.

Das V hat dann wahrscheinlich wieder so einen kleinen Bildschirm :-(
 
Hab bei Sony Smartphones schon lange den Überblick verloren. Die haben dieses Jahr schon gefühlte 20 Smartphones vorgestellt, die sich imo alle sehr ähneln bzw. fast gleich aussehen.
 
In der Frontalansicht gefallen mir die meisten Sonys eigentlich recht gut, nur die Seiten und Rückseiten gefallen mir dann überhaupt nicht mehr :p
.
 
Zurück
Oben