Sony Tablet Z Update rückgängig machen

<jACKtHErIPPER>

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
272
Hallo!
Ich habe eben mein Tablet Z geupdatet.
Für mich ist es nun, aufgrund der neu angeordneten Oberfläche, fast unbedienbar geworden :-/
Gibt es eine Möglichkeit das Update irgendwie rückgängig zu machen???
 

OTC-Trader

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
790
Hab das Update auch schon gesehen. Kannst du mal bitte n Screenshot hochladen wie das aussieht? Hab mich schon gewundert, was die mit 170mb Update wollen.
Hat sich noch was geändert? Bzw. was wurde geupdated?

Zur Frage: Hast du ne Sicherung gemacht? Empfehle ich generell.. dann kannst du es zurücksetzen. Ansonsten: Auf Werkszustand, im Internet nach Update davor suchen - übern PC laden und installieren.
 

<jACKtHErIPPER>

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
272
Die Sicherung hab ich natürlich vergessen :-/ Weil halt keine Telefonnummern und sowas alles drauf ist...
Es sieht jetzt quasi aus, wie auf einem Z oder ZL. Die Leiste ist jetzt oben, die Navigationsbuttons sind in der Mitte.
Für mich so unergonomisch wie es nur geht! Ich bediene es immer in zwei Händen haltend.
Man kann es quasi überhauptnicht mehr mit den Daumen bedienen.
Ergänzung ()

Und in der Leiste gibt es keinen Schieberegler mehr für die Helligkeit. Nur noch diesen Toggle-Button
 

OTC-Trader

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
790
Navigation in der Mitte? Sind die denn des Wahnsinns? Das Tablet ist 100%-ig dafür gemacht mit 2 Händen bedient zu werden... echt DANKE für den Hinweis - ich installier das nicht. Wer ist denn bei denen auf so ne dumme Idee gekommen?
 

<jACKtHErIPPER>

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
272
Dazu geht die Leiste nur im hochformat ganz runter. Im Querformat bleibt sie davor stehen und verdeckt den letzten ein bisschen.
Ergänzung ()

Screenshot_2013-09-03-19-16-44.jpgScreenshot_2013-09-03-19-17-19.jpgScreenshot_2013-09-03-19-18-16.png
Ergänzung ()

Für mich auch unverständlich
 

OTC-Trader

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
790
Oh man wie dumm.... echt... wie kommen die auf so einen Schwachsinn? Unfassbar... Danke das du mich gewarnt hast... hätte es nacher geladen...
 

GamerXxX

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
31
Hey Leute,
ich habe auch den Fehler gemacht und habe das Update installiert. Gibt es auch eine Möglichkeit das Tablet so ohne weiteres zurück auf Android 4.1.1 zu setzen?
Denn ich muss gestehen dass ich nicht wirklich ein Händchen dafür habe um mit diesen Flashtools rumzuhantieren. Denn wenn man dort etwas falsch macht kann es ja mal ganz schnell gehen dass das Tablet dann kaputt geht.
 

MaxDev

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.016
Eine andere Möglichkeit kenne ich nicht!

Allerdings gehen dabei alle Daten verloren. Kaputt gehen kann nicht viel, außer dass das Tablet danach nicht mehr bootet. Das kann aber mit einem weiteren Flashen behoben werden (sofern ihr nicht wieder etwas falsch gemacht habt).

Der erste Bootvorgang kann dann aber bis zu 5 Minuten dauern!
 
Top