Soundproblem mit dem Asus P5Q Pro

Devencord

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
82
Hi zusammen,

ich habe kürzlich mein neues System zusammengeschaubt
und darin das Asus P5Q Pro verbaut.

Ich möchte gerne den onBoard Sound nutzen, da er für meine Zwecke
völlig ausreicht.

Ich habe nun das Problem, dass wenn ich ein Mikrofon einstöpsel (von
meinen Headset), dass ich in der Audio-Software die Lautstärke des
Mikrofons nicht regulieren kann.
Es ist einfach kein Regelschieber da um etwas zu verändern.
Auch in den Windowseinstellungen nicht. Desweiteren kann ich auch keinen
Mic Boost auswählen.

Hat jemand eine Idee, woran es liegen kann?

(Aktuellster Treiber von Asus ist installiert)
Danke

Gruß Deven

Edit:
Hab mal ein Screenshot gemacht.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

KillingJoke

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
483
Hy,

Versuch doch bitte die Asus Software zu installieren, schätze es liegt daran. Also in dem Fall die Software zum Realtek Chip.


Gruss KJ
 
Zuletzt bearbeitet: (..)

Devencord

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
82

Devencord

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
82
Moin!
Um das ganze mal auf den neusten Stand zu bringen.
Das High Definition Gerät war das HDMI von meiner Grafikkarte.
Ich hab es also installiert bekommen.

Mein Problem mit den Schiebereglern beim Mikrofon besteht leider weiterhin.

Wäre dankbar, wenn da noch jemand eine Idee hat.

Gruß Deven
 
Top