speedport w 500v als access

ungayednamer

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
8
hi

habe nen problem habe mir nen wlan router wie oben schon geschrieben gekauft.
mein problem:
ich bekomme es nicht hin diesen zum laufen zu bekommen.

habe oben aufdem dachboden unseren dsl router von da aus geht ein lan-kabel an ein switch und von da aus an mein laptop.

will nun aber anstatt dieses kabels am laptop über wlan und somit über den wlanrouter ins netz

bekomme das auf biegen und brechen nicht hin

wenn jemand ma nen vorschlag hätte wäre ich sehr dankbarhab schon alles erdenkliche versucht.

vllt hat ja jemand ne anleitung für mich wie das geht


mfg

björn
 

stupidus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
469
Router an den Splitter hinhängen. Erstmal per Kabel verbinden. Wlan konfigurieren, d.h. SSID eingeben, Verschlüsselung auf WPA stellen, einen Code eingeben. Diese Daten dann auf deinem Laptop bei der Wlan Verbindung eingeben. Danach müsste es laufen.
 

isigrim

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
331
Hast du den Router schon konfiguriert? Ansonsten siehe post stupidus.
Laptop via Kabel mit dem Router verbinden. Browser öffnen. In der Adresszeiele die IP des Routers eingeben.
Die Konfiguration läuft bei den Telekom-Geräten über 192.168.2.1, wenn mich nicht alles täuscht.
Dann den Pin eingeben, sollte Standardmäßig 0000 sein. Anschließend Wlan einrichten. Dazu sollte es im Internet aber tausende Anleitungen geben.

Falls du alles konfiguriert hast und es funktioniert nicht, müsstest du hier noch schreiben, was dein Laptop für eine Netzwerkkarte hat. Ich hatte mal das Problem, dass eine Intel Wireless nicht mit dem Telekom Router arbeiten wollte, bis ich neue Treiber installiert hatte.

Unter Umständen kannst du auch mla die Firmware des Routers auf den neuesten Stand bringen. Aber erstmal WLAN konfigurieren und dann genauer posten, wo das Problem liegt.
 

ungayednamer

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
8
das problem ist ich habe ken handbuch oder ähnliches dabei und daher keine ahnungwie das mit ssid usw aussieht was ich da eingeben muss:(
 

ungayednamer

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
8
also ich kann dir sagen das ich eine intel drin habe ich komme in netzwerk aber von da aus nicht ins internet ch habe auch scho dhcp ausgeschalet die ip auch in den bereich von dem router der auf dem dachbden steht gepackt und die ip ab der wireless-karte logischerweise auch und läuft net

muss ich noch was wegen repeater einstellen??
 

stupidus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
469
Ist alles richtig konfiguriert?
Du musst halt bei SSID im Laptop das gleiche stehen haben wie im Router.

Ansonsten: Wie weit bist von dem Router entfernt? Stell dich mal mit dem Laptop daneben, und schau, ob es da geht.

Für den Anfang würde ich es eher mal per DHCP probieren...ich habe da oft Probleme bei manueller IP konfiguration.

Desweiteren: Ist die MAC Filterung ausgeschalten?
 

ungayednamer

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
8
der rout ist 30cm entfernt und dhcp habe ich aus und mac habe ich auch noch nichts eingetragen und wo kann ich die ssid am laptop umstellen?
 

IrocStan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2007
Beiträge
490
Die SSID trägste nicht im Laptop ein, die findet der automatisch wenn er dein WLAN Netz vom Router hat! Jepp, IP im Laptop automatisch beziehen lassen. Siehst du das WLAN Netz des Speedports mit deinem Laptop überhaupt?

mfg hoppiq
 
Top