Speicherplatzproblem OpenMediaVault ESXi

hpxw

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
530
Hallo,

ich habe folgendes Problem.

Ich habe auf dem ESXi 6.0 OpenMediaVaault mit RAID5 installiert, eingerichtet und schon seit ein paar Monaten im Einsatz.
Soweit Performance technisch bin ich begeistert. Allerdings ist mir heute aufgefallen, dass der Speicherplatz knapp wird.

Ich habe 4x WD RED 1 TB als RAID 5 als RAW (Raw Device Mapping durchgereicht)

Es sind nur noch 111 GB frei, aber effektiv genutzt nur ca 1,6 TB. Ich habe gedacht, dass es vll die gelöschten Daten im Papierkorb sind. Dort ist aber nicht drinne.

Kann mir jemand vielleicht ein Tipp geben, wie ich den Speicherplatz wieder freigeben kann?
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
ncdu oder du -k|sort n im Rootverzeichnis des RAIDs ausführen.
 

hpxw

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
530
vielen Dank

#closed
 
Zuletzt bearbeitet:
Top