Spiele PC für 1800 €

Wuscheli

Newbie
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
1
Hallo allerseits,

die Tage kommt mein neuer 27 Zoll mit 2560×1440 Auflösung, dementsprechend würde ich mir gerne einen neuen PC kaufen. Aber zunächst das ausgefüllte Formular:

1. Preisspanne?
- um die 1800 €

2. Geplante Nutzungszeit/Aufrüstungsvorhaben?
- Soviele Jahre wie möglich ;)


3. Verwendungszweck?
- Spiele

3.1. Spiele
- 2560×1440, hohe Qualität
- 1. Fallout 4, Witcher 3, GTA 5 usw.
- 2. Spielebeispiel usw.


5. Besondere Anforderungen und Wünsche?
- 1. Nvidia GPU aufgrund des G-Sync Monitors


6. Zusammenbau/PC-Kauf?
- Ich baue selber zusammen

Nach Durchforsten des Forums dachte ich zum Beispiel an:


Intel Core i7 4790K 4x 4.00GHz So.1150 BOX
http://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Core-i7-4790K-4x-4-00GHz-So-1150-BOX_962955.html
MSI Z97 GAMING 5 Intel Z97 So.1150 Dual http://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-Z97-GAMING-5-Intel-Z97-So-1150-Dual-Channel-DDR3-ATX-Retail_961275.html
6144MB Palit GeForce GTX 980 Ti http://www.mindfactory.de/product_info.php/6144MB-Palit-GeForce-GTX-980-Ti-Super-Jetstream-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Reta_1005051.html
16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 http://www.mindfactory.de/product_info.php/16GB-Crucial-Ballistix-Sport-DDR3-1600-DIMM-CL9-Dual-Kit_798853.html
Fractal Define R5 gedämmt Midi Tower ohne Netzteil schwarz http://www.mindfactory.de/product_info.php/Fractal-Define-R5-gedaemmt-Midi-Tower-ohne-Netzteil-schwarz_983818.html
Noctua NH-D15 Tower Kühler http://www.mindfactory.de/product_info.php/Noctua-NH-D15-Tower-Kuehler_958701.html
500GB Samsung 850 Evo 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s TLC Toggle (MZ-75E500B/EU) http://www.mindfactory.de/product_info.php/500GB-Samsung-850-Evo-2-5Zoll--6-4cm--SATA-6Gb-s-TLC-Toggle--MZ-75E500B-E_987649.html
2000GB Seagate Desktop HDD ST2000DM001 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s http://www.mindfactory.de/product_info.php/2000GB-Seagate-Desktop-HDD-ST2000DM001-64MB-3-5Zoll--8-9cm--SATA-6Gb-s_778948.html
630 Watt be quiet! Pure Power L8 CM Modular 80+ Bronze http://www.mindfactory.de/product_info.php/630-Watt-be-quiet--Pure-Power-L8-CM-Modular-80--Bronze_757839.html

Ich hoffe das passt so alles zusammen ;)

Die größte Sorge macht mir der Prozessor, an für sich hätte ich gerne den i7 6700k, aber die Lieferschwierigkeiten schrecken mich ab. Laut diversen Performance Tests ist der Intel Core i7 4790K meisten knapp hinter dem 6700K. Von daher bin ich der Meinung, dass es der i7 6700k es wert ist nicht wert ist, noch 1-2+x Monate zu warten.

Für alle Verbesserungsvorschläge und Kommentare wäre ich sehr dankbar!

Viele Grüße,

Wuscheli
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.494
beim netzteil würde ich eher ein evga supernova g2 oder superflower leadex gold mit 550w nehmen und ob si´ch die recht hohe investition in die guten möglichkeiten zum übertakten lohnt (mainboard & cpu-kühler), halte ich auch für fraglich, abgesehen davon halte ich das aber für eine gute zusammenstellung.
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Wie hoch willst du übertakten? Falls du übertakten willst: nimm einen i7-5820k
Der Kühler ist für diese CPU etwas zu groß geraten, das Netzteil ist schlecht. Der Rest passt.
 

Kytor

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
314

BamLee2k

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.705
Wenn du so viel Geld ausgeben willst, dann greif direkt zum BeQuiet Dark Power. Da haste wenigstens was anständiges.
Alles andere von BeQuiet ist das Geld nicht Wert. Da gibt es von der günstigeren Konkurrenz bessere Qualität.
 

Kytor

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
314

Rage

Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2.222
Das allermeiste ist schon gesagt worden, ich persönlich würde auch eher zu Broadwell als Skylake greifen - aber: wenn der PC so lange wie möglich halten- und natürlich auch so viel Leistung wie möglich haben sollte, wäre es denke ich nicht verkehrt bei der Grafikkarte für den Moment ein bisschen kürzer zu treten und auf die neuen Serien im nächsten Jahr zu warten und dann High End zu kaufen - beim letzten Shrink hat man ja gesehen wie lange die Flagschiffe im Highend / oberen Mainstream geblieben sind. Die Übergangsgrafikkarte könnte sicherlich auch noch für etwa die Hälfte des Neupreises weiterverkauft werden zumal beim Verkauf noch Garantie drauf sein wird.

Edit: Ich hätte sowas wie eine GTX770 gedacht, für 1440p sollte die für ein Jahr auch auf jeden Fall ihren Job noch tun.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
25.989

Rage

Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2.222
@ Zwirbelkatz: Ich habe mich geirrt, hatte im Kopf dass es da einen relativ großen Preisunterschied geben würde. Dann ist es aus Zukunftssicherheitsgründen wahrscheinlich besser Skylake zu nehmen.

Die GTX 770 gibt es auch mit 4GiB falls das wirklich ein Thema sein sollte, aber abgesehen von CoD BO3 kommt man doch 1440p noch relativ gut mit 2GiB aus wenn man eh nicht maxen kann - mein Punkt ist ja nur dass sich nächstes Jahr sehr viel im Grafiksegment tun wird und dass es deshalb möglicherweise gut wäre, die nächsten High End Chips abzuwarten bis man High End kauft; für die angegebenen Spiele sollte die GTX 770 aber in vernünftigen Einstellungen noch einigermaßen genügend Saft haben.
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
25.989
Ja, 2016 könnte endlich mal wieder die Post abgehen. Derzeit gibt es so gut wie keine makellose, vollumfänglich empfehlenswerte Karte. Entweder es fehlt Ram, der Preis ist sehr hoch oder sie brauchen zu viel Strom etc.
 
Top