News Spielemarkt: Gute Verkaufszahlen für Spiele mit Vorabzugang

Vollkorn

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
690
Viele beschweren sich über unfertige Spiele und dann lese ich so etwas
Spielemarkt: Gute Verkaufszahlen für Spiele mit Vorabzugang

Entweder lebe ich in einer völlig isolierten Filterblase oder ihr seid alle Paradox
 

hroessler

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.406
ie Spiele HItman 2 (Test), Battlefield V (Test) und Assassin's Creed Odyssey (Test) waren alle drei beim Kauf einer Special Edition einige Tage früher spielbar. Wie sich nun zeigt, wirkt sich dies positiv auf die Verkäufe der teureren Editionen aus. Denn Spieler sind gewillt, mehr zu zahlen, um früher spielen zu können.
Ich verkneif mir lieber einen Kommentar über die (nicht?) vorhandene Intelligenz vieler Mitmenschen. Sonst gibts wieder nen ban.

greetz
hroessler
 

Keks2me

Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.988
@m.Kobold
@Axxid
Wenn euch ein Spiel oder eine Edition nicht das Geld wert ist, ist ok aber lasst doch denen ihren Spaß dran die ihn haben. Nicht jeder will und muss alles so nüchtern betrachten.
.
schöner beitrag, da kann ich nur zustimmen

@m.Kobold
@Axxid
Und daher hast du recht Keks2me... Angebot und Nachfrage regulieren den Markt und nicht die Logik einiger hier.
Trotzdem bedeutet das nicht das man eine Doppelmoral hat nur weil man ein gewisses verhalten von anderen Verurteilt, kann das auch berechtigt sein... ob es dir schmeckt oder nicht.
nur mal so...ich bin sogar noch älter und mir gefallen einige Geschätspraktiken auch nicht: DLC, Seasonpass oder unnötige Kosmetische Miktrotransaktionen aber jetzt kommts: ich stehe auf Pay2 win, denn dadurch wird das Game in den meisten fällen F2P published und alles andere kann man auch über zeit erspielen, die nachteile sind mir egal.
ich muss allerdings dazu sagen, das ich nur Multiplayer Games spiele.

Nichts kotzt mich mehr an als für ein Spiel das nach Zwei wochen tot ist, geld ausgegeben zu haben
Da bin ich froh das mir gerade EA als beispiel für 15€ frühen zugang zu einem Vollpreistitel gewährt, mehr würden die im Leben nicht von mir bekommen und das wissen die auch, da sitzen die besten Marketingstrategen der Gamingbranche!
 
Zuletzt bearbeitet:

m.Kobold

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
1.644
@m.Kobold Ich finde es interessant wie jemand wie Du, der sich hier auf Computerbase rumtreibt und damit vermutlich technikbegeistert ist, kein Smartphone haben kann.
Ich bin Technick begeistert, nutze VR und habe meine Bass Shacker und mit Dolby 5.1 Anlage... habe mir erst letztens ein neues Standard Handy für 20€ gekauft.

Und der Grund ist einfach... Datenschutz, deswegen nutze ich auch kein Win10 wie die meisten hier im Forum.
Ich brauch auch kein Facebook oder Twitter account.

Und nein ich schäme mich dafür nicht, ich bin sogar stolz darauf nicht wie die verblödete Masse allmöglichen scheiss mit mir machen zulassen.
 

sdfighter

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
269
@Leli196 hängt unter anderem damit zusammen, weil die Eltern keine Lust haben sich mit den Hobbies ihrer Kinder auseinander zu setzen. Habe selbst 2 Kinder und zocke gern. Trotzdem würde ich mir immer die Hobbies meiner Kinder regelmäßig erklären lassen, auch wenn ich diese nicht praktiziere.
 
Top