SSD verusacht wie es aussieht Probleme....

juansohn

Banned
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1.294
Hey Leute,
ich habe vor einigen Monaten eine neue Samsung SSD in meinen Rechner gebaut und seit dem habe ich mit zahlreichen Programmen Probleme, unter anderem hängt mein Firefox sehr oft gerade wenn mehrere Tabs offen sind, dass war vorher nicht. Ein weiteres Programm das seitdem total rummuckt ist Itunes, dort kommt es auch des öfteren zu Hängern -.- Vielleicht kann mir jemand sagen was die Ursachen dafür sein könnten...Danke
PS: Ist es normal das der Jdownloader eine gefühlte Ewigkeit zum starten braucht auch mit SSD?
 

Spock55000

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.375
Oh Glaskugel, verrate mir welche SSD er hat und wie sein System aussieht. Ebenso wieso er nicht so schlau war dies uns mitzuteilen.

Oh Glaskugel sage mir was er nach dem Einbau der SSD gemacht hat...
 

juansohn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1.294
Sry habe eine 830 mit 128gb, System Intel Core2Quad, 4gb Ram, 350w cougar nt, geforce 9600gt
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.956
Systemangaben, Betriebssystemangaben fehlen. Ebenso die Angabe ob es sich um eine Neuinstallation handelt oder ob der Kram geclont wurde. Auch fehlen Angaben ob - ggfs. nach dem clonen - auch erforderliche Anpassungen gemacht wurden oder nicht. Ebenso fehlt die Angabe ob das Alignment stimmt oder nicht, etc. pp..
 

juansohn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1.294
Nope Windows Ultimate 32bit wurde komplett neu installiert. Wie gesagt die Probleme mit den Hängern gab es vorher nicht, zumindes nicht so häufig
 

DJND

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.002
Ruf mal den Service von deinem Hersteller an. Die können wenigstens dann direkt nachfragen und müssen dir nicht alles einzeln aus der Nase ziehen. -.-
 

SilenceIsGolden

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.859
Welches Mainboard wird verwendet?
Das BIOS sollte aktuell sein, denn manchmal wird damit auch das SATA-Controller-ROM aktualisiert.

Edit:
Lade dir außerdem AS-SSD-Benchmark runter, führe ihn aus und poste dann einen Screenshot des Ergebnisses. Dann kann man sehen, ob Treiber, Alignment, usw. korrekt sind und ob die Performance der SSD so ist, wie man sie erwartet.
 
Zuletzt bearbeitet:

juansohn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1.294
Sowas kannste dir auch echt sparen, ich hab doch alles gesagt und woher soll ich wissen welche infos ihr gern hättet
Ergänzung ()

Ist ein uraltes MSI Board, also nichts Besonderes. Ich habe zwischenzeitlich auch mal den sata Treiber gewechelt, aber soweit ich weiß gabs die probleme auch schon davor kann es aber nicht hundertprozentig sagen
 

arvan

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
7.114
"Uraltes MSI Board"... nunja.. welchen SATA Standard hat es... AHCI im BIOS aktiviert? Firmware SSD aktuell? Screenshot vom Crystal Disk Info und ASS SSD Benchmark wären auch gut. TRIM Support!?

Die Angabe über das Board reicht vorne und hinten nicht! Das findest du doch raus mit CPU-Z/Speccy/AIDA/Everest/HWInfo
 

juansohn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1.294
An der Stromzufuhr kann es aber nicht liegen oder? Die 350watt sollten reichen? habe neben der ssd noch ne 1tb intern
Ergänzung ()

Jop ahci ist aktiviert, trim funktioniert auch noch, soweit ich weiß kam für die 830 keine neue firmware....
Ergänzung ()

DSas Board läuft noch mit DDR2 und Sata 2, also so alt ist es
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.956
Bitte definiere 'uraltes MSI Board'! Das Board hat eine Bezeichnung! Wenn du sie nicht auswendig weißt, PC öffnen und aufs Board gucken und posten!

Ist der WLI absolviert worden?

Irgendwelche 'SSD-Optimierungen' von diversen Webseiten benutzt oder Tuning-Tools wie TuneUp und Konsorten oder gar das Magician-Tool von Samsung verwendet um 'zu optimieren'?
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.956
WLI = Windows LeistungsIndex

Und was hat das 'Samsung-Tool' gemeint, was du da so alles 'optimieren sollst/ musst'?

Welches 'Windows Ultimate' ist installiert? Windows 7 oder Vista Ultimate?


Wir haben bis jetzt fast 15 Beiträge gebraucht um dir den Krempel aus der Nase zu ziehen, der eigentlich direkt ins Startposting gehört ... :(
 

SilenceIsGolden

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.859
WLI = Windows Leistungsindex, den findest du in der Systemsteuerung unter Leistungsinformationen und Tools.
Der Screenshot von AS-SSD-Benchmark ist O.K., dafür dass die SSD an SATA 2 angeschlossen ist.
Treiber und Alignment sind auch in Ordnung.
Es könnte also auch ein Softwareproblem sein oder der SATA-Controller deines Boards mag keine SSDs.
Ich hatte auch mit meinem alten MSI-Board mit SB600 Probleme mit meiner SSD. Auch solche Hänger von wenigen Sekunden, so wie du sie beschreibst. "Lösen" konnte ich das Problem nur durch einen Mainboardwechsel.
 

SilenceIsGolden

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.859

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.640
Das Problem wird einzig die restliche, veraltete Hardware sein!

SATA2 liegt bei theoretisch maximal 300 MB/s. Von da her sind die ca. 250MB/s lesen völlig in Ordnung.
Aber es ist ja nicht nur der SATA Anschluss. Deine Architektur basiert noch auf dem FSB. Das stellt einen gehörigen Flaschenhals dar, jedenfalls im Vergleich zu aktuellen Systemen.

Dann beschwerst du dich das dein Firefox langsamer wird wenn mehrere Tabs offen sind. Guck dir in dem Moment die Speicherauslastung an. Du hast gerade mal 4GB RAM und Firefox verbraucht gerne mal sehr, sehr viel davon...
Das liegt nicht an der SSD.

Und jDownloader. Ja. Nettes, nützliches Programm, aber jämmerlich programmiert. Völlig normal das es sehr lange braucht zum starten.
Ich sehe bisher anhand deiner sehr dürftigen Beschreibungen gar keinen Zusammenhang zwischen deinen Problemen und der SSD.

Bedenke das der Rechner nicht mehr der jüngste ist!
 
Zuletzt bearbeitet:

juansohn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1.294
dachte der sei hier so verpöhnt....Wie ich schon gesagt habe, gab es die Hänger vor der SSD nicht, klar die Programme wurden nicht so schnell gestartet aber wenn sie mal liefen kam es selten zu hängern. Wenn es vorher schon gewesen wäre dann hätte ich den thread nicht eröffnet
 

SilenceIsGolden

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.859
Du solltest den WLI trotzdem mal aktualisieren, denn Windows 7 erkennt die SSD über den WLI anhand des Wertes der primären Festplatte.
Mit einer SSD sollte man da immer >7 stehen haben.
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.640
Das einzige was du machen kannst ist nach zu schauen ob du das "aktuellste" BIOS auf dem Mainboard hast, die aktuellste Firmware auf der SSD, AHCI aktiviert und ja... das Betriebssystem nicht vermüllt hast.

Vielleicht mal CCleaner laufen lassen.

Evtl. mal nachdenken ob du das alte System nicht günstig von 4GB auf 8GB RAM aufrüsten kannst.
 
Top