Ständige bluescreens

neo300

Cadet 2nd Year
Registriert
Juli 2008
Beiträge
20
Ich habe derzeit ständig bluescreens hatte sonst ab und zu mal einen vileicht alle 1-2 monate
da hab ich mir nich viel bei gedacht da es ja schon recht selten war doch zurzeit passiert es 2-5 mal am tag probleme sind

dxg.sys
avk.sys
rtkhdaudio.sys
nv4_disp.dll
mal auch nur stop warnungen ohne irgend einer angabe ....


und vieleicht noch andre die ich mir nicht aufgeschrieben hab

der pc wurde deswegen komplett neu aufgesetzt und vorher alle aktuellen treiber runtergeladen und danach benutzt doch problem besteht weiterhin memtest durchlaufen lassen ~2 tage 0 errors...

System
Asrock 775 dual vsta neuste bios version
Pentium D 2,80ghz
Ram 1x2gb rigel DDR2 533
graka ecs 9600 gt
oem nt 400 watt
samsung sata2 festplatte die nicht im raid leuft
temps alle ok eigentlich


hoffe mir kann jemand helfen nervt schon so ziemlich :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Willkommen im Forum :)

dxg.sys = DirectX
-> neueste Version installieren -> https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/directx/

avk.sys = Virenscanner
-> auf neueste Version aktualisieren, wenn das nicht hilft komplett deinstallieren und neu aufspielen. Sollte das auch nicht helfen, wechsel dein Antiviren Programm

rtkhdaudio.sys = irgendwelche Soundtreiber
-> Soundtreiber vollständig deinstallieren und neueste Version aufspielen

nv4_disp.dll = Grafikkartentreiber
-> vollständig deinstallieren und neueste Version aufspielen

Ansonsten kämen noch zu hohe Temperaturen in Frage. Ich tippe aber eher auf eine der vielen bekannten Ursachen.
 
Danke :D

aber wie gesagt sind die neusten treiber bereits trauf

Chipsatz: via_hyperionpro_v518a
Audio: Realtek_XP64_XP_2K(R1.41)
DX wurde mit dxwebsetup.exe instaliert
Graka wurde direckt von nvidia 175.19_geforce_winxp_32bit_international_whql geladen
Kaspersky SS CE version wurde ebenfals bei sys neuinstalation instaliert und geupdatet :(
 
also ram denk ich kannst du ausschließen, der verursacht normalerweise keine bluescreens.
hast du die grafikkarte übertaktet? und hast du eine pci soundkarte?
wann genau passieren die bluescreens? bei bestimmten anwendungen?
 
nope keine übertaktung werder prozi noch graka noch sonst was.
Soundkarte ist das onboard teil sonst hab ich auch keine

Meistens kommen die bluescreens beim gamen wow ect allerdings auch beim inet surfen selbst beim runterfahren hatte ich schon einen.
 
beim surfen hatte ich mal das problem dass sobald ich java applets geladen habe ich nen freeze hatte auf den irgendwann nen bluescreen mit nv4_disp.dll als fehler gefolgt hat.

hast du bevor du die probleme hattest den graka treiber gewechselt? und hast du die graka schon lange in dem system? ich denke es könnte sein dass dein netzteil vielleicht zu schwach ist...
 
Die graka leuft noch nich sehr lange in dem pc das stimmt aber hatte vorher auch das prob zwar nich ganz so heufig. Der graka reicht normal en 400watt nt und auser dvd brenner dvd laufwerk und festplatte ist in dem pc nix weiter drinn was strom brauch solte demnach also reichen auserdem wiso sollte das dan in bluescreens enden normal wird dan beisowas der pc einfach ausgehn und kein bluescreen kommen.

nv4_disp.dll ist hatte ich bisher 2-3 mal meist kommt einfach nur void access blabla oder
einfach nur *** Stop: 0x0000007E (0x0000005 , 0xBFC21D7B , 0xB76CB5D4 , 0xB76CB5D4 , 0xB76CB2D0) <- frei erfunden
 
naja, wenn das nt unter last der graka net genug saft liefern kann dann kann das durchaus in nem bluescreen enden... netzteile, die ständig unter hoher last stehen verringern ihre lebensdauer auch sehr schnell. und da du nen "oem nt 400 watt" (die watt sind für die grafikkarte ziemlich irrelevant) denke ich dass das schon eine ursache darstellen könnte... vielleicht könntest du mal die stromstärken ablesen (stehen normal auf nem aufkleber aufm nt oder so)
 
Auf dem Nt Steht


Switching Power supply
Model: ATX -P400 P4
+5V -5V +12V -12V +3,3V +5VSB
30A 0,5A 16A 0,5A 30A 2A
 
Bei unerklärlichen Bluescreens , hilft oft nur eines:

Nimm die Batterie des Mobos raus (auch BIOS-Batterie genannt) !
(Achtung: Zeit- und Datumeinstellungen und evtl. Dateien gehen dabei verloren !!! )

Warte 15min und steck sie wieder ein , und schau was passiert bzw starte WOW zB !
(Bei älteren Mobos kann es sein dass diese verlötet sind )
 
Das bios wurde komplett neu geflasht auf die version 3.10 solte also das selbe sein wie bat rein raus.



hm entweder nu neus nt oder board für beides reicht mein geld nicht mehr :(

Oder will wer ne 9600 kaufen nur ne woche alt :D!


Aber btw hatte ich mit einer GeForce 6200 LE auch öfters nen blauen denke daher mal das der chipsatz vom board einfach irgend wo ne macke hat :(

So nu muss ich mich entscheiden entweder kauf ich mir

http://de.asus.com/products.aspx?l1=3&l2=11&l3=307&l4=0&model=1178&modelmenu=1

oder

http://www.amazon.de/DTK-Combat-Supply-Passiv-PC-Netzteil/dp/B0015RXZBI

:(


Edit mit den neusten treibern xp sp3 ect bekomm ihc nu nur noch

Page_fault_in_nonpaged_area


*** stop :0x00000050 C0Xc0800B86, 0x00000000, 0xC0800B86, 0x00000002)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: (Beiträge zusammengeführt.)
Zurück
Oben